Für barrierefreie Bedienung:

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt

Suche starten


Tierseuchenbekämpfung

Anzeigepflichtige Tierseuchen sind:

  1. Wutkrankheit;
  2. Maul- und Klauenseuche;
  3. Milzbrand, Rauschbrand, Wild- und Rinderseuche;
  4. Lungenseuche der Rinder;
  5. Rinderpest;
  6. Tuberkulose der Rinder;
  7. TSE bei Tieren (einschließlich BSE bei Rindern
         sowie Scrapie bei Schafen und Ziegen);
  8. Brucellose der Schafe und Ziegen;
  9. Pockenseuche der Schafe und Ziegen;
10. Blauzungenkrankheit (Bluetongue);
11. Rifttalfieber;
12. Lumpy Skin Disease;
13. Pest der kleinen Wiederkäuer;
14. Klassische Schweinepest;
15. Afrikanische Schweinepest;
16. ansteckende Schweinelähmung;
17. Brucellose der Schweine;
18. Vesikuläre Virusseuche der Schweine;
19. Aujeszky´sche Krankheit bei Hausschweinen;
20. Rotz;
21. Beschälseuche und Bläschenausschlag der Pferde;
22. Räude der Pferde, der Esel, der Maultiere,
         der Maulesel, der Schafe und der Ziegen;
23. alle Formen der Pferdeencephalomyelitis;
24. Infektiöse Anämie;
25. Pferdepest;
26. Stomatitis vesikularis;
27. Geflügelpest;
28. Newcastle Disease;
29. Geflügelcholera;
30. Psittakose;
31. VHS - virale hämorrhagische Septikämie;
32. IHN - infektiöse hämatopoetische Nekrose;
33. ISA - infektiöse Anämie der Salmoniden;
34. Affenpocken;
35. Ebola;
36. Brucellose der Rinder;
37. Enzootische Rinderleukose;
38. Infektiöse bovine Rhinotracheitis und 
         Infektiöse Pustulöse Vulvovaginitis (IBR/IPV);
39. Übertragbare Geschlechtskrankheiten (Deckseuchen) der Rinder;
40. Bovine Virusdiarrhöe und Mucosal Disease (BVD) bei Rindern;
41. Paratuberkulose bei Wiederkäuern;
42. Infektionen von Geflügel mit:
       a)   Salmonella gallinarum pullorum,
       b)   Salmonella arizonae,
       c)   Salmonella typhimurium,
       d)   Salmonella Salmonella enteritidis,
       e)   Salmonella virchow,
       f)    Salmonella hadar,
       g)   Salmonella infantis,
       h)   Mycoplasma gallisepticum und
       i)     Mycoplasma meleagridis;
43. Bösartige Faulbrut (Amerikanische Faulbrut);
44. Befall mit dem Kleinen Bienenstockkäfer (Aethina tumida);
45. Befall mit der Tropilaelapsmilbe (Tropilaelaps spp.);
46. Varroose.

Anzeigepflichtig an das Veterinärreferat (bei begründetem Verdacht) sind neben den Tierbesitzern und veterinärmedizinischen Untersuchungsanstalten die beigezogenen praktizierenden Tierärzte.

 
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).

  • socialbuttons