Für barrierefreie Bedienung:

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt

Suche starten


Feriencamps für Kinder: Angebote und Zuschüsse

Wichtig zu wissen
  • Erholungsaufenthalte für Kinder
  • viel Platz für Spiel, Spaß und Kreativität
  • finanzielle Unterstützung möglich

 Anbieter von Feriencamps in Graz:

Dance & Yoga by Alice
Evangelische Jugend Österreich
Jugend- und Familiengästehäuser
Kinderfreunde Steiermark
Kinderland Steiermark
Rock ur mind
SummerDanceCamp
Abnehmferien

 
  • Bildvergrößerung Foto: Kinderfreunde
  • Bildvergrößerung Foto: Stadt
  • Bildvergrößerung Foto: Stadt Graz
  • Bildvergrößerung Foto: Stadt Graz
  • Bildvergrößerung Foto: Stadt Graz
Bildergalerie Übersichtzurückweiter
Bildergalerie ÜbersichtZurück zur Detailansicht
 
  • Bildvergrößerung Foto: KinderfreundeBildvergrößerung Foto: StadtBildvergrößerung Foto: Stadt Graz
     
     
    Bildvergrößerung Foto: Stadt GrazBildvergrößerung Foto: Stadt Graz


zurückweiter
So funktioniert es

Viele Familien können sich aufgrund der Einkommenssituation die Teilnahme ihrer Kinder an Feriencamps nicht ohne Unterstützung leisten. Dafür gibt es Zuschüsse, die nach finanzieller Bedürftigkeit berechnet werden.

Die Anträge können ab Anfang April im Amt für Jugend und Familie eingereicht werden. Jede/r AntragstellerIn erhält zur Reihung seines Ansuchens eine Zählkarte.

Mailen, faxen oder schicken Sie die notwendigen Unterlagen per Post.

 
Notwendige Unterlagen
  • Meldezettel aller im Haushalt lebenden Personen (auch Lebensgefährte/in)
  • Familieneinkommen der letzten 3 Monate (Gehaltszettel, Arbeitslosengeld,
    Kinderbetreuungsgeld, Sondernotstand, Sozialhilfe, Pension, Sozialcard,
    Lehrlingsentschädigung...)
  • Monatliche Alimente, die erhalten werden bzw. selbst bezahlt werden
  • Anmeldung zum Feriencamp
 
Fristen und Termine

Unterlagenschluss für 2017: Freitag, 7. Juli 2017

Unterlagen, die nach dieser Frist eingereicht werden, werden nicht berücksichtigt.   

 
Kosten
Für Feriencamps leistet das Amt für Jugend und Familie einkommensabhängige Zuschüsse.
Berechnungsbeispiel
 
Kontakt

Amt für Jugend und Familie
Referat Offene Kinder- und Jugendarbeit
Kaiserfeldgasse 25, 8011 Graz

Information und Abwicklung:
Tel.: +43 316 872-3191
3. Stock, Zi. 311, 8.00-13.00 Uhr
E-Mail: feriencamps@stadt.graz.at 

 
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).

  • socialbuttons