Für barrierefreie Bedienung:

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt

Suche starten

Griesplatz (Foto: Stadt Graz/Fischer)

V. Bezirk: Gries – Übersicht

 
Griesplatz, Posthochhaus © Fischer 
Griesplatz, Posthochhaus © FischerGriesplatz, Posthochhaus © Fischer
 
Steinfeldfriedhof © Hofrichter-Ritter 
Steinfeldfriedhof © Hofrichter-RitterSteinfeldfriedhof © Hofrichter-Ritter
 
Griesplatz, Schloßberg © Fischer 
Griesplatz, Schloßberg © FischerGriesplatz, Schloßberg © Fischer
 
 
Daten und Fakten
Im Zentrum des fünften Bezirks liegt der Griesplatz, der einen zentralen Umsteigepunkt der innerstädtischen Verkehrsmittel sowie regionaler Linien (Busse) bietet. Gries weist einen multikulturellen Charakter auf und grenzt im Norden an den Bezirk Lend, im Osten an die Bezirke Innere Stadt und Jakomini, im Süden an Liebenau und Puntigam sowie im Westen an Eggenberg, Wetzelsdorf und Straßgang.

Auf einer Fläche von 5,05 km² wohnen rund 26.450 Menschen, auch die Strafvollzugsanstalt Karlau befindet sich im Bezirk Gries und davon nicht weit entfernt die Geriatrischen Gesundheitszentren der Stadt mit der Albert-Schweitzer-Klinik. Ebenfalls im Bezirk zu finden ist der Urnenfriedhof mit Feuerhalle und das Bürgerspitalstiftunghaus an der Kreuzung Annenstraße/Volksgartenstraße. Nahe dem Griesplatz sticht den BetrachterInnen die Synagoge der Israelitischen Kultusgemeinde Graz aus roten Backsteinziegeln mit Glaskuppel ins Auge.

 

 
Weitere Links aus dem Bezirk
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).

  • socialbuttons