Für barrierefreie Bedienung:

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt

Suche starten

Berlinerring (Foto: Elisabeth Glettler)

IX. Bezirk: Waltendorf – Übersicht

 
Berlinerring © Elisabeth Glettler 
Berlinerring © Elisabeth GlettlerBerlinerring © Elisabeth Glettler
 
Schloss Lustbühel © Elisabeth Glettler 
Schloss Lustbühel © Elisabeth GlettlerSchloss Lustbühel © Elisabeth Glettler
 
Sternwarte © Elisabeth Glettler 
Sternwarte © Elisabeth GlettlerSternwarte © Elisabeth Glettler
 
 
Daten und Fakten

Als Siedlung erwähnt ist Waltendorf erstmals um 1230. 1929 wurde das Marktrecht verliehen und das Wappen entworfen, das das Hallerschloss auf grün-silbernem Grund zeigt. 1938 folgte die Eingemeindung zu Graz, 1946 wurden die heutigen Bezirksgrenzen festgelegt. In den 1960er Jahren wurde hier eine der größten Grazer Wohnsiedlungen, der Berliner Ring, errichtet. Sie befindet sich im Ragnitztal an der Grenze zum Bezirk Ries.  

 
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).

  • socialbuttons