Für barrierefreie Bedienung:

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt

Suche starten

Basilika Mariatrost

XI. Bezirk: Mariatrost – Übersicht

 
Rettenbachklamm © Büro DI Resch 
Rettenbachklamm © Büro DI ReschRettenbachklamm © Büro DI Resch
 
Basilika Mariatrost © GTG/Wiesenhofer 
Basilika Mariatrost © GTG/WiesenhoferBasilika Mariatrost © GTG/Wiesenhofer
 
Leechwald © Graz/Fischer 
Leechwald © Graz/FischerLeechwald © Graz/Fischer
 
 
Daten und Fakten

Ländlicher Charakter, Wald und Wiesen und ausgedehnte Spaziermöglichkeiten prägen den Randbezirk, an dessen südöstlichen Teil der Hilmteich und das Landeskrankenhaus grenzen. Ein Charakteristikum für den Bezirk ist das eigene Wappen. Das Herz von Mariatrost ist die barocke Basilika, die zu den wichtigsten Wallfahrtsorten der Steiermark zählt. Mit ihren zwei fünfstöckigen Fassadentürmen und der Kuppel ist die Kirche über die Mariatroster Hügellandschaft hinaus weithin sichtbar. Auch das Tramwaymuseum der Holding Graz Linien ist beliebtes Ausflugsziel in Mariatrost - und dies zu Recht: Noch bevor die Grazer Pferdetram elektrifiziert wurde, gab es nämlich von der Glacisstraße bis an den Fuß der Wallfahrtskirche schon eine Elektrische Tramway. 

 
Weitere Links aus dem Bezirk
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).

  • socialbuttons