Für barrierefreie Bedienung:

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt

Suche starten

Zur Übersicht Naherholung | GTG/Hans Wiesenhofer

Zum Wahrzeichen von Graz

Vom Hauptplatz über den Schloßberg zum Stadtpark

 
  • Bildvergrößerung
  • Bildvergrößerung
  • Bildvergrößerung
  • Bildvergrößerung
  • Bildvergrößerung
  • Bildvergrößerung
  • Bildvergrößerung
  • Bildvergrößerung
  • Bildvergrößerung
  • Bildvergrößerung
  • Bildvergrößerung
  • Bildvergrößerung
  • Bildvergrößerung
  • Bildvergrößerung
  • Bildvergrößerung
  • Bildvergrößerung
  • Bildvergrößerung
  • Bildvergrößerung
  • Bildvergrößerung
  • Bildvergrößerung
  • Bildvergrößerung
  • Bildvergrößerung
  • Bildvergrößerung
  • Bildvergrößerung
  • Bildvergrößerung
  • Bildvergrößerung
  • Bildvergrößerung
  • Bildvergrößerung
  • Bildvergrößerung
  • Bildvergrößerung
  • Bildvergrößerung
  • Bildvergrößerung
  • Bildvergrößerung
  • Bildvergrößerung
  • Bildvergrößerung
  • Bildvergrößerung
  • Bildvergrößerung
  • Bildvergrößerung
  • Bildvergrößerung
Bildergalerie Übersichtzurückweiter
Bildergalerie ÜbersichtZurück zur Detailansicht
 
  • Bildvergrößerung Bildvergrößerung Bildvergrößerung
     
     
    Bildvergrößerung Bildvergrößerung Bildvergrößerung
     
     
  • Bildvergrößerung Bildvergrößerung Bildvergrößerung
     
     
    Bildvergrößerung Bildvergrößerung Bildvergrößerung
     
     
  • Bildvergrößerung Bildvergrößerung Bildvergrößerung
     
     
    Bildvergrößerung Bildvergrößerung Bildvergrößerung
     
     
  • Bildvergrößerung Bildvergrößerung Bildvergrößerung
     
     
    Bildvergrößerung Bildvergrößerung Bildvergrößerung
     
     
  • Bildvergrößerung Bildvergrößerung Bildvergrößerung
     
     
    Bildvergrößerung Bildvergrößerung Bildvergrößerung
     
     
  • Bildvergrößerung Bildvergrößerung Bildvergrößerung
     
     
    Bildvergrößerung Bildvergrößerung Bildvergrößerung
     
     
  • Bildvergrößerung Bildvergrößerung Bildvergrößerung
     
     


zurückweiter
Karte + Streckenprofil + GPS-Track
 
Kartenausschnitt 
Kartenausschnitt
 
Streckenprofil 
Streckenprofil
 
GPS-Track 
GPS-Track
 
 
Der Spaziergang

Dieses erstrangige Kultur-Natur-Erlebnis – inmitten der steirischen Landeshauptstadt Graz – entfacht Lust zu Spaziergängen mit „Bus und Tram". Frei nach dem Motto: hoch, höher, Schloßberg.
Der Weg ist das Ziel und dessen Inhalt reichert alle Sinne an. Als „Schau-Platz über den Dächern der Stadt" krönt der Schloßberg einen jeden Besuch.

Dauer: 1:30–2:30 Std. 

Strecke:

haltestelle

Hauptplatz/Congress – Sackstraße – Schloßbergplatz/Murinsel – Schloßbergsteig – Herbersteingarten – Uhrturm – Türkenbrunnen – Restaurant SCHLOSSBERG – Hackher-Löwe – Weldenstraße – Karmeliterplatz – Paulustor – Stadtpark

haltestelle

Geidorfplatz

 Haltestellen:

haltestelle

Ausgangspunkt: Hauptplatz/Congress, Straßenbahnen 1, 3, 4, 5, 6, 7

haltestelle  Endpunkt: Geidorfplatz, Stadtbusse 30, 39, 41, 58, 63

Fahrplan: www.verbundlinie.at

Aufstiegshilfen:

Schloßbergbahn; Zugang ab der gleichnamigen Haltestelle, Straßenbahnen 4, 5
Schloßberglift; Zugang ab Haltestelle Schloßbergplatz/Murinsel, Straßenbahnen 4, 5

Einkehrstätten:

Alte Münze; mit Gastgarten, am Schloßbergplatz; Uhrturm-Blick.
Uhrturm-Café Aiola upstairs; mit Terrasse „im Banne des Uhrturms"; an der Schloßberglift-Bergstation.
Starcke-Winzerhaus; Café-Restaurant in idyllischer Lage, mit Garten. Nahe am Türkenbrunnen.
Restaurant SCHLOSSBERG; an der Bergstation; Gastgarten, unter Kastanienbäumen; Stadtblick gegen Westen.

Erlebnispunkte:

Hauptplatz; Rathaus, Erzherzog-Johann-Denkmal, Bürgerhäuser.
Sackstraße; Bürgerhäuser, Kaufhaus Kastner und Öhler (K+Ö), Stadtmuseum, Museum im Palais.
Schloßberg; Kulturachse-Stollen, Grazer Märchenbahn, Schloßbergsteig (Kriegssteig), Herbersteingarten, Bürgerbastei, Uhrturm, Türkenbrunnen, Stallbastei (Kanonenbastei), Glockenturm, Kasematten, Major-Hackher-Denkmal.
Freiheitsplatz; Steiermärkisches Landesarchiv.
Paulustorgasse; Volkskundemuseum, Paulustor.
Stadtpark; Platz der Versöhnung, Forum Stadtpark, Stadtparkbrunnen.

 
Nähere Informationen über Autoren und Buch

Das Grazer Autorenpaar Günter und Luise Auferbauer stellte diesen Spaziergang mit größter Sorgfalt zusammen; bei ihnen liegen auch die Urheberrechte.

Dieser Tipp ist im reich illustrierten Wanderführer „Spaziergänge in Graz und Umgebung mit Bus, Bahn, Bim" (Kral Verlag) ausführlich beschrieben und dort unter Nr. 1 nachzulesen.

Dieses Service wurde im Rahmen des EU Projektes RURBANCE / Alpin Space erstellt und ist von der Europäischen Union mitfinanziert. Alle Angaben ohne Gewähr.

 
 
 
 
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).

  • socialbuttons