Für barrierefreie Bedienung:

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt

Suche starten

News + Aktuelles

14.04.2017

In die Röhre geschaut

© Wikimedia © Wikimedia
© Wikimedia© Wikimedia
 

Damit die Einrichtung des Gegenverkehrs im Grazer Plabutschtunnel auf der A 9 Pyhrn Autobahn zum Start der Sanierung im Herbst reibungslos funktioniert, finden in den Nächten ab Dienstag umfangreiche Überprüfungen statt. Jeweils von 20 Uhr abends bis 5 Uhr früh ist am 18., 19. und 20. April die Tunnelröhre in Richtung Süden /Spielfeld deshalb gesperrt. Der Verkehr wird über das Grazer Stadtgebiet umgeleitet.

In der Woche darauf finden vom 24. bis 27. April in beiden Tunnelröhren Wartungsarbeiten statt. Diese Arbeiten werden ebenfalls nur in der Nacht zwischen 20 Uhr und 5 Uhr früh durchgeführt, wobei keine Totalsperre erforderlich ist. Es wird lediglich jeweils eine Fahrspur gesperrt und die Geschwindigkeit ist aus Sicherheitsgründen auf 60 km/h reduziert.

Information der Asfinag

 
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).

  • socialbuttons