Für barrierefreie Bedienung:

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt

Suche starten

News + Aktuelles

21.04.2017

Aus dem Stadtsenat

 

Besondere Einblicke, andere Blickwinkel, neue Perspektiven, das eröffnet das Team der "Graz Guides" seinen TeilnehmerInnen an den Führungen im Rahmen von "Graz für Grazer". Das spezielle Programm für die BewohnerInnen der Stadt gibt es seit 1996 und es ist Jahr für Jahr ein großer Erfolg. Neben dem Interesse, das die FremdenführerInnen bei den GrazerInnen wecken können, bieten sie auch jenen Personen, die gerade erst kurz in unserer Stadt wohnhaft sind, eine gute Gelegenheit, die neue Heimat kennenzulernen.

Von 4. Mai bis 14. Dezember werden heuer 28 Führungs-Termine angeboten und diverse Jubiläen stehen dabei im Mittelpunkt: "500 Jahre Reformation", "20 Jahre La Strada" oder "300 Jahre Maria Theresia".

In der heutigen, von Bürgermeister Mag. Siegfried Nagl geleiteten Stadtsenatssitzung wurde einer Subvention in der Höhe von 5.000 Euro für "Graz für Grazer 2017" einstimmig beschlossen.

 
Mehr zum Thema
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).

  • socialbuttons