Für barrierefreie Bedienung:

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt

Suche starten

Ausschreibungen

Widerruf: Betreuungspersonal in Pflichtschulen

Die Stadt Graz, Abteilung für Bildung und Integration, beabsichtiigt aus sachlichen Gründen gemäß § 141 Abs. 8 BVergG 2006 den Widerruf der Ausschreibung der nicht prioritären Dienstleistung „Beistellung von Betreuungspersonal in Pflichtschulen der Stadt Graz", zu erklären. Die europaweite Bekanntmachung erfolgte am 26.04.2017.

Die Widerrufsfrist endet am Montag, 29.5.2017, um 24:00 Uhr.

Für die Stadt Graz:
Der Abteilungsvorstand:
DI Günter Fürntratt

 
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).

  • socialbuttons