Für barrierefreie Bedienung:

[Alt + 0] - Zur Startseite[Alt + 1] - Zur Suche[Alt + 2] - Zur Hauptnavigation[Alt + 3] - Zur Subnavigation[Alt + 4] - Zum Inhalt[Alt + 5] - Kontakt

Suche starten

Tourismus + Freizeit

Der Mittelpunkt von Graz

... heißt Stadtkern und liegt in der Grazer Burg

 
  • Bildvergrößerung
  • Bildvergrößerung
  • Bildvergrößerung
  • Bildvergrößerung
  • Bildvergrößerung
  • Bildvergrößerung
Bildergalerie Übersichtzurückweiter
Bildergalerie ÜbersichtZurück zur Detailansicht
 
  • Bildvergrößerung Bildvergrößerung Bildvergrößerung
     
     
    Bildvergrößerung Bildvergrößerung Bildvergrößerung
     
     


zurückweiter
Wie die Idee entstand

Einmal fiel dem Künstlerpaar Peter und Anne Knoll ein trockener Pfirsichkern auf dem Weg durch die Sporgasse auf. Dann tauchten in ihren Köpfen Überlegungen auf, dass Städtereisende immer erst in das Innere einer Stadt vordringen wollen, bevor sie sich in ein Café setzen. Irgendwann ging den beiden das Wort Stadtkern durch den Kopf und ließ sie nicht mehr los. Und weil in Graz viele Verantwortliche ein offenes Ohr für Künstlerinnen und Künstler haben, wurde diese Idee auch bald realisiert.

Das Innerste suchen, zur Ruhe kommen
Peter und Anne Knoll definieren mit dieser Bronzeskulptur, den vom Grazer Stadtvermessungsamt berechneten Mittelpunkt von Graz, der zufällig in einem Hof der Grazer Burg liegt. Sie schufen den Stadtkern, eine sinnliche Bronzeskulptur mit einer labyrinthischen Oberfläche, die an einen Kern erinnert. Oder an einen Fingerabdruck. Seither zieht die Skulptur laufend interessierte Menschen an: Diese suchen den Kern, berühren ihn und sind im Innersten von Graz angekommen. Angeblich gehen die meisten dann wirklich in Ruhe einen Kaffee trinken. 

 
So kommen Sie hin
Vom Hauptplatz kommend gehen Sie in circa 5 Minuten die Sporgasse hinauf bis Sie rechts in die Hofgasse abzweigen; diese führt Sie direkt zur Grazer Burg, vor dem Burgtor links.
 
Spannende Fotos vom Stadtkern?

Haben Sie ein sehr gutes Foto geschossen? Möchten Sie es auf dieser Webseite sehen? Wir publizieren Ihr Foto gern und freuen uns über Einsendungen an:
online-feedback@stadt.graz.at

 
Mehr zum Thema
War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).

  • socialbuttons