• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Wenig bekannt - der Gasnotruf

Bei Gasgeruch sofort 128 rufen!

07.06.2010

Die Gasexplosion in St. Pölten mit ihren fürchterlichen Auswirkungen hat sehr deutlich gezeigt, wie gefährlich so ein Gasaustritt sein kann. Aus diesem Anlass soll daran erinnert werden, wie man sich bei Gasgeruch richtig verhält:

  • Räume lüften (Fenster und Türen öffnen)
  • Keine offenen Flammen, keine Schalter betätigen, keine Funken, kein Telefon
  • Gaszufuhr unterbrechen (Gerätehahn - Hauptabsperreinrichtung in der Wohnung schließen)
  • Mitbewohner warnen (Klopfen, nicht klingeln und Gefahrenbereich verlassen)

Der Gasnotruf ist unter Tel. 128 erreichbar!

(Quelle: Energie Graz)

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).