• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Fahrgastinformationen

Holding Graz - Linien

Foto: Holding Graz - Linien 
Foto: Holding Graz - Linien

Diese Seite gibt einen Überblick über die mittel- und langfristigen Fahrgastinformationen der Holding Graz - Linien, insbesondere über Behinderungen durch Veranstaltungen oder Baustellen.

Semester-Ferienfahrplan ab 16.2.2019

Die Graz Linien fahren während der Semesterferien im Ferienfahrplan von 16. Februar 2019 bis 24. Februar 2019:

Den genauen Semesterferien-Fahrplan erhalten Sie bei unserem Routenplaner im Internet! Die Echtzeit bieten wir Ihnen auf unserer App „qando GRAZ".

Versammlung am 28.2.2019

Wegen einer Versammlung zum Thema „Donnerstagsdemos in Graz" kommt es am

Donnerstag, den 28. Februar 2019, in der Zeit von ca. 18:20 bis ca. 20:00 Uhr

zu Behinderungen und Anhaltungen der Straßenbahnlinien 1, 3, 4, 5, 6 und 7. Im weiteren Verlauf kommt es zu Anhaltungen der Linie 67 im Bereich Andreas-Hofer-Platz und zu einer Umleitung der Buslinie 30 über die Glacisstraße.

Die Versammlung beginnt um 18:20 Uhr am Mariahilferplatz. Die TeilnehmerInnen gehen auf der Strecke Mariahilferplatz - Mariahilferstraße - Südtiroler Platz - Erzherzog Johann Brücke - Neutorgasse - Kaiserfeldgasse - Eisernes Tor - Hans-Sachs-Gasse - Tummelplatz - Burggasse - Hofgasse - Freiheitsplatz zum Karmeliterplatz bis ca. 20.30 Uhr.

Straßenbahnlinien 1, 3, 6 und 7: Infolge des Durchmarsches der Versammlung auf dem Südtiroler Platz - Erzherzog Johann Brücke in der Zeit von ca. 18:20 bis 18:45 Uhr kommt es zu kurzfristigen Anhaltungen.

Buslinie 67:  In der Zeit von ca. 18.30 bis 18.50 Uhr kommt es am Andreas-Hofer-Platz und in der Neutorgasse zu Anhaltungen der Linie 67.

Straßenbahnlinien 1, 3, 4, 5, 6 und 7: Bei der Überquerung der Herrengasse im Bereich Eisernes Tor kommt es in der Zeit von ca. 19:00 bis ca. 19:15 Uhr wieder zu Anhaltungen.

Buslinie 30: Von ca. 19:15 bis 20:00 Uhr müssen wir die Linie 30 zwischen den Haltestellen Geidorfplatz und Kaiser-Josef-Platz/Oper in beiden Richtungen über die Glacisstraße umleiten.

Nicht bediente Haltestellen:

Tummelplatz, Palais Trautmannsdorf / Urania, Schauspielhaus, Karmeliterplatz, Paulustor

Ersatzhaltestellen:

Maiffredygasse und Zinzendorfgasse 

Alle Zeitangaben sind nur geschätzt und können sich aufgrund von Vorkommnissen während der Versammlung ändern.

FASCHINGSDIENSTAG, 5. MÄRZ 2019, ZU ERSATZVERKEHR DER LINIEN 1, 3, 4, 5, 6 UND 7

Aufgrund des Faschingsumzuges und der Sperre des Hauptplatzes und der Herrengasse richten wir 

am Dienstag, dem 5. März 2019, von 12:15 Uhr bis ca. 15:15 Uhr 

folgenden Ersatzverkehr für die Linien 4 und 5 zwischen Jakominiplatz und Andritz sowie für die Linien 1, 3, 6 und 7 zwischen Jakominiplatz - Hauptbahnhof - Asperngasse ein: 

Ersatzverkehr LINIEN 4 UND 5

Jakominiplatz - Keplerbrücke - Andritz - Keplerbrücke - Jakominiplatz: 

Fahrtrichtung Andritz:

Die Busse fahren ab der Haltestelle Jakominiplatz (Haltestelle der Linien 4 und 5) über Neutorgasse - Andreas-Hofer-Platz - Kaiser Franz Josef Kai - Schienenbereich Haltestelle Keplerbrücke - Körösistraße - Langegasse - Theodor-Körner-Straße - Grabenstraße - Grazer Straße zur Endschleife Andritz

Ersatzhaltestellen:

Für die Haltestelle Hauptplatz-Congress wird die Ersatzverkehrshaltestelle Andreas-Hofer-Platz vor der Steiermärkischen Bank bedient.

Die Haltestelle Schlossbergplatz wird am Kaiser Franz Josef Kai auf Höhe des Durchganges

zum Schlossbergplatz eingerichtet.

Die Haltestelle Grazerstraße wird bei der Haltestelle Gleispachgasse der Autobuslinien 41, 52, 53 eingerichtet. 

Fahrtrichtung Jakominiplatz:

Ab Andritz fahren die Busse über die Grazer Straße - Grabenstraße - Theodor-Körner-Straße - Langegasse - Körösistraße - Keplerbrücke - Lendkai - Tegetthoff-Brücke - Andreas-Hofer- Platz - Neutorgasse - zur Endstation Jakominiplatz (Haltestelle der Linien 4 und 5). 

Ersatzhaltestellen:

Die Haltestelle Grazerstraße wird bei der Haltestelle Gleispachgasse der Autobuslinien 41, 52, 53 eingerichtet.

Die Haltestelle Keplerbrücke befindet sich bei der Haltestelle Keplerbrücke der

Autobuslinien 58 und 63 in Richtung Hauptbahnhof.

Die Haltestellen Schlossbergbahn und Schlossbergplatz werden bei der Haltestelle

Südtirolerplatz/Kunsthaus am Lendkai vor dem Kunsthaus eingerichtet.

Für die aufgelassene Haltestelle Hauptplatz-Congress wird die Haltestelle Andreas-Hofer-

Platz der Autobuslinie 67 in Fahrtrichtung Zentralfriedhof bedient. 

Ersatzverkehr LINIEN 1, 3, 6 UND 7

Asperngasse - Hauptbahnhof - Jakominiplatz - Hauptbahnhof - Asperngasse 

Fahrtrichtung Asperngasse:

Die Busse fahren ab der Haltestelle Jakominiplatz (Haltestelle Linien 1, 3, 6 und 7) über Neutorgasse - Andreas-Hofer-Platz - Tegetthoff-Brücke - Belgiergasse - Annenstraße - Nahverkehrsdrehscheibe Hauptbahnhof (Straßenbahnhaltestelle) - Eggenberger Straße zur Endhaltestelle Asperngasse. 

Fahrtrichtung Jakominiplatz:

Ab der Endhaltestelle Asperngasse fahren die Busse über Asperngasse - Eggenberger Straße - Nahverkehrsdrehscheibe Hauptbahnhof (Straßenbahnhaltestelle) - Annenstraße - Belgiergasse - Andreas-Hofer-Platz - Neutorgasse - Radetzkystraße zum Jakominiplatz

Ersatzhaltestellen (für beide Fahrtrichtungen):

Für die aufgelassene Haltestelle Hauptplatz-Congress in Fahrtrichtung Jakominiplatz wird die Haltestelle Andreas-Hofer-Platz der Autobuslinie 67 bedient.

In Fahrtrichtung Hauptbahnhof/Asperngasse wird die Ersatzverkehrshaltestelle Andreas-Hofer-Platz vor der Steiermärkischen Bank bedient.

Die Haltestelle Südtirolerplatz/Kunsthaus wird bei der Haltestelle Bad zur Sonne der Autobuslinie 67 eingerichtet. 

Aufgelassene Haltestelle:

Die Haltestelle Waagner-Biro-Straße/PVA in Fahrtrichtung Eggenberg/Laudongasse/ Wetzelsdorf kann nicht bedient werden. Die Fahrgäste werden ersucht zur Haltestelle Asperngasse zu gehen; von dort fahren die Straßenbahnwagen nach Eggenberg/UKH bzw. Wetzelsdorf. 

So verkehren die Straßenbahnlinien während der Innenstadtsperre:

  • Linie 1/7: Eggenberg/UKH - Asperngasse
  • Linie 1: Mariatrost - Jakominiplatz
  • Linie 3: Krenngasse - Jakominiplatz
  • Linie 4: Liebenau/Murpark - Jakominiplatz
  • Linie 5: Puntigam - Jakominiplatz
  • Linie 6: St. Peter - Jakominiplatz
  • Linie 7: LKH Med Uni - Jakominiplatz
  • Linie 1/7: Wetzelsdorf - Asperngasse 

Hinweis: Das Mobilitäts- und Vertriebscenter in der Jakoministraße 1 hat am Faschingsdienstag nur bis 13:00 Uhr geöffnet!

Umleitung der Linien 33 und 62 ab 11.2.2019

Aufgrund von Begleitmaßnahmen zur Baustelle Reininghaus (die Einbahn in der oberen Gaswerkstraße wird umgedreht) müssen wir 

ab Montag, 11. Februar 2019, ab 4.30 Uhr 

die Linien 33, 33E und 62 im Bereich Janzgasse, Franz-Steiner-Gasse und Gaswerkstraße wie folgt umleiten:

Linien 33 und 33E in Fahrtrichtung Eggenberger Allee:

Ab der verlegten Haltestelle Franz-Steiner-Gasse/tim (Linie 62) fahren die Busse ohne Fahrgäste über Karl-Morre-Straße - Eggenberger Allee - Franz-Steiner-Gasse - Georgigasse - Karl-Morre-Straße zur verlegten Endhaltestelle Eggenberger Allee

Verlegte Haltestelle:

Die Haltestelle Franz-Steiner-Gasse/tim der Linien 33/33E wird zur Haltestelle Franz-Steiner-Gasse/tim der Linie 62 in Fahrtrichtung Canerigasse verlegt. 

Aufgelassene Haltestelle:

Die aufgelassene Endhaltestelle Eggenberger Allee wird zur Haltestelle Franz-Steiner-Gasse/tim der Linie 62 in Fahrtrichtung Puntigam verlegt. 

Linien 33 und 33E in Fahrtrichtung Jakominiplatz/Don Bosco:

Ab der verlegten Endhaltestelle Eggenberger Allee fahren die Busse über Karl-Morre-Straße - Hauseggerstraße - Gaswerkstraße zur verlegten Haltestelle Eckertstraße und weiter wie bisher zu den jeweiligen Endstationen.

Nicht bediente Haltestelle:

Die Haltestelle Karl-Morre-Straße der Linie 62 wird nicht bedient. 

Verlegte Haltestelle:

Die Haltestelle Eckertstraße wird ersatzweise nach der Kreuzung Hauseggerstraße/Gaswerkstraße eingerichtet.

Linie 62 Fahrtrichtung Canerigasse:

Ab der Haltestelle Franz-Steiner-Gasse/tim fahren die Busse über Karl-Morre-Straße - Eggenberger Allee - Franz-Steiner-Gasse - Georgigasse zur verlegten Haltestelle Auster Sport- und Wellnessbad der Straßenbahnlinie 1 und weiter wie bisher zur Canerigasse. 

Verlegte Haltestelle:

Die Haltestelle Auster Sport- und Wellnessbad wird zur Haltestelle Auster Sport- und Wellnessbad der Straßenbahnlinie 1 in Fahrtrichtung Eggenberg/UKH verlegt. 

In Fahrtrichtung Puntigam ergeben sich keine Änderungen.

Haltestellenverlegung Erlengasse der Linien 67 und 67E ab 19. 11. 2018

Aufgrund der Errichtung einer Seniorenwohnanlage müssen wir die Haltestelle Erlengasse in Fahrtrichtung Süden für die Autobuslinien 67 und 67E 

ab Montag, 19. November 2018, ab Betriebsbeginn bis voraussichtlich Freitag, 31. Mai 2019, 

verlegen. 

Ersatzhaltestelle:

Die Haltestelle Erlengasse Richtung Zentralfriedhof/Jakominiplatz wird um ca. 100 Meter in Richtung Norden auf Höhe Haus Augasse Nr. 9 zurückverlegt.

„Bus Bahn Bim for Two“

Mit Beginn der Feinstaubsaison laden die GRAZ LINIEN, der Steirische Verkehrsverbund und die Stadt Graz mit einem speziellen Angebot wieder zum Umsteigen ein.

Unter dem Motto „Bus Bahn Bim for two - Er/Sie fährt mit mir!" gilt ab 1. November 2018 wieder folgendes Angebot:

Personen, die eine übertragbare oder personalisierte Halbjahres- oder Jahreskarte der Zone 101 mit sich führen, können in der Zone 101 (Graz) in der Straßenbahn, im Bus und im Zug wieder eine zweite Person gratis mitnehmen. Dieses Anbot gibt auch auf den Nachtbuslinien, aber nur in der Zone 101!

Die Aktion läuft von 1. November 2018 bis 31. März 2019 und gilt von Montag bis Samstag ab 18.30 Uhr sowie sonn- und feiertags ganztägig bis Betriebsschluss. Nicht angewendet werden kann diese Aktion bei Studienkarten, bei Top-Tickets, Schüler- und Lehrlingstickets sowie Seniorenkarten und SozialCard Mobilität der GrazLinien.

Diese Aktion ist, wie schon in den vergangenen Jahren, eine Einladung an die Grazerinnen und Grazer, auf das Auto in dieser Zeit nachhaltig zu verzichten und die Vorteile der Öffentlichen Verkehrsmittel zu zweit auch am Abend und in der Freizeit zu nutzen.

Ob zur sonntäglichen Wanderung, ins Fitnesscenter oder am Abend in die Oper - der Weg mit den Öffis ist kommunikativ und bequem.

Nähere Informationen erhalten Sie unter T: +43 316 887-4224 oder unter www.holding-graz.at/linien bzw. www.verbundlinie.at.

Linienplan der Nightline

Die Graz Linien haben einen neuen Übersichtsplan über die Linien der Nightline herausgegeben. Sie finden ihn hier zum Download.

Haltestellenverlegung Erlengasse der Linien 67 und 67E ab 19.11.2018

Aufgrund der Errichtung einer Seniorenwohnanlage bzw. müssen wir die Haltestelle Erlengasse in Fahrtrichtung Süden für die Autobuslinien 67 und 67E 

ab Montag, 19. November 2018, ab Betriebsbeginn bis voraussichtlich Freitag, 31. Mai 2019 

verlegen: 

Ersatzhaltestelle:

Die Haltestelle Erlengasse Richtung Zentralfriedhof/Jakominiplatz wird um ca. 100 Meter in Richtung Norden auf Höhe Haus Augasse Nr. 9 zurückverlegt.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).

qando Graz - Abfahrtszeiten in Echtzeit