• Seite vorlesen
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Fahrgastinformationen

Holding Graz - Linien

Foto: Holding Graz - Linien 
Foto: Holding Graz - Linien

Diese Seite gibt einen Überblick über die mittel- und langfristigen Fahrgastinformationen der Holding Graz - Linien, insbesondere über Behinderungen durch Veranstaltungen oder Baustellen.

Neuer Folder: Baustellen im Frühjahr 2020

Aufgrund der Corona-Krise gibt es den neuen Folder der Graz Linien "Baustellen Frühjahr 2020" nur in digitaler Form - hier zum Download. Man findet eine Übersicht über die Baustellen nach Bezirken, die Details zu den Gleisbaustellen und die neue Fußgängerzone Schmiedgasse sowie über den neuen Hochbehälter für die Wasserversorgung. 

Ersatzverkehr auf den Linien 4 und 13 von 28.5.2020 bis 10.7.2020 (Phase 1)

Wegen Gleisbauarbeiten in der Conrad-von-Hötzendorf-Straße von der Fröhlichgasse bis zur Flurgasse müssen wir von 

Donnerstag, 28. Mai 2020, ab 4.30 Uhr bis Freitag, 10. Juli 2020, bis 24 Uhr 

die Linien 4 und 13 zwischen Jakominiplatz und Liebenau einstellen. Wir richten zwischen Jakominiplatz und Liebenau einen Ersatzverkehr mit Bussen ein - siehe Plan

Schienenersatzverkehr für die LINIEN 4 und 13 auf der Strecke Jakominiplatz - Liebenau (Linie E4):  

Richtung Liebenau:

Ab „Jakominiplatz" (Haltestelle der Linie 40) fahren die Busse über Jakoministraße - Conrad-von-Hötzendorf-Straße - Ulrich-Lichtenstein-Gasse - Liebenauer Tangente - Zufahrtsstraße Murpark - Kreisverkehr Murpark - Ostbahnstraße - zur Haltestelle „Liebenau/Murpark" (Bucht B). 

Richtung Jakominiplatz:

Ab der Haltestelle „Liebenau/Murpark" fahren die Busse über Ostbahnstraße - Ferdinand-Porsche-Platz - Ostbahnstraße - Kreisverkehr Murpark - Ausfahrtsstraße Murpark - Liebenauer Tangente - Ulrich-Lichtenstein-Gasse - Conrad-von-Hötzendorf-Straße - Jakoministraße bis zum „Jakominiplatz" in der Jakoministraße. 

Aufgelassene Haltestellen und Ersatzhaltestellen:

Die Haltestelle „Jakominiplatz" nach Liebenau befindet sich an der Haltestelle der Linie 40.

Die Haltestelle „Finanzamt" in Richtung Liebenau wird ersatzweise bei der Nachtbushaltestelle eingerichtet. In Richtung Jakominiplatz wird die stadtauswärtsführende Straßenbahnhaltestelle für den Fahrgastwechsel bedient.

Die Haltestelle „Steyrergasse" in Richtung Liebenau wird ersatzweise bei der Nachtbushaltestelle eingerichtet. In Richtung Jakominiplatz wird die stadtauswärtsführende Straßenbahnhaltestelle für den Fahrgastwechsel bedient.

Die Haltestelle „Jakominigürtel/tim" in Richtung Liebenau wird ersatzweise bei der Nachtbushaltestelle eingerichtet. In Richtung Jakominiplatz wird die stadtauswärtsführende Straßenbahnhaltestelle für den Fahrgastwechsel bedient.

Die Haltestelle „Stadthalle" in Richtung Liebenau wird ersatzweise bei der Nachtbushaltestelle eingerichtet. In Richtung Jakominiplatz wird die stadtauswärtsführende Straßenbahnhaltestelle für den Fahrgastwechsel bedient.

Die Haltestelle „Fröhlichgasse/Messe" in Richtung Liebenau wird ersatzweise bei der Nachtbushaltestelle eingerichtet. In Richtung Jakominiplatz wird die stadtauswärtsführende Straßenbahnhaltestelle für den Fahrgastwechsel bedient.

Die Haltestelle „Ostbahnhof" wird in beiden Fahrtrichtungen am Gehsteig gegenüber den Haltestellen eingerichtet.

Die Haltestelle „Dr.-Lister-Gasse" nach Liebenau befindet sich am Autobahnzubringer in der Haltebucht der Nachtbuslinie N4. Die Haltestelle „Dr.-Lister-Gasse" zum Jakominiplatz befindet sich am stadteinwärtsführenden Autobahnzubringer in der Haltebucht der Nachtbuslinie N4 (Regionalbushaltestelle).

Die Haltestelle „Karl-Huber-Gasse" nach Liebenau befindet sich am Autobahnzubringer bei der Regionalbushaltestelle rund 100m vor der Zufahrt zum Murpark. Die Haltestelle „Karl-Huber-Gasse" zum Jakominiplatz wird zur Ersatzhaltestelle „Dr.-Lister-Gasse" verlegt.

Die Haltestelle „P+R MURPARK" in beiden Fahrtrichtungen wird zur Ersatzhaltestelle „Liebenau MURPARK" verlegt.

Die Haltestelle „Liebenau MURPARK" wird zur gleichnamigen Haltestelle der Linie 74 (Bucht B) verlegt. 

Betrieb von 28. Mai bis 10. Juli 2020: 

Die Linie 4 ist ab 28. Mai 2020 eingestellt. Im Abschnitt Andritz - Jakominiplatz wird die Linie 5 entsprechend verstärkt. 

Linie 5: Andritz - Jakominiplatz

Linie 13: Krenngasse - Jakominiplatz

Linie E4: Jakominiplatz - Liebenau

 

Ersatzverkehr auf der Linie 5 von 15.4.2020 bis 7.8..2020

Wegen Gleisbauarbeiten im Bereich Schönaugürtel - Bertha-von-Suttner-Brücke - Karlauergürtel und wegen einer Corona-bedingten verspäteten Lieferung der Brückendehnungsfuge müssen wir von 

Mittwoch, 15. April 2020, ab 4.30 Uhr bis Freitag, 7. August 2020, bis 24 Uhr 

die Linie 5 zwischen Jakominiplatz und Puntigam einstellen. Wir richten zwischen Jakominiplatz und Puntigam einen Ersatzverkehr mit Bussen ein (siehe Plan). 

Schienenersatzverkehr für die LINIE 5 auf der Strecke Jakominiplatz - Puntigam (Linie E5):  

Richtung Puntigam:

Ab Jakominiplatz (Haltestelle der Linie 40) fahren die Busse über Jakoministraße - Conrad-von-Hötzendorf-Straße - Schönaugürtel - Bertha von Suttner Brücke - Karlauergürtel - Herrgottwiesgasse - Lauzilgasse - Triesterstraße, ab der Hans Gross Gasse wird die Nebenfahrbahn bis zur Maut Puntigam befahren - weiter über die Triesterstraße zur Endschleife „Puntigam". 

Richtung Jakominiplatz:

Ab Puntigam fahren die Busse über die Triesterstraße - Lauzilgasse -  Herrgottwiesgasse -Karlauergürtel - Bertha von Suttner Brücke - Schönaugürtel - Conrad-von-Hötzendorf-Straße - Jakoministraße bis zum „Jakominiplatz" in der Jakoministraße. 

Aufgelassene Haltestellen und Ersatzhaltestellen:

Die Haltestelle „Jakominiplatz" nach Puntigam befindet sich an der Haltestelle der Linie 40.

Die Haltestelle „Finanzamt" in Richtung Puntigam wird ersatzweise bei der Nachtbushaltestelle eingerichtet. In Richtung Jakominiplatz wird die stadtauswärtsführende Straßenbahnhaltestelle für den Fahrgastwechsel bedient.

Die Haltestelle „Steyrergasse" in Richtung Puntigam wird ersatzweise bei der Nachtbushaltestelle eingerichtet. In Richtung Jakominiplatz wird die stadtauswärtsführende Straßenbahnhaltestelle für den Fahrgastwechsel bedient.

Die Haltestelle „Jakominigürtel/tim" in Richtung Puntigam wird ersatzweise bei der Nachtbushaltestelle eingerichtet. In Richtung Jakominiplatz wird die stadtauswärtsführende Straßenbahnhaltestelle für den Fahrgastwechsel bedient.

Die Haltestelle „Neuholdaugasse/Augartenbad" wird je nach Baufortschritt entweder zum Gehsteig gegenüber den bestehenden Straßenbahnhaltestellen verlegt, oder es wird auch wieder die neu errichtete Straßenbahnhaltestelle angefahren. 

Von der Haltestelle „Karlauergürtel" bis zur Haltestelle „Lauzilgasse" werden die Straßenbahnhaltestellen bedient. 

Die Haltestelle „Zentralfriedhof" wird bei den Nachtbushaltestellen eingerichtet.

Die Haltestelle „Plachelhofstraße" in Richtung Puntigam wird ersatzweise in der Nebenfahrbahn der Triesterstraße bei der bestehenden Ersatzverkehrs-Haltestelle eingerichtet. In Richtung Jakominiplatz wird die stadtauswärtsführende Straßenbahnhaltestelle für den Fahrgastwechsel bedient.

Die Haltestelle „Maut Puntigam" in Richtung Puntigam wird ersatzweise in der Nebenfahrbahn der Triesterstraße bei der bestehenden Ersatzverkehrs-Haltestelle eingerichtet. In Richtung Jakominiplatz wird die stadtauswärtsführende Straßenbahnhaltestelle für den Fahrgastwechsel bedient.

Die Haltestellen „Brauquartier/tim" werden bei den Nachtbushaltestellen eingerichtet.

Die Haltestelle „Brauhaus Puntigam" in Richtung Puntigam wird in der Triesterstraße am Beginn der Abbiegespur zum Nahverkehrsknoten eingerichtet. In Richtung Jakominiplatz wird in der Triesterstraße an der Regionalbushaltestelle gehalten.

Die Haltestelle „Puntigam" wird bei der Straßenbahnendhaltestelle bedient. 

Betrieb von 15. April bis 7. August 2020: 

Linie 5: Andritz - Jakominiplatz

Linie E5: Jakominiplatz - Puntigam

Umleitung der Linie 66 ab 28.5.2020

Aufgrund der Gleisbauarbeiten an der Kreuzung Fröhlichgasse/Conrad-von-Hötzendorf-Straße und der Teilsperre in diesem Bereich müssen wir die Linie 66

ab Donnerstag, 28. Mai 2020, ab 4.30 Uhr für ca. 3 Wochen

wie folgt umleiten (siehe Plan):

Richtung Schulzentrum St. Peter:

Ab der Haltestelle „Karlauer Gürtel" fahren die Busse über Karlauergürtel - Bertha-von-Suttner-Brücke - Schönaugürtel - Conrad-von-Hötzendorf-Straße - Steyrergasse - Münzgrabenstraße zur Haltestelle „Hasenheide" und weiter wie bisher zum Schulzentrum St. Peter.

Ersatzhaltestellen:

Die Haltestellen „Fliedergasse" und „Seifenfabrik" können nicht bedient werden. Die Ersatzhaltestelle ist die Ersatzhaltestelle der Linie E5 „Neuholdaugasse/Augartenbad".

Die Haltestelle „Sportpark" kann nicht angefahren werden. Die Ersatzhaltestelle ist die Haltestelle „Josef Kirche" am Schönaugürtel.

Die Haltestelle „Fröhlichgasse/Messe" kann nicht bedient werden. Die Ersatzhaltestelle ist die Ersatzhaltestelle der Linien E4 und E5 „Jakominigürtel/tim".

Haltestellenauflassung „Grazerfeldstraße“ der Linien 31, 31E und N2 ab 28. 5. 2020

Wegen der Optimierung der Haltestellenabstände in der Peter-Rosegger-Straße lassen wir diese Haltestelle in beiden Richtungen

ab Donnerstag, 28. Mai 2020, ab 4.30 Uhr

auf.

Ersatzhaltestelle: Die neue Haltestelle „Maria-Pachleitner-Straße".

Haltestellenverlegung Liebenau/Murpark der Linien 74/74E ab 28.5.2020

Da der Schienenersatzverkehr für die Linien 4 und 13 in der Haltestellenbucht der Linie 74 seine Endstation hat, müssen wir die Haltestelle Liebenau/Murpark der Linien 74 und 74E 

ab Donnerstag, 28. Mai 2020, ab 04.30 Uhr 

zur Haltestellenbucht der Linien 64/64E verlegen.

Neue Haltestelle „Maria-Pachleitner-Straße“ der Linien 31, 31E und N2 ab 28. 5. 2020

Wegen der Optimierung der Haltestellenabstände in der Peter-Rosegger-Straße haben wir die neue Haltestelle „Maria-Pachleitner-Straße" errichtet und nehmen diese Haltestelle in beiden Richtungen für die Linien 31, 31E und N2

ab Donnerstag, 28. Mai 2020, ab 4.30 Uhr

in Betrieb.

Neue Haltestelle Richtung Webling

Die neue Halteposition Maria-Pachleitner-Straße befindet sich in der Peter-Rosegger-Straße vor der Kreuzung mit der Maria-Pachleitner-Straße. 

Neue Haltestelle Richtung Uni/Resowi

Die neue Halteposition Maria-Pachleitner-Straße befindet sich in der Peter-Rosegger-Straße auf Höhe Haus Nr. 38.

Haltestellenverlegung „Karlauergürtel“ der Linie 66 ab 25.5.2020

Aufgrund der Brückenbauarbeiten und zur Einhaltung der Fahrzeiten müssen wir von

Montag, 25. Mai 2020, ab 6.00 Uhr bis Freitag, 7. August 2020, bis 24.00 Uhr 

die Haltestelle „Karlauergürtel" der Linie 66 in Richtung Schulzentrum St- Peter wie folgt verlegen:

Ersatzhaltestelle

Die Haltestelle wird zur Straßenbahnhaltestelle verlegt.

Normalfahrplan ab 18. 5. 2020

Sehr geehrte Fahrgäste!

Graz Linien fahren seit 4. Mai 2020 den Normalfahrplan.

Ab Montag, 18. Mai 2020, verkehren auch wieder die Schülereinschübe in den Morgen- und Mittagsstunden.

Den genauen Fahrplan erhalten Sie auf unserem Routenplaner im Internet oder auf unseren Apps „GrazMobil" und „qando", auf unserer Homepage und an den über 900 Haltestellen! 

In den Straßenbahnen und Bussen ist das Tragen von Mund-Nasen-Schutz-Masken behördlich vorgeschrieben! 

Ab Montag, 18. Mai 2020, sind die Fahrscheinkontrollen wieder aktiv. 

Nachtbusse:

Die Linien N1-N8 sind derzeit nicht in Betrieb. 

Weitere Infos: Tel.: +43 316 887-4224 | https://www.holding-graz.at/feedback| www.holding-graz.at/linien

Haltestellenverlegung „Volksgartenstraße" der Linien 40, 67 und 67E ab 11. 5. 2020

Aufgrund von Bauarbeiten im Haltestellenbereich „Volksgartenstraße" müssen wir ab

Montag, 11. Mai 2020, ab 7 Uhr für ca. 2 Wochen 

die Haltestelle „Volksgartenstraße" der Linien 40, 67 und 67E in beiden Richtungen wie folgt verlegen:

Ersatzhaltestelle Richtung Fröbelpark

Die Haltestelle wird vor der Kreuzung Volksgartenstraße/Josefigasse eingerichtet.

Ersatzhaltestelle Richtung Roseggerhaus

Die Haltestelle wird nach der Kreuzung Volksgartenstraße/Josefigasse eingerichtet.

Haltestellenverlegung Weblinger Straße der Linien 31, 31E und 62 ab 11. 5. 2020

Aufgrund von Bauarbeiten an der Fernwärmeleitung im Bereich der Busspur in der Straßganger Straße müssen wir

ab Montag, 11. Mai 2020, ab 6.30 Uhr bis voraussichtlich Mitte Juli 2020 

die Haltestelle „Weblinger Straße" der Linien 31, 31E und 62 verlegen:

Verlegte Haltestelle in Richtung Webling bzw Puntigam:

Die verlegte Haltestelle „Weblinger Straße" befindet sich in der Straßganger Straße auf Höhe Haus Nr. 448/450.

Folder "Smart City"-Baustellen 2020

Die Graz Linien haben einen Folder herausgebracht, der genau die Bauarbeiten für die Straßenbahn in die "Smart City" (ehemaliges Industriegebiet nördlich des Hauptbahnhofes) beschreibt und auch über die damit einhergehenden Verkehrseinschränkungen informiert. Die Straßenbahn wird den Betrieb im November 2021 aufnehmen. Den Folder finden Sie hier.

Umleitung der Linien 85 und N1 ab 20.4.2020

Wegen der Bauarbeiten und der Einbahnregelung in der Waagner-Biro-Straße müssen wir die Linien 85 und N1 in beiden Fahrtrichtungen 

von Montag, 20. April 2020, ab 4.30 Uhr, bis Freitag, 11. Juli 2020, bis 24 Uhr 

wie folgt umleiten (Bauphase 1; siehe Plan): 

Linie 85

Richtung Hauptbahnhof:

Ab der Haltestelle Hödlweg fahren die Autobusse über Alte Poststraße - Laudongasse - Asperngasse - Eggenberger Straße - Bahnhofgürtel zur Endstation Hauptbahnhof.

Verlegte Haltestellen und Ersatzhaltestellen:

Die Haltestelle „Waagner-Biro-Straße" wird in die Eggenberger Straße gegenüber der Straßenbahnhaltestelle auf den Gehsteig verlegt.

Die Haltestelle „Daungasse/Wasserturm" wird zur Haltestelle "Asperngasse" der Linie 1 in Richtung Eggenberg/UKH verlegt.

Zusätzliche Haltestelle: Es wird die Haltestelle „Georgigasse" der Linie 1 mitbedient.

Die Haltestelle „Starhemberggasse" wird in die Alte Poststraße gegenüber von Haus Nr. 106 verlegt.

Die Haltestelle „Dreierschützengasse/Helmut-List-Halle" wird zur Haltestelle „Hödlweg" verlegt.

Richtung Gösting:

Ab der Haltestelle Hauptbahnhof fahren die Autobusse über Bahnhofgürtel - Eggenberger Straße - Asperngasse - Laudongasse - Alte Poststraße zur Haltestelle Hödlweg und weiter wie bisher nach Gösting.

Verlegte Haltestellen und Ersatzhaltestellen:

Die Haltestelle „Dreierschützengasse/Helmut-List-Halle" wird zur Haltestelle „Hödlweg" verlegt.

Die Haltestelle „Starhemberggasse" wird in die Alte Poststraße vor Haus Nr. 106 verlegt.

Zusätzliche Haltestelle: Es wird eine Haltestelle „Georgigasse" gegenüber der Haltestelle der Linie 1 in Richtung Eggenberg eingerichtet.

Die Haltestelle „Daungasse/Wasserturm" wird zur Haltestelle "Asperngasse" der Linien 1, 3 und 6 in Richtung stadteinwärts verlegt.

Die Haltestelle „Waagner-Biro-Straße" wird in die Eggenberger Straße gegenüber der Straßenbahnhaltestelle auf den Gehsteig verlegt.

Linie N1

Richtung P&R Fölling:

Ab der Haltestelle Georgigasse fahren die Autobusse über Georgigasse - Laudongasse - Asperngasse - Eggenberger Straße zur Haltestelle Hauptbahnhof und weiter wie bisher nach P&R Fölling.

Verlegte Haltestellen und Ersatzhaltestellen:

Die Haltestelle „Waagner-Biro-Straße" wird zur Straßenbahnhaltestelle „Waagner-Biro-Straße/PVA" in Richtung stadtauswärts verlegt.

Die Haltestelle „Daungasse/Wasserturm" wird zur Haltestelle "Asperngasse" der Linie 1 in Richtung Eggenberg/UKH verlegt.

Zusätzliche Haltestelle: Es wird die Haltestelle „Georgigasse" der Linie 1 mitbedient.

Aufgelassene Haltestellen der Linie N1:

Die Haltestellen „Starhemberggasse" und „Dreierschützengasse/Helmut-List-Halle" sind aufgelassen.

Richtung Gösting:

Ab der Haltestelle Hauptbahnhof fahren die Autobusse über Eggenberger Straße - Asperngasse - Laudongasse Georgigasse zur Haltestelle Georgigasse und weiter wie bisher nach Gösting.

Verlegte Haltestellen und Ersatzhaltestellen:

Zusätzliche Haltestelle: Es wird eine Haltestelle „Georgigasse" gegenüber der Haltestelle der Linie 1 in Richtung Eggenberg eingerichtet.

Die Haltestelle „Daungasse/Wasserturm" wird zur Haltestelle "Asperngasse" der Linien 1, 3 und 6 in Richtung stadteinwärts verlegt.

Die Haltestelle „Waagner-Biro-Straße" wird zur Straßenbahnhaltestelle „Waagner-Biro-Straße/PVA" in Richtung stadteinwärts verlegt. 

Aufgelassene Haltestellen der Linie N1:

Die Haltestellen „Starhemberggasse" und „Dreierschützengasse/Helmut-List-Halle" sind aufgelassen.

Haltestellenverlegung Resselgasse der Linie 62

Aufgrund von Bauarbeiten für die Smart City müssen wir 

von Montag, 20. April 2020, ab 4.30 Uhr, bis Dienstag, 30. Juni 2020, bis 24 Uhr 

die Haltestelle „Resselgasse" der Linie 62 in Richtung Carnerigasse verlegen:

 

Richtung Carnerigasse

Die Haltestelle „Resselgasse" wird in der Peter-Tunner-Gasse (vor dem Autohaus PAPPAS) vor der Kreuzung mit Waagner-Biro-Straße eingerichtet.

Haltestellenverlegung der Ersatzverkehrshaltestelle „Asperngasse“ der Ersatzbus-Linie E

Aufgrund der Bauarbeiten für die Straßenbahnverlängerung zur Smart City und der Einbahnregelung der Waagner-Biro-Straße müssen wir ab

Montag, 20. April 2020, mit Betriebsbeginn bis voraussichtlich Ende 2021 

die Ersatzverkehrshaltestelle „Asperngasse" in der Daungasse auflassen.

Ersatzhaltestelle:

Diese befindet sich bei der Straßenbahnhaltestelle „Asperngasse" der Linien 1, 3 und 6 in Richtung stadteinwärts in der Asperngasse - siehe Plan.

Haltestellenverlegung „Jakominiplatz“ der Linie 40

Aufgrund der Nutzung der Haltestelle der Linie 40 am Jakominiplatz für den Ersatzverkehr der Linie E5 nach Puntigam müssen wir ab

Mittwoch, 15. April 2020, ab 4.30 Uhr bis Freitag, 11. September 2020, bis 24.00 Uhr

die Haltestelle „Jakominiplatz" verlegen.

Ersatzhaltestelle:

Vor dem Rondeau am Jakominiplatz

Linienplan der Nightline

Die Graz Linien haben einen neuen Übersichtsplan über die Linien der Nightline herausgegeben. Sie finden ihn hier zum Download.

Folder zum 72-Stunden-Ticket

Ideal für BesucherInnen ist das 72-Stunden-Ticket der Graz Linien. Das Ticket gilt nicht nur für die öffentlichen Verkehrsmittel und den Schloßberglift, sondern gewährt auch Ermäßigungen bei diversen Museen oder Stadtrundgängen.

Die genauen Infos dazu gibt´s im neuen Folder der Graz Linien - hier zum Download.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).

qando Graz - Abfahrtszeiten in Echtzeit