• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Familie – nur nervig? -_-

Deine Eltern wollen sich trennen? Du lebst in einer Patchwork-Familie? Du findest, deine Familie ist "anders"?

Weißt du, was eine klassische Kernfamilie ist? Nein? Das ist eine Familie, die aus zwei leiblichen Eltern und mindestens einem Kind besteht. Alle wohnen gemeinsam in einem Haushalt, also in einer Wohnung oder einem Haus. Aber nicht alle Familien sind so.

Lucia S. schildert z.B.: "Ich bin mit meiner Mama in einer Ein-Eltern-Familie aufgewachsen. Meine Mama war also alleinerziehend. Heute lebe ich in einer Patchwork-Familie. Meine Mama hat einen neuen Partner gefunden und mit ihm ein Kind bekommen. Jetzt habe ich eine Halbschwester. Und weil der neue Freund meiner Mama auch einen Sohn hat, habe ich auch einen Stiefbruder. Gemeinsam feiern wir Geburtstage und Weihnachten, gehen durch dick und dünn. Für mich macht es keinen Unterschied, ob wir verwandt sind oder nicht. Das ist meine Familie und ich liebe sie. Happy End, oder so... :)"

Natürlich war das nicht immer leicht. Aber das ist es in klassischen Kernfamilien auch nicht. Vielleicht lebst du ja mit deinen leiblichen Eltern zusammen. Vielleicht aber auch in einer Patchwork- oder Ein-Eltern-Familie. Vielleicht hast du aber auch zwei Mütter oder Väter, lebst in einer Pflegefamilie oder hast adoptierte Geschwister. Aber das Wichtigste ist: Es macht keinen Unterschied. Man muss nicht unbedingt verwandt sein, um eine tolle Familie zu bilden. :)

Trennung!!!

OMG. Deine Eltern wollen sich trennen. Was jetzt? Was bedeutet das für dich? Was bedeutet das für deine Zukunft?

Bestimmt bist du traurig, dass sich deine Eltern trennen wollen. Vielleicht bist du auch zornig und findest, sie wären egoistisch und würden sich nicht für deine Gefühle interessieren. Aber das ist nicht wahr. Überleg doch: Besser ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende. Du willst doch bestimmt eine Familie, in der du dich wohlfühlst und glücklich sein kannst? Eine Familie, in der alle glücklich sind?

Deine Eltern trennen sich nicht ohne Grund. Vielleicht sprichst du einfach einmal in einem ruhigen Moment mit ihnen? Sie können dir bestimmt erklären, was los ist. Aber bitte: Der Grund bist nicht du. Der Grund ist auch nicht irgendetwas, das du einmal gesagt oder getan hast. Wirklich!

Und noch etwas: Manchmal ist bei Trennungen Gewalt im Spiel. In diesem Fall solltest du so schnell wie möglich Hilfe suchen. In Graz gibt es viele liebe und erfahrene Menschen, die dir zur Seite stehen möchten. Mehr dazu liest du hier: Eltern sind auch nur Menschen.

Und wie sieht deine Zukunft aus?

Mach dir keine Sorgen. Wenn du 14 bist kannst du selbst entscheiden, bei wem du leben willst. Es kann dich auch niemand zwingen, einen deiner beiden Elternteile zu besuchen, wenn du das nicht möchtest. Wenn du jünger als 14 bist, entscheidet das Gericht. Aber auch da wirst du vorher gefragt. Meistens teilen sich die Eltern aber eh das Sorgerecht und du hast Kontakt zu beiden.

Fragen über Fragen?

Du bist ganz fix und foxi? Friss deine Gefühle nicht in dich hinein. Hol' dir Hilfe. Hier erfährst du wo:

Hier findest du alle wichtigen Anlaufstellen im Falle von Gewalt.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).