• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Öffentliches Bücherregal - Bitte nehmen! Gerne bringen!

Kostenlose Literatur

Bücher für alle! © Hartwig
Bücher für alle!© Hartwig

Das öffentliche Bücherregal soll den nicht-kommerziellen Austausch von Literatur unterstützen, und diese schmackhaft und leicht zugänglich machen.

Die Bücherregale sind zu den Öffnungszeiten für alle Interessierten frei zugänglich. So kann man sich die Wartezeit mit einem guten Buch angenehmer machen.

Jede Person kann eigene Bücher in die Regale stellen, um sie anderen Lesern anzubieten. Man darf jederzeit Bücher entnehmen und diese zum Lesen mitnehmen. Ob man die Bücher zurückbringt, behält, tauscht oder nicht, entscheidet jeder Nutzer selbst.

Die Regale werden 2 mal in der Woche von culture unlimited geordnet und überprüft. Damit ist da breit gefächerte Literaturangebot aus den verschiedensten Sparten gewährleistet.

Wo sind die Regale

Die Regale befinden sich im Amtshaus der Stadt Graz, in der Schmiedgasse 26.

Das größte Regal befindet sich im ersten Stock, in der Galerie Zwischenbilder.

Weitere Regale befinden sich im zweiten Stock, im Wartebereich des Referates für Mindestsicherung.

Bücher teilen

 © Magdalena Gföllner
© Magdalena Gföllner

Haben Sie (Lieblings)bücher, die Sie gerne mit anderen teilen möchten?

Egal ob Krimi, Liebesgeschichte, Lexikon, Bilderbuch, Thriller oder Comic -
unser öffentliches Bücherregal im Sozialamt freut sich über gut erhaltene Literatur,
Kinderbücher & Zeitschriften!

Die Bücher können Sie im Büro von Culture unlimited abgeben: Kinkgasse 7, Mo-Fr von 8-15h

Schwierigkeiten mit dem Transport? Cultur unlimited holt die Bücher gerne ab - einfach anrufen unter +43 664 213 1386

Weitere Infos: http://culture-unlimited.com/oeffentliche-buecherregale

Mehr zum Thema

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).

Zuständige Dienststelle