Pionierinnengalerie

Frauen schreiben Geschichte

Haben Sie schon mal etwas vom 1893 gegründeten Damen-Bicycle-Club gehört? Kennen Sie Oktavia Aigner-Rollett, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts gegen alle Widerstände Ärztin wurde? Oder Olga Rudel-Zeynek, die 1919/20 als erste Frau in den Steiermärkischen Landtag einzog?

In Graz gab und gibt es viele Pionierinnen - Frauen, die in Wissenschaft, Kultur, Politik, Sport usw. Geschichte schrieben. Die Grazer Pionierinnengalerie stellt beispielgebende Frauen vor, die als Vorreiterinnen den Weg für ihre Nachfolgerinnen ebneten.

Hier geht´s zur Grazer Pionierinnengalerie.

Pionierinnen machen Mut!

Vor dem Hintergrund der Frauengeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts porträtiert die Grazer Pionierinnengalerie Frauen, die zur schrittweisen Etablierung von Frauen in zuvor von Männern dominierten Bereichen beigetragen haben. Die Lebensgeschichten zeigen auf, wie Frauen ihr eigenes Potenzial leben, wie sie mit Hürden umgehen und mutig neue Wege beschreiten.

Die Galerie macht bewusst, dass es auch heute noch viele Bereiche gibt, die auf die Eroberung von Mädchen und Frauen warten - nur zu, trauen Sie sich!

Starke Frauen im Grazer Rathaus

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).