• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Sommersportprogramm 2018

14.05.2018

Für wen werden die Sommerferien sportlich?

Sportkurse - Klicken Sie aufs Bild 
Sportkurse - Klicken Sie aufs Bild

Für rund 4.300 Grazer Kinder und Jugendliche steht auch heuer wieder ein sehr umfangreiches Sportprogramm zur Auswahl.

Von A (wie Abenteuer im Leechwald) bis Z (wie zeitgenössischer Tanz) ist für alle Interessensgruppen etwas dabei.

Die Kurse richten sich an Kinder und Jugendliche mit Hauptwohnsitz in Graz.

Wichtig zu wissen ist:

dass es nur mehr einen Anmeldezeitraum für die Sommerkurse gibt.

Sie können sich online auf Venuzle oder persönlich im Sportamt anmelden.

Anmeldezeitraum:

ab 28. Mai 2018

 

Anmeldung im Sportamt:

Sie können nur Ihre eigenen Kinder mit Hauptwohnsitz in Graz anmelden.

Die Anmeldung ist während unserer Öffnungszeiten
(Montag bis Donnerstag von 8 bis 14 Uhr und
Freitag von 8 bis 12 Uhr) möglich.

Was ist bei der persönlichen Anmeldung im Sportamt mitzubringen?

  • Meldezettel des Kindes/der Kinder
  • Meldezettel der/des Erziehungsberechtigten
  • 10 Euro Aufwandsentschädigung in bar pro Kind/pro Kurs.

Kursbroschüre

Evelyn Meixner

 © Foto: Stadt Graz/Sportamt © Foto: Stadt Graz/Sportamt © Foto: Stadt Gaz/Sportamt © Foto: Stadt Graz/Sportamt © Foto: Stadt Graz/Sportamt © Foto: Stadt Graz/Sportamt © Foto: Stadt Graz/Sportamt

Mehr zum Thema

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).