Planungsausstellung Unterführung Josef-Huber-Gasse

01.12.2017

Die Stadt Graz plant den Neubau einer ca. 680 m langen Straßenverbindung beginnend von der Kreuzung Josef-Huber-Gasse/Eggenberger Gürtel, über die Südbahnstraße hin bis zur Alten Poststraße. Ein wesentlicher Projektbestandteil ist die Unterführung der Süd- bzw. Koralmbahnstrecke der ÖBB und des Stahlwerkes Marienhütte auf einer Länge von rund 140 m.

Planungsausstellung

Zeit: Mittwoch, 13. Dezember 2017, 16.00 bis 19.30 Uhr

Ort: Jugend- und Familiengästehaus (JUFA, Idlhofgasse 74, 8020 Graz, Seminarraum „Murinsel")

Einladung zur Planungsausstellung am 13. Dezember 2017

Petra Gradwohl

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).