• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Weg der Barmherzigkeit 2018

Rundgang zum Thema "Sehnsucht – Suche – Sucht"

23.04.2018

Allen, die ein Herz für Menschen in Not haben, sei dieser informative Rundgang empfohlen: Die Katholische Stadtkirche Graz und die Caritas laden zum "Weg der Barmherzigkeit". Die gemeinsame Tour führt heuer vom Mariahilfer Platz zum Volksgarten und behandelt die Themen, Not, Sucht und Wohnungslosigkeit. Wie kann es ein Leben in Würde für alle geben? Warum wurde der Volksgarten für viele Menschen zu einem Ort der Begegnung? Und was kann soziales Engagement für ein menschliches Miteinander leisten? Diese und andere Fragen stehen im Fokus dieses Rundgangs, der auch vom städtischen Referat für Sozialarbeit und Sozialbetreuung unterstützt wird. Das Ensemble „theater nach draussen" der Lebenswelt der Barmherzigen Brüder in Kainbach wird den Weg und die einzelnen Stationen mit Musik und Performance gestalten. Ein Abschluss mit Bewirtung lädt zu Begegnung und Austausch ein.

Eine Spurensuche durch den Lebensraum um den Volksgarten

Treffpunkt:

Freitag, 27. April 2018, 16 bis 18.30 Uhr, Walkabout Ambulanz Mariahilf, Mariahilferplatz, Graz

Weitere Stationen:

  • Kontaktladen & Streetwork im Drogenbereich, Orpheumgasse 8
  • Mobile Sozialarbeit - Streetwork, Volksgarten, Pavillon
  • Polizei; GEMEINSAM.SICHER IN GRAZ, Volksgarten
  • Evangelische Kreuzkirche, Mühlgasse 42

Veranstalter: Katholische Stadtkirche Graz + Caritas + Evangelische Pfarrgemeinde A.B. Kreuzkirche + Referat für Sozialarbeit und Sozialbetreuung + Polizei + Barmherzige Brüder Kainbach

Auskünfte: Bernhard Pletz, Stadtkirche Graz/Caritas, bernhard.pletz@caritas-steiermark.at; Tel.: +43 676 88015-260

Mehr zum Thema

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).

Zuständige Dienststelle