• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Herzlich willkommen im Rathaus!

GrazGuides zu Gast bei Bürgermeister Nagl

11.04.2018
Bürgermeister Siegfried Nagl (letzte Reihe) richtete für "DieGrazGuides" den traditionellen Jahresempfang im Rathaus aus. © Stadt Graz/Fischer
Bürgermeister Siegfried Nagl (letzte Reihe) richtete für "DieGrazGuides" den traditionellen Jahresempfang im Rathaus aus.© Stadt Graz/Fischer

Sie kennen jeden Winkel von Graz und machen jede Führung zum Erlebnis: "DieGrazGuides", der Fremdenführerclub für Graz und die Steiermark. Am 9. April sagte Bürgermeister Mag. Siegfried Nagl den 33 Damen und Herren im Namen der Stadt "Danke, dass wir durch Sie so professionell aufgestellt sind! Jetzt, da unsere Stadt wieder erblüht, werden wieder viel mehr Menschen Lust auf eine Führung durch Graz bekommen." Und da DieGrazGuides ja vom Wissen leben, gab ihnen das Stadtoberhaupt einen raschen Überblick, was sich denn so aktuell in Graz tut – von den aktuellen EinwohnerInnenzahlen über die Anzahl der Studierenden bis hin zum Rückgang der Arbeitslosigkeit. Und auch mit seinen Visionen für die Zukunft hielt Nagl nicht hinter dem Berg. So waren die Murschifffahrt und die Schloßbergrutsche ebenso Thema wie die geplante Ruderregatta zwischen TU und Karl-Franzens-Universität Graz, eine neue Surferwelle im Bereich der Hauptbrücke, die Platzgestaltung bei der Merkur-Arena und anderes mehr. Christina Harer bedankte sich im Namen der GrazGuides für die ausführlichen Infos und berichtete stolz von den 2.800 Führungen im vergangenen Jahr, von denen 90 Prozent in Graz stattgefunden haben. "Wir sind ein Spitzenteam und ständig auf der Suche nach Neuem. Dass sich die Grazerinnen und Grazer sehr für ihre Stadt interessieren, sieht man an der regen Teilnahme an 'Graz für Grazer'", schwärmte Harrer, die dem Stadtoberhaupt das abwechslungsreiche Programm wärmstens ans Herz legte.

Ulrike Lessing-Weihrauch

Mehr zum Thema

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).