• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Änderung bei Grazer Parkzonen

28.08.2018
Neue Parkzonen in Graz (pdf) 
Neue Parkzonen in Graz (pdf)

Achtung, ab 1. Oktober 2018 ändern sich in Graz einige Parkzonen! Die Änderungen betreffen Neuanträge für die blaue oder grüne Zone sowie Monats- und Jahrespauschalkarten. Alle bestehenden Ausnahmegenehmigungen sowie die Monats- und Jahrespauschalkarten gelten zeitlich und räumlich im vollen Umfang weiter.

Die "ARGE Parkraum" der Stadt Graz hat die Zonen evaluiert. Aufgrund dessen werden folgende Grenzen verändert:

  • Parkzone I - Geidorf: Der Bereich südlich des Grabengürtels wird in eine flächendeckende Kurzparkzone umgewandelt. Weiters werden die Hochsteingasse und die Zusertalgasse von der Parkzone I - Geidorf in die Parkzone A - Kreuzgasse übertragen.

  • Parkzone B - Hilmteich: Die Ziernfeldgasse und Teile der Schönbrunngasse werden in die Parkzone B - Hilmteich aufgenommen.

  • Parkzone D - Messe: Teile der Eisteichgasse, St. Peter Hauptstraße, Weinholdstraße und Ehrenfelsgasse werden in die Parkzone D - Messe aufgenommen.

  • Parkzone E - Schönau: Teile der Raiffeisenstraße kommen zur Parkzone E - Schönau.

  • Parkzone G Eggenberg: Teile der Lerchengasse werden in die Parkzone G - Eggenberg aufgenommen.

Mehr zum Thema

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).

Zuständige Dienststelle