• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

"Lange Nacht": Das muss man gesehen haben

Lange Nacht der Museen winkt mit vielen Highlights

05.10.2018
© UMJ/Eduardo Martinez

Schlafengehen ist für Kulturfans morgen Samstag, dem 6. Oktober 2018, keine Option. 700 Kultureinrichtungen machen bei der 19. "Langen Nacht der Museen" mit, 40 davon in Graz. Vom Kindermuseum, dem Kunsthaus und dem GrazMuseum über das designforum Steiermark, das Haus der Architektur bis hin zur Schulsternwarte im Keplergymnasium, dem Schloss Eggenberg und dem Steiermärkischen Landesarchiv - Anschauen, Erleben, Ausprobieren heißt die Devise. Zentraler Ausgangspunkt ist der "Treffpunkt Museum" am Jakominiplatz vor dem Steirerhof. Ab 10 Uhr ist der Ticketschalter geöffnet.

"Lange Nacht der Museen" Steiermark

Mehr zum Thema