• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Bauherrenpreis 2018 – Nominierung für JUZ Echo

Der Bauherrenpreis 2018, vergangenen Freitag in Wien verliehen, brachte der GBG und der Stadtbaudirektion eine Nominierung ein.

22.10.2018
JUZ Echo © Foto Fischer
JUZ Echo© Foto Fischer

Der Bauherrenpreis 2018 brachte der GBG Gebäude- und Baumanagement Graz GmbH und der Stadtbaudirektion Graz eine Nominierung ein.

Details zum Projekt JUZ Echo:

  • Projektdauer: Spatenstich im Juni - Fertigstellung im Jänner 2018
  • Neubau mit 350 Quadratmetern
  • Errichtungskosten: 890.000 Euro
  • Bauherr: GBG Gebäude- und Baumanagement Graz GmbH

Angebote im JUZ Echo:

  • Jugendräume mit Begleitung
  • Proberaum
  • „Aktivraum" mit Sportgeräten
  • „Kreativraum" für Workshops, Bewerbungscoachings, Hausaufgaben
  • Jugendkulturelle Angebote
  • Freizeitpädagogische Angebote
  • Werkstätten (Radwerkstätte im Sommer, ganzjährige Werkstätte für handwerkliche Arbeiten und Siebdrucke)
  • Persönlichkeitsbildung
  • Interkulturelle Jugendarbeit
  • Billardtisch, Drehfußball, Playstation, Parcour-Platz