• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Neue Führungskräfte bei Grazer Polizei

03.02.2019
Der Landespolizeidirektor gratuliert Thomas Heiland... © LPD Steiermark/Makowecz
Der Landespolizeidirektor gratuliert Thomas Heiland...© LPD Steiermark/Makowecz
.. und Alfred Kronawetter zu ihren neuen Funktionen. © LPD Steiermark/Makowecz
.. und Alfred Kronawetter zu ihren neuen Funktionen.© LPD Steiermark/Makowecz

Seit 1. Februar 2019 sind insgesamt fünf Beamte der steirischen Exekutive in einer neuen führenden Funktion tätig, zwei dieser Positionen betreffen das Stadtpolizeikommando Graz. 

Oberstleutnant Thomas Heiland, BA MA, leitet jetzt des Einsatzreferat beim Stadtpolizeikommando Graz und ist damit für das gesamte Einsatzgeschehen in der Landeshauptstadt verantwortlich. Er folgt damit dem in den Ruihestand getretenen Oberst Benno Kleinferchner.

Oberstleutnant Alfred Kronawetter, BA, übernimmt die Leitung des Verkehrsreferates als Nachfolger des ebenfalls pensionierten Oberst Peter Fahrner.

Landespolizeidirektor Mag Gerald Ortner, MA überreichte den Führungskräften die Dekrete und wünschte ihnen für die neuen Aufgaben eine gute Hand.

(Quelle: LPD)

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).

Zuständige Dienststelle

Wetterwarnung