• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Fahrradstation startet in neue Saison

19.02.2019

300 Stellplätze am Bahnhof

Radstation am Bahnhof aufgewertet © Stadt Graz/Heidi Bekhit
Radstation am Bahnhof aufgewertet© Stadt Graz/Heidi Bekhit

Die Fahrradstation am Hauptbahnhof ist nach kurzer Winterpause seit Mitte Februar wieder in Betrieb. Neben der sicheren Garagierung werden im Shop Zubehör, Radverleih und Pannenreparatur angeboten.

Die Fahrradstation gibt es seit 2004, ein Shop- und Reparaturbereich wurde erst 2018 eingerichtet. Betrieben wird die Anlage, die südlich des Haupteingangs und zwischen Gastrobetrieben und Hotel Daniel im Hauptgebäude untergebracht ist, von der Stadt, Abteilung für Verkehrsplanung, bewirtschaftet wird sie vom sozialökonomischen Projekt "Bicycle".

Rund 300 Stellplätze im Doppelstock-System stehen zur Verfügung, die an den ÖBB-Schaltern erhältlichen Monats- und Jahrestickets um 7 Euro bzw. 70 Euro garantieren den Zugang rund um die Uhr. Shop, Verleih und Reparatur sind wochentags von 8.00 bis 18.00 Uhr geöffnet, ab Mai auch am Wochenende 9.00 bis 12.00 und 17.00 bis 19.00 Uhr. Verliehen werden auch E-Bikes, Kinderanhänger sowie Zubehör wie Helm, Fahrradkorb und Packtasche.

Ebenfalls gut verwendet werden die Schließfächer, die für 2 Euro pro Stunde und 50 Euro pro Jahr gemietet werden können. 

 

Fahrradstation - Service

Radstation, Abstellanlage © Stadt Graz/Heidi Bekhit
Radstation, Abstellanlage© Stadt Graz/Heidi Bekhit
Öffnungszeiten (bis Oktober):
  • Mo-Fr 8.00 - 18.00 Uhr
  • ab Mai auch Sa, So 9.00 - 12.00, 17.00 - 19.00 Uhr
  • Garagierung (automatisiert), Pannenreparatur, Leihräder, Schließfächer
  • Öffnungszeiten und Tarife

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).