• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Gösting hat einen neuen Bezirksvorsteher

26.04.2019

Der Bezirk Gösting hat eine neue Persönlichkeit an seiner Spitze: Bernhard Baier wurde gestern, 25. April 2019, als neuer Bezirksvorsteher der ÖVP von Bürgermeister Siegfried Nagl offiziell angelobt. Baier folgt Martin Winkelbauer nach, der sein Mandat am 1. April niedergelegt hatte. "Ich bin Menschen wie dir sehr dankbar, dass sie diese Verantwortung übernehmen", betonte Bürgermeister Nagl gegenüber Bernhard Baier, "denn die Bezirksvorsteher sind die wichtigste Anlaufstelle für die Wünsche und Anliegen der Menschen im Bezirk." Der 65-jährige Grazer und langjährige Personalvertreter der Bildungsdirektion für Steiermark war in den vergangenen 15 Jahren mehrfach als Bezirksrat aktiv gewesen. Bei der vergangenen Wahl im Jahr 2017 konnte er als ÖVP-Bezirksparteiobmann mit seiner Fraktion erneut viele Göstinger für sich gewinnen und wurde wieder in den Bezirksrat gewählt. Nun übernimmt er den Vorsitz des Bezirksrates und ist damit der wichtigste Ansprechpartner für die mehr als 11.000 Bewohnerinnen und Bewohner des 13. Bezirks.

Angelobung von Bernhard Baier zum neuen Bezirksvorsteher in Gösting © Stadt Graz/FischerAngelobung von Bernhard Baier zum neuen Bezirksvorsteher in Gösting © Stadt Graz/FischerAngelobung von Bernhard Baier zum neuen Bezirksvorsteher in Gösting © Stadt Graz/FischerAngelobung von Bernhard Baier zum neuen Bezirksvorsteher in Gösting © Stadt Graz/Fischer

Mehr zum Thema

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).