• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Kindersicherheitsolympiade, zweiter Teil

10.05.2019
Gewonnen! Die 4b der Volksschule Straßgang errang den ersten Platz beim zweiten Graz-Bewerb der Kindersicherheitsolympiade 2019. Ehrengäste und die Organisationsteams gratulierten herzlich! © StZSV
Gewonnen! Die 4b der Volksschule Straßgang errang den ersten Platz beim zweiten Graz-Bewerb der Kindersicherheitsolympiade 2019. Ehrengäste und die Organisationsteams gratulierten herzlich!© StZSV

So groß war der Andrang der Grazer Volksschulen zur Kindersicherheitsolympiade, der „Safety Tour 2019", dass die Spiele heuer erstmals an zwei Terminen ausgetragen wurden. Errangen am ersten Tag die Kinder der 4c der VS Sacre Coeur die Goldmedaille, setzte sich heute die 4b der Volksschule Straßgang durch. Beide Klassen werden Graz beim Landesfinale am 6. Juni in Judenburg vertreten.  

Schon zum 21. Mal ist der Zivilschutzverband Steiermark unter Geschäftsführer Heribert Uhl mit der „Safety Tour" auf der Reise durch die steirischen Bezirke. In Graz wird die Veranstaltung vom städtischen Sicherheitsmanagement unter Sicherheitsmanager Wolfgang Hübel unterstützt. Rotes Kreuz und Freiwillige Feuerwehr Graz, Polizei und AUVA gaben sich ebenfalls die Ehre und brachten ihre Einsatzfahrzeuge zur Besichtigung in das Sportcenter der Stadt Graz in die Pichlergasse mit. 

Gute drei Stunden lang zeigten die Kids - diesmal 224 SchülerInnen aus elf dritten und vierten Klassen der Grazer Volksschulen - wie viel sie schon zum Thema Sicherheit gelernt haben. Dieses Wissen wird spielerisch abgefragt, die SchülerInnen waren wieder mit vollstem Einsatz dabei. 

Wie wichtig die Kindersicherheitsolympiade ist, bewies die Siegerehrung: Da verstärkten Ehrengäste wie Stadtrat Robert Krotzer, die Gemeinderätinnen Astrid Schleicher und Sabine Wagner, Obstlt. Alfred Kronawetter (Chef der Grazer Verkehrspolizei) und Sportcenter-Hausherr Ing. Edmund Tschaußnig das Team des Zivilschutzverbandes und des Sicherheitsmanagements und überreichten Pokale und Medaillen. Hinter der 4b der Volksschule Straßgang belegten die Klassen 4c der VS Viktor Kaplan und die 4a der VS Mariatrost den zweiten und dritten Platz.

Voller Einsatz bei den Sicherheits-Spielen

Erste Hilfe © StZSVLöschmeister © StZSVWer ist als Erster beim Buzzer © StZSVVS Straßgang Lehrerin mit Transparent © StZSVWürfelquiz © StZSVEntfachen des sicherheitsolympischen Feuers © Stadt Graz/SicherheitsmanagementSchnell, schnell ...! © Stadt Graz/SicherheitsmanagementSchwierig, dieses Würfelquiz. © Stadt Graz/SicherheitsmanagementLösch-Wettbewerb © Stadt Graz/Sicherheitsmanagement

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).

Zuständige Dienststelle

Wetterwarnung