• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

GBG Honig schmeckt auch dem Bürgermeister

16.08.2019

Stolze Honigernte

GBG Imker David Heinrich bietet Bürgermeister Nagl eine Kostprobe an © Foto Fischer
GBG Imker David Heinrich bietet Bürgermeister Nagl eine Kostprobe an© Foto Fischer

Die erste Honigernte von unserem Imker, Herrn David Heinrich am Buchkogel ergab 60 kg von 2 Bienenvölkern. 
Der Waldhonig überzeugte mit Farbe und Geschmack und erhielt den österreichischen Honig-Gütesiegel. 

Von der Qualität überzeugte sich auch Herr Bürgermeister Siegfried Nagl bei einer Kostprobe höchstpersönlich.

Verkaufsstellen

GBG Waldhonig © Foto Fischer
GBG Waldhonig© Foto Fischer

Ein Gläschen des Waldhonigs fasst 40 ml, kostet 2,50 Euro und ist bei Graz Tourismus in der Herrengasse 16 , im Kindermuseum Frida & freD in der Friedrichgasse 34, bei der Märchenbahn im Schloßbergstollen (Schloßbergplatz 1), im Designshop auf der Murinsel und natürlich auch in der GBG (Conrad-von-Hötzendorf-Straße 94) erhältlich.