• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Austria eXtreme Triathlon - Registrierung ab 19.10.19

Das härteste Langstreckenrennen Österreichs

16.10.2019

Dritter Platz bei "Runner´s World" und "Let`s Do This"

Wir, vom Verein Austria eXtreme Triathlon, haben es geschafft!

 „Vor ein paar Wochen wurden wir ja von "Runner‘s World" und "Let‘s Do This" unter die weltweit besten 20 Triathlon-Veranstalter nominiert. Wir können es kaum glauben, aber IHR habt uns auf den großartigen dritten Platz gewählt! Ohne eure Stimme hätten wir diese Platzierung nicht geschafft und dafür möchten wir uns wirklich herzlich bei jedem von Euch bedanken", so die Präsidenten des Vereines, Maria Schwarz.

„Eine Idee zu haben, das ist ein notwendiger erster Schritt. Diese Idee in die Tat umzusetzen ist dann schon mehr als die halbe Miete und dann noch als Ideengeber diese Challenge selbst zu finishen, das ist einfach genial. Wir haben unseren Traum vom eigenen Extrem-Triathlon verwirklicht und können euch nur dazu ermutigen daranzugehen eure Träume auch in die Realität umzusetzen.  Es lohnt sich immer, so wie unsere ganze Energie und Arbeit nun mit einem tollen dritten Platz bei dieser weltweiten Abstimmung belohnt wurde. Dafür nochmals unser Dank für Eure Stimme!", eure Maria.

Wir freuen uns im Oktober 2019 den Award in London überreicht zu bekommen.

6. Austria eXtreme Triathlon

geht am 27. Juni 2020 über die Bühne. Werde Teil des großen Abenteuers.

Neu  beim 6. Austria eXtreme Triathlon sind Firmenteams.  
Auch dazu findet ihr alle Details auf der Website.

Die Registrierung öffnet am 19. Oktober 2019 - Achtung, limitierte Startplätze!

Der Austria eXtreme Triathlon, eine Herausforderung der besonderen Art.

Der Austria eXtreme Triathlon, eine Herausforderung der besonderen Art.

Teste deine Grenzen bei einem der härtesten Langstrecken-Events der Welt, mit einer
einzigartigen Kombination von Schwimmen, Radfahren und Laufen in einer fantastischen
Landschaft zwischen Graz und dem Dachstein.

  • 3,8 km Flussschwimmen in der Mur bei Graz,
  • dann geht es mit dem Rad über 4 Pässe und 186  km bis über den Sölkpass zur Sölksperre und
  • von dort sind laufend 44 km bis zum Dachstein zurückzulegen.

Falls du noch etwas Motivation brauchst, geht es hier zum neuesten Rennvideo 2019.

Informationen

Viele von Euch kennen diesen Bewerb ja schon, für all jene, die mehr darüber wissen wollen.....

Hier bekommt Ihr viele interessante Einblicke, Informationen etc.

 

Meixner Evelyn

Barbara Tesar, Siegerin der Damen 2019 © Foto: Austria eXtreme TriathlonSven Weidner, Sieger der Herren 2019 © Foto: Austria eXtreme Triathlon

Anmeldung

Wir - deine autXtri Crew - freuen uns auf dich. It will change your life!

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).

Zuständige Dienststelle