• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Projektleiter/in Baumanagement bei der GBG Graz

08.10.2019

Ihr Aufgabenbereich:

  • Abwicklung von Hochbauvorhaben des Hauses Graz als bauherrenseitiger Projektleiter
  • Wahrnehmung der Schnittstelle zu Besteller (Nutzer)
  • Sicherstellung der Einhaltung der Projektziele in Hinblick auf Qualität / Quantität / Kosten / und Termine
  • Zusammenarbeit, Unterstützung und Mitarbeit mit unseren wesentlichen Partnern in der Stadtbaudirektion/Hochbau, der Stadtplanung, sowie der Baubehörde
  • Vergabe von Bau-, Dienst- und Lieferleistungen und deren Abrechnung
  • Koordination aller Projektbeteiligten
  • Projektvorbereitung, -abwicklung und -abschluss
  • Projektdokumentation und Berichtswesen

Fachliche Voraussetzungen:

Abgeschlossenes Bauingenieur / Wirtschaftsingenieurwesen Bau / Studium Architektur

Praxis im Bereich Projektleitung von Hochbauvorhaben (Entwicklung, Planung, Umsetzung und Evaluierung von Bauprojekten)

Fundierte Kenntnisse im Bereich Kostenmanagement

Kenntnisse im Vergaberecht, Bauvertragswesen, Normen- und Honorarwesen

Kenntnisse im Bereich Wettbewerbswesen

Kenntnisse der bau- und raumordnungsrechtlichen Grundlagen (Baugesetz, STEK, FLÄWI)

Kenntnisse der Abläufe der öffentlichen Verwaltung

Wirtschaftliches und unternehmerisches Denken und Handeln

Kommunikations- und Verhandlungsgeschick

ZiviltechnikerInnenprüfung oder Baumeister von Vorteil

Persönliche Voraussetzungen:

  • Kommunikationsfähigkeit
  • Organisationstalent
  • Zuverlässigkeit
  • Eigeninitiative und Selbstständigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Stressresistent

Beschäftigungsausmaß und Gehalt:

  • 40 Wochenstunden (100 %)
  • Sollte kein öffentliches rechtliches Dienstverhältnis (Vertragsbedienstete oder Beamte) bestehen, ist ein Dienstverhältnis gemäß Kollektivvertrag für Angestellte der Immobilienverwalter, Verwendungsgruppe IV, jedoch mindestens 3.500 € vorgesehen. Eine darüberhinausgehende Entlohnung ist abhängig von Ausbildung und Berufserfahrung selbstverständlich möglich.

Kontakt und Bewerbung:

Wenn Sie an dieser Stelle Interesse haben, senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. tabellarischem Lebenslauf und Nachweis/e der geforderten fachlichen Voraussetzungen bis spätestens 03.11.2019 per E-Mail an bewerbung@gbg.graz.at. Selbstverständlich wird Ihre Bewerbung vertraulich behandelt.

Holding Graz 

Offene Stellenangebote