• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Elektrotechniker/in - HKLS Techniker/in für das Team Hausverwaltung der GBG Graz

08.10.2019

Aufgabenbereiche:

  • Wartung und Betreuung des aufgebauten Energiemanagement- und Controlling-Systems (EMS) Fabrikat Siemens Desigo Insight, Desigo CC und Navigator
  • Unterstützung des internen Teams Baumanagement bei Neubau und Sanierungsprojekten Projekten
  • Auswertung der vorhandenen EMS-Daten mit Erarbeitung von energiesparenden Maßnahmen
  • Erstellung von gebäudespezifischen Energieverbrauchszusammenfassungen und Zählpunktlisten für Ausschreibungen und Statistiken bzw. Berichte
  • Zusammenarbeit mit den GBG internen Teams, den Abteilungen der Stadt Graz und Einrichtungen des „Haus Graz"
  • Vor Ort Erhebungen von gebäudespezifischen Daten und deren Auswertung für Maßnahmen und Dokumentationen
  • Führung von BenutzerInnengesprächen für die Bewusstseinsbildung zum Thema Energiesparen
  • Lückenlose Erfassung aller energierelevanten Daten und Unterlagen von allen externen Betrieben des „Haus Graz"
  • Kostenschätzungen und Erstellung von Wirtschaftsplänen (Budget)
  • Erarbeitung von Konzepten und Strategien bezüglich Energiesparen und
  • Energieoptimierungen
  • Ausarbeitung bzw. Mitarbeit von Förderkonzepten (auch EU-bezogen)
  • Sanierung und Instandhaltung von Heizung- und Lüftungsanlagen und deren Regelungen
  • Legionellenprophylaxe nach ÖNORM B5019
  • Übergeordnete Koordination Energierechnungsfreigabe

Fachliche Voraussetzungen:

  • HKLS Techniker/in, Elektroingenieur/in mit einem HTL / FH bzw. Uni Abschluss mit einschlägiger mehrjähriger Praxis
  • Kenntnisse im Vergaberecht, Vertragswesen, Normen- und Honorarwesen
  • EDV-Kenntnisse
  • Kenntnisse der Abläufe innerhalb der öffentlichen Verwaltung

Persönliche Voraussetzungen:

  • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
  • Wirtschaftliches und unternehmerisches Denken und Handeln
  • Verhandlungsgeschick

Beschäftigungsausmaß und Gehalt:

  • 40 Wochenstunden
  • Sollte kein öffentliches rechtliches Dienstverhältnis (Vertragsbedienstete oder Beamte) bestehen, ist ein Dienstverhältnis gemäß Kollektivvertrag für Angestellte der Immobilienverwalter, Verwendungsgruppe IV, ab € 3.000, -- brutto pro Monat, vorgesehen. Überzahlung abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung möglich.

Kontakt und Bewerbung:

Wenn Sie Interesse an einer Mitarbeit in unserem engagierten Team haben, senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inkl. tabellarischem Lebenslauf und Nachweis/e der geforderten fachlichen Voraussetzungen bis spätestens 03.11.2019 per E-Mail an Mag. Andreas Molnár auf bewerbung@gbg.graz.at. Selbstverständlich wird Ihre Bewerbung vertraulich behandelt.

Holding Graz 

Offene Stellenangebote