• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Mur-Hochwasser: Sperren teilweise aufgehoben

19.11.2019
Als mächtiges braunes Band wälzt sich die Mur durch Graz. © Stadt Graz/Sicherheitsmanagement
Als mächtiges braunes Band wälzt sich die Mur durch Graz.© Stadt Graz/Sicherheitsmanagement

Aufgrund des sinkenden Wasserpegels der Mur werden ab heute, 19. November 2019, 11 Uhr, große Teile der Sperren aufgehoben.

Dies betrifft vor allem die Radunterführungen und den Gasrohrsteg. Die Sperre der Murpromenade im Innenstadtbereich (zwischen den Abgängen Roseggerkai und Kaiser-Franz-Josef-Kai) bleibt weiterhin aufrecht.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).

Zuständige Dienststelle

Wetterwarnung