• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Stadtwappen für Intercoiffeur Mayer

Seit mehr als 60 Jahren zaubert Gerhard Mayer schöne Frisuren

22.11.2019
Bürgermeister Siegfried Nagl überbrachte Intercoiffeur Gerhard Mayer und seinem Team im Salon Sporgasse heute das Grazer Stadtwappen. © Stadt Graz/Fischer
Bürgermeister Siegfried Nagl überbrachte Intercoiffeur Gerhard Mayer und seinem Team im Salon Sporgasse heute das Grazer Stadtwappen.© Stadt Graz/Fischer

Es ist wie in der Mode: Trends kommen und gehen. Ein ständiger Wechsel. Nichts bleibt wie es ist. Seit mehr als sechs Jahrzehnten beobachtet Gerhard Mayer dieses bunte Treiben in Graz nun schon und reagiert entsprechend. Er zählt zu den am höchsten dekorierten Friseuren unserer Stadt und hat auch international schon viel von sich Reden gemacht - mehrfacher Weltmeister uvm.

Heute bekam der "Menschmayer" eine Auszeichnung verliehen, die ihm in seiner Sammlung noch gefehlt hat. Bürgermeister Siegfried Nagl kam dafür persönlich in den Flagshipstore in die Sporgasse: "Ich bringe dir, was du noch nicht besitzt aber längst verdient hast: das Grazer Stadtwappen", schmunzelte Nagl .

Junge Landeshauptstadt

Der 74-jährige Doyen seiner Branche freute sich sichtlich über den Grazer Panther und erzählte: "Die Leute fragen mich oft, wie lange ich noch frisieren werde. Schwer zu sagen. So lange die Gesundheit mitspielt." Die Geschäftsführung der insgesamt fünf Mayer-Salons hat der Senior längst an seinen Junior Andreas übergeben. Generell ortet Gerhard Mayer eine Verjüngung der Landeshauptstadt: "Früher galten wir als Pensionopolis. Heute sind wir eine junge und dynamische Stadt. Das merke ich bei meiner Arbeit auch."

Der Senior-Chef vergaß aber bei all der Ehre nicht auf seine MitarbeiterInnen und bat die StylistInnen deshalb auch auf das Foto: "Ich bin stolz auf mein Team."

Mehr zum Thema

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).