• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Neues Personal für die Fahrscheinkontrolle

02.12.2019
Gruppenbild mit Bgm.-Stv. Mag. Mario Eustacchio (ganz links), Holding Vorstandsdirektorin Mag.ª Barbara Muhr (achte von links), GPS-Geschäftsführer Alexander Lozinsek, MSc (zweiter von rechts), sowie u.a. den neuen MitarbeiterInnen der Fahrscheinkontrolle.  © GPS
Gruppenbild mit Bgm.-Stv. Mag. Mario Eustacchio (ganz links), Holding Vorstandsdirektorin Mag.ª Barbara Muhr (achte von links), GPS-Geschäftsführer Alexander Lozinsek, MSc (zweiter von rechts), sowie u.a. den neuen MitarbeiterInnen der Fahrscheinkontrolle. © GPS

Mit 1.1.2019 übernahm das Grazer Parkraum- und Sicherheitsservice die Fahrscheinkontrolle in den öffentlichen Verkehrsmitteln der Holding Graz Linien.

Bereits im März wurde damit begonnen, neues Personal zu rekrutieren und auf ihre neuen Aufgaben der Fahrscheinkontrolle vorzubereiten.

Nun wurde im November erneut ein Ausbildungskurs erfolgreich abgeschlossen.
Die neuen Kolleginnen und Kollegen wurden dabei von Vortragenden u.a. in den Bereichen Erste Hilfe, Konflikt- und Rechtsschulung, sowie Training on the Job unterrichtet.

In feierlichem Rahmen wurden die MitarbeiterInnen von Bürgermeister Stellvertreter Mag. Mario Eustacchio,
sowie Holding Vorstandsdirektorin Mag.ª Barbara Muhr und dem Geschäftsführer des Grazer Parkraum- und Sicherheitsservice, Alexander Lozinsek, MSc auf das herzlichste beglückwünscht.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).