• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Vogelkundliche Exkursion in den Murauen

09.12.2019

Zur Exkursion

In dieser Exkursion erhalten Sie Einblicke in den Natur- und Artenschutz sowie in die naturnahe Gestaltung von Lebensräumen. Sie lernen heimische Brut- und Zugvögel sowie seltene Arten kennen. Außerdem erfahren Sie etwas über die charakteristischen Merkmale, Gesänge, Rufe und Verhaltensweisen der Vögel. Die Wissensvermittlung erfolgt theoretisch und praktisch im Gelände.

Wann? Freitag, 31.01.2020, 13 bis 16 Uhr

Kosten? 15 Euro


TREFFPUNKT:
Naherholungsgebiet Auwiesen bei der Klärwerterhütte am Radweg (Eichbachgasse 900) (Lageplan siehe Anhang)
Parkmöglichkeit entlang des Radweges.
Öffentlich: Ausstiegsstation Buslinie 34: Graz Neudorfer Straße (Gehzeit von der Busstation zum Treffpunkt ca. 10 min)

Weitere Informationen:


Unsere Waldausgänge finden, außer bei Gefahr im Verzug, bei jedem Wetter statt!
Mitzubringen: festes Schuhwerk, Getränk, Jause, Regenschutz, witterungsbedingte Kleidung, Notizblock, Bleistift, falls vorhanden Fernglas, Fotoapparat/Digitalkamera.

Damit der Kurs ein Erlebnis für alle TeilnehmerInnen wird, ist während des Kurses absolute Ruhe notwendig. Wir bitte daher um Verständnis, dass die Teilnahme am Kurs erst ab Vollendung des 18. Lebensjahres möglich ist.

Anmeldung:

Anmeldung unter: https://partner.venuzle.at/waldschule-graz/courses/127/

Die Anmeldung ist selbstständig für jede/n TeilnehmerIn einzeln durchzuführen!

Kontakt:
Tel.:+43 664/60872-8695
waldschule@gbg.graz.at

Wir freuen uns auf Deinen Besuch!