• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

36. Häuslbauermesse eröffnet

Pures Bauvergnügen auf mehr als 36.000 m²

23.01.2020
Bürgermeister Siegfried Nagl, mcg-CEO Armin Egger und Landesrat Johann Seitinger eröffneten gemeinsam die 36. Ausgabe der Häuslbauer. © MCG/Wieser
Bürgermeister Siegfried Nagl, mcg-CEO Armin Egger und Landesrat Johann Seitinger eröffneten gemeinsam die 36. Ausgabe der Häuslbauer.© MCG/Wieser

Die Häuslbauermesse Graz ist eröffnet. Am 23. Januar um 9 Uhr sind die Tore für die BesucherInnen aufgegangen und um 11 Uhr fand die offizielle Eröffnung durch Landesrat Johann Seitinger statt - unter Anwesenheit von Bürgermeister Siegfried Nagl und Armin Egger, CEO/Vorstand Messe Congress Graz Betriebsgesellschaft m.b.H.

36. Häuslbauermesse

Auf der bereits zum 36. Mal stattfindenden Fachmesse findet wirklich jeder Häuslbauer, was er gerade in seinem individuellen Bauabschnitt benötigt. Je nach Stadium des Hausbaus sucht man sich die richtigen Partner für Finanzierung, Baustoffe, Interieur oder Gartengestaltung aus. Damit die Wege durchs Areal möglichst effizient sind, schadet es nicht, sich das Ausstellerverzeichnis im Vorhinein oder die Hallenübersichtspläne to-go vor Ort zu sichern. Damit steht einem erfolgreichen Messebesuch nichts mehr im Weg.

Gesundes Haus

Ein besonderes Highlight der Häuslbauermesse 2020 ist der neue Themenbereich im Obergeschoß der Halle D. Hier dreht sich alles um das Bauen frei von Baugiften und anderen bedenklichen Materialien. „Das gesunde Haus" zeigt ein Modell, das keinerlei Risikoquellen für die menschliche Gesundheit darstellt. Moderne Baubiologie macht dies möglich. Bei der Baufachmesse erfahren Sie wie nachhaltiges und vor allem gesundes Bauen für absolut jeden Handwerker möglich ist. Denn die Gesundheit ist das wichtigste Gut des Menschen.

Energie, Heizen und mehr

Die Hauptthemen der Stadthalle sind Energie und Heizen, alles rund um den Sanitärbereich und die Frage der Finanzierung. Alle Renovierer und Sanierer, sowie Interessenten für Türen und Fenster finden alles was sie brauchen im Erdgeschoß der Halle A. Hat jemand Küche gesagt? Die Aussteller zu diesem Themenbereich warten im Obergeschoß der Halle A auf Sie. Heizlösungen wie Kamin- und Kachelöfen haben ihr Epizentrum in der Halle C. Ihnen kann es nicht schnell genug gehen? Dann ab in das Erdgeschoß der Halle D - dort reiht sich ein Fertighausaussteller neben den anderen. Das neue Themenhighlight „Das gesunde Haus" ist im Obergeschoß der Halle D zu finden. Auf der Suche nach dem perfekten Zaun, oder wie wäre es mit einem Wintergarten? In der Halle G kommen Sie zu diesen Themen voll auf Ihre Kosten.

Beratung und Information

Wer? Wie? Wo? Was? Und vor allem wann? Zusätzlich zu den kompetenten Antworten, die die Besucher bei jedem Stand erwarten, gibt es an allen vier Messetagen im Obergeschoß der Stadthalle die Möglichkeit, sich halbstündlich spannende Vorträge zu allen relevanten Themen rund um den Hausbau anzuhören.

Häuslbauermesse Graz 2020

 

Öffnungszeiten

Donnerstag, 23. Jänner bis Sonntag, 26. Jänner 2020

täglich von 9 bis 18 Uhr

 

 

Eintrittspreise

12 Euro | 9 Euro ermäßigt

 

Mehr zum Thema

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).