• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Coronavirus: Aktuelles, Fakten, Tipps

Aktuelle Situation in Graz

22.04.2021
Seite 2 von 2

Was tun im Verdachtsfall?

Infokarte über Hygienemaßnahmen . Klick aufs Bild (pdf)
Infokarte über Hygienemaßnahmen . Klick aufs Bild (pdf) © Adobe Stock/Antonio Diaz

Sie haben Fieber, Husten, Kurzatmigkeit oder Atembeschwerden?

  • Bleiben Sie bitte vorerst zu Hause.
  • Rufen Sie das Gesundheitstelefon unter der Telefonnummer 1450 an.
  • Sagen Sie den MitarbeiterInnen am Telefon, seit wann und welche Symptome Sie haben. Sie erhalten dann weitere Informationen zur Testung und andere Maßnahmen, die Sie genau einhalten müssen.
  • Schützen Sie andere Personen, indem Sie bei Husten oder Niesen Mund und Nase mit einem Papiertaschentuch bedecken. Entsorgen Sie das Papiertaschentuch umgehend und waschen Sie sich anschließend die Hände.

Covid-19 Patienteninformation Gesundheitsamt Graz | Gesundheitsministerium | AGES

Fragen und Antworten

Wenn Sie Frage zur aktuellen Lage in Graz haben, schreiben Sie uns bitte an antwortportal@stadt.graz.at.

Seite 2 von 2

Mehr zum Thema

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).

Zuständige Dienststelle

Wetterwarnung