• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Coronavirus: Maßnahmen der Stadt Graz

29.05.2020
Lupi Spuma 

Gute Nachrichten: Die Anstrengungen, das Coronavirus einzudämmen, waren in den vergangenen Wochen auch in Graz erfolgreich. Vielen Dank allen Menschen, die dabei mitgeholfen haben.
Ab sofort nehmen die Ämter wieder Parteienverkehr auf. Vielfach wird dazu aber ein Termin benötigt. Im Amtshaus, im Rathaus und im Bauamtsgebäude gibt es Eingangskontrollen. Bringen Sie auch Ihren Mund-Nasen-Schutz mit. Siehe Ämter

Parks + Spielplätze
Ämter
Strom| Gas | Wasser | Abfall
Parken in Blauen + Grünen Zonen
Öffentlicher Verkehr
Kindergärten,Krippen
Veranstaltungen
Märkte
Flughafen
Schwimmbäder
Museen

Parks + Spiel- und Sportplätze

Alle Spiel- und Sportplätze und alle Sportanlagen sind wieder offen. Bitte beachten Sie die Abstands- und Hygieneregeln. Gesperrt sind derzeit nur noch die Trinkbrunnen - hier bitten wir noch um ein bisschen Geduld. Danke.

Stand: 29. Mai 2020

Ämter der Stadt Graz

Die Ämter der Stadt Graz nehmen seit 15. Mai den Parteienverkehr wieder auf. In vielen Bereichen müssen Termine vereinbart werden. Welche Services eine Terminvereinbarung benötigen, entnehmen Sie bitte der jeweiligen Webseite. 

Bitte beachten Sie:

  • Termin vereinbaren: Vereinbaren Sie einen Termin (telefonisch oder online), siehe Parteienverkehr + Online-Services
  • Mundschutz: Bringen Sie einen Mund- und Nasenschutz mit, d.h. eine MNS-Maske oder ein Tuch, das Sie sich vor Mund und Nase binden.
  • Pünktlich + alleine: Bitte kommen Sie pünktlich zum vereinbarten Termin und möglichst ohne Begleitung.

Besondere Hinweise:

Stand: 19. Mai 2020
nach oben

Strom | Gas | Wasser | Abfall

ENERGIE/Kundencenter: Das Kundenservicecenter der Energie Graz am Andreas-Hofer-Platz 15 ist ab dem 18.5.2020 wieder für Kundinnen und Kunden geöffnet.
Öffnungszeiten: Mo, Di, Mi & Fr von 07.30 bis 15.00 Uhr und Donnerstag von 07.30 bis 18.00 Uhr
Servicehotline +43 316 8057-1857, E-Mail: office@energie-graz.at

Entlastungspakete für Haushalte | Soforthilfepaket für UnternehmerInnen

Energie/Mahnungen/Abschaltungen: Es werden aufgrund der Ausnahmesituation keine Energie-Abschaltungen bis Ende Juni durchgeführt, wenn jemand in Zahlungsverzug ist. (Aktualisiert am 7. Mai 2020)
Für Kundinnen und Kunden mit Prepayment-Zählgeräten besteht weiterhin die Möglichkeit von Montag bis Freitag in der Zeit von 8.00 bis 15.00 Uhr im Kundenservicecenter am Andreas-Hofer-Platz 15 die Wertkarte aufzuladen. 

WASSER

ABFALL:

  • Recyclingcenter in der Sturzgasse: Das Recyclingcenter ist wieder zu den üblichen Zeiten von Montag bis Freitag von 7 bis 17 Uhr geöffnet. Die Zufahrt zur Sturzgasse ist nur über die Lagergasse möglich (Kreisverkehr Puchstraße - Ausfahrt Am Innovationspark - Lagergasse - Sturzgasse).
    Derzeit kommt es zu längeren Wartezeiten bei der Zufahrt zum Recyclingcenter.
    Bitte beachten Sie dabei die notwendigen Schutzmaßnahmen (Abstand, blockweise Abfertigung), eine Einfahrt ist nur mit selbst mitgebrachten Mund-Nasen-Schutz erlaubt. Wir bitten um Verständnis, dass es keine Entladehilfe im Recyclingcenter gibt. Weitere Infos unter Recyclingcenter in der Sturzgasse öffnet wieder
  • Giftmüllexpress: seit 31. März wieder unterwegs Giftmüllexpress 2020
  • Die Müllabfuhr ist wie gewohnt unterwegs, siehe Gratis-App "Graz Abfall"
  • Mehr zum Thema: "Coronavirus: Aktuelles zur Abfallentsorgung in Graz

Stand: 29. Mai 2020
nach oben

Parken in der Grünen + Blauen Zone

Die Gebührenpflicht von Kraftfahrzeugen, die in der Blauen und Grünen Zone parken, wird wieder überwacht. 

Online beantragen: Bitte beantragen Sie abgelaufene Ausnahmegenehmigungen möglichst online. Parken: Ausnahmegenehmigung jetzt online beantragen

Stand: 18. Mai 2020
nach oben

Öffentlicher Verkehr

Die Graz Linien fahren seit Montag, 4. Mai 2020, wieder im Normalfahrplan. Den genauen Fahrplan erhalten Sie auf www.holding-graz.at oder auf den Apps „GrazMobil" und „qando" sowie an den über 900 Haltestellen. 
In den Straßenbahnen und Bussen ist das Tragen von Mund-Nasen-Schutz-Masken behördlich vorgeschrieben!

Mund-Nasenschutz:
Fahrgäste müssen in öffentlichen Verkehrsmitteln einen Schutz für Nase und Mund tragen. Das kann eine Schutzmaske sein oder auch ein Tuch, das umgebunden wird.  

Weitere Maßnahmen: Die Türen der Fahrzeuge werden an allen Haltestellen automatisch zum Lüften geöffnet. Die Fahrzeuge werden häufger gereinigt und es gibt Schutzmaßnahmen für die FahrerInnen.  

Das Kundenservice der Fahrscheinkontrolle am Jakominigürtel 20 ist wieder geöffnet. Parteienverkehr ist Montag bis Freitag von 9-15 Uhr. Es besteht Maskenpflicht.

Stand: 22. Mai 2020
nach oben

Kindergärten, Krippen, Schulen

Die Kindergärten, Krippe, Horte in Graz sind wieder wie gewohnt geöffnet. 

Stand: 29. Mai 2020
nach oben

Veranstaltungen

Seit Anfang Mai gilt die COVID-19-Lockerungsverordnung für Veranstaltungen. Lesen Sie mehr ...

Stand: 18. Mai 2020
nach oben

Märkte in Graz

Die Grazer Bauernmärkte haben wie gewohnt geöffnet, BesucherInnen und VerkäuferInnen müssen aber Mund-Nasen-Schutz tragen.
Auf dem Kaiser-Franz-Josef-Platz wurde die Marktfläche auf die Schlögelgasse und die Fußgängerzone vor der Heilandskirche ausgeweitet.
Die Öffnungszeiten der Bauernmärkte St. Peter, Andritz und Hofbauerplatz werden ausgeweitet: Bis auf Weiteres haben diese Märkte an einem zusätzlichen Markttag offen: St. Peter und Andritz haben donnerstagnachmittags von 13.00 bis 18.00 Uhr und der Hofbauerplatz freitagvormittags von 7.00 bis 14 Uhr offen.

Wir ersuchen alle - VerkäuferInnen wie KäuferInnen - die vorgeschriebenen Mindestabstände zu anderen Personen von 1 Meter einzuhalten - besser wären 3 Meter - noch besser 5 Meter.
Weichen Sie bitte weiterhin auf andere Wochentage aus, um freitags und samstags einen starken Andrang zu vermeiden. Danke. 

Stand: 18. Mai 2020
nach oben

Flughafen

Der Grazer Flughafen arbeitet derzeit nur im Minimalbetrieb und Verkehrsflüge finden nur in Ausnahmefällen statt. www.flughafen-graz.at

Stand: 30. April 2020
nach oben

Schwimmbäder

Das Auster Wellnessbad, das Bad zur Sonne inkl. aller Behandlungen sowie die Stukitzsauna sind seit 12. März bis auf Weiteres gesperrt.

Freibäder: Wann und unter welchen Bedingungen die Freibäder öffnen werden, entscheidet sich am 22. Mai. Bitte noch um etwas Geduld.  

Stand: 18. Mai 2020
nach oben

Stadtbibliotheken + Museen

  • GrazMuseum: 
    Am 1. Juli öffnet das GrazMuseum wieder seine Tore. Bis dahin ladet das Museum Sie ein, die digitalen Formate zu nutzen. Beiträge zur topothek Graz und zur "Corona"-Sammlung sind herzlich willkommen.

    Ab 1. Juli freut sich das GrazMuseum auch auf Ihren persönlichen Besuch, täglich von 10 bis 18 Uhr und mittwochs von 10 bis 20 Uhr. Zu sehen sein werden die Ausstellung STADT sucht BERG. 150 Jahre Alpenverein Sektion Graz und die Dauerausstellung 360 GRAZ. Eine Geschichte der Stadt.

  • Im Stadtarchiv Graz ist eine eingeschränkte Bauakteneinsicht nach Terminvereinbarung wieder möglich.
  • Grazer Stadtbibliotheken: Die Grazer Stadtbibliotheken haben wieder geöffnet und es freuen sich alle, Sie wieder zu sehen. Auch die Mediathek und der Bücherbus laden wieder zur Ausleihe und Rückgabe ein. https://stadtbibliothek.graz.at/

 

Stand: 22. Mai 2020
nach oben

Fragen + Antworten

Wenn Sie Fragen und Anliegen haben, können Sie an diese E-Mail-Adresse richten: antwortportal@stadt.graz.at

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).