• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Parteienverkehr mit Terminen + Online-Services

26.05.2020
Neu: Im Amtshaus in der Schmiedgasse gibt es Eingangskontrollen. Parteienverkehr ist nur mit Terminvereinbarung möglich. © Stadt Graz/Leitgeb
Neu: Im Amtshaus in der Schmiedgasse gibt es Eingangskontrollen. Parteienverkehr ist nur mit Terminvereinbarung möglich.© Stadt Graz/Leitgeb

Wir müssen Menschenansammlungen vermeiden, um uns vor einer Ansteckung zu schützen. Im Parteienverkehr müssen daher bei vielen Services Termine vereinbart werden. Die BürgerInnen werden gebeten, pünktlich und alleine zu kommen. Bitte bringen Sie Ihren Mund-Nasen-Schutz mit. Dieser ist im Kundenverkehr aller Ämter der Stadt Graz verpflichtend.

Parteienverkehr mit Terminvereinbarung

Seit 15. Mai bieten die Ämter der Stadt Graz den Parteienverkehr unter geänderten Bedingungen an. Um die Ansammlung von Menschen zu vermeiden, wird es vielfach Terminvereinbarungen und in den großen Amtsgebäuden auch Eingangskontrollen geben. Bitte kommen Sie zu den Terminen pünktlich und ohne Begleitung und bringen Sie einen Mund-Nasen-Schutz mit. Danke.

Terminvereinbarung:
Für die meisten Services der Stadt Graz müssen vorab Termine vereinbart werden. Diese Terminvereinbarungen können telefonisch und bei einigen Services auch elektronisch erfolgen > Siehe Online-Termine. Die Verlinkungen dazu werden derzeit auf den Webseiten von www.graz.at eingefügt bzw. aktualisiert.
Die BürgerInnen werden gebeten, pünktlich und möglichst ohne Begleitung durch andere Personen zu ihrem Termin zu erscheinen.
Für viele Anliegen, z.B. persönliche Dokumente wie z.B. Reisepässe und Personalausweise muss man selbst ins Amt kommen und damit ist ein Termin verpflichtend. Wer hingegen eine Ausnahmegenehmigung fürs Parken benötigt, soll diese am besten online beantragen. Weiterhin gibt es die Möglichkeit, die Ausnahmegenehmigung ohne vorherige Terminanmeldung im Parkgebührenreferat in der Keesgasse zu bekommen. Für die Beantragung in den Servicestellen braucht man hingegen einen Termin.

Eingangskontrollen:
Es gibt derzeit Eingangskontrollen an folgenden Standorten:

  • Amtshaus Eingang Schmiedgasse 26 für: Sozialamt (außer Sozialarbeit), Servicestelle, Gesundheitsamt, Gemeindeabgaben, Umweltamt
  • Amtshaus Eingang Raubergasse für: BürgerInnenamt, Pass- und Urkundenservice, Sozialamt/nur Sozialarbeit
  • Rathaus, Hauptplatz 1: Bürgermeisteramt, Politische Büros, Personalamt, KFA etc.
  • Schillerplatz 4 für:  Wohnen Graz und Amt für Wohnungsangelegenheiten

Mund-Nasen-Schutz: in allen Ämtern verpflichtend

Online-Termine

Ohne Amtsweg: Wohnsitz an-, ab- und ummelden

Mann am Laptop 

Falls Sie eine Handysignatur haben:
Als österreichischer Staatsbürger nutzen Sie für die An- und Abmeldung Ihres Hauptwohnsitzes das „digitale Amt". Hier können Sie Ihre Wohnsitzmeldung online mit der Handy-Signatur erledigen. Alle Informationen dazu finden Sie im Internet unter oesterreich.gv.at.

Persönlich: Für die An- und Abmeldung Ihres Wohnsitzes ist eine Terminvereinbarung erforderlich. Mehr Informationen: An- und Abmelden eines Wohnsitzes

Ohne Amtsweg: Gemeindewohnungen

Sie suchen nach einer Gemeindewohnung? Hier finden Sie den entsprechenden Antrag dafür. Die Gemeindewohnung muss behindertengerecht sein? Dann Sind sie hier richtig. Sie fühlen sich in Ihrer Gemeindewohnung nicht mehr wohl? Dann können Sie einen Antrag auf Wechsel der Gemeindewohnung stellen.

Keine Lust zu warten? Dann können sie die Datenbank für ausgewählte freie Wohnungen nutzen. Auch für sofort verfügbare Studentenwohnungen bietet das Wohnungsamt eine Datenbank an.

Die aktuelle Situation hat bei Ihnen zu finanziellen Engpässen geführt? Vielleicht sind dann Leistungen wie die Mietkostenbeihilfe für Gemeindewohnungen oder der Kautionsbeitrag der Stadt Graz für Sie relevant.

Fragen zur Wohnrechtsberatung? Dann wenden Sie sich an die Wohnungsinformationsstelle:

Ohne Amtsweg: Für Familien

...bietet das Grazer Jugendamt eine Vielzahl an Angeboten. Unter anderem werden folgende Zuschüsse für Ihr Kind angeboten:

Die aktuelle Situation bietet gerade für junge Familien einige Herausforderungen. Darum bietet der Psychologische Dienst Familienberatungen und Hilfestellungen im Zusammenleben in der Familie an. 

Sie wissen schon nicht mehr so recht, wie Sie Ihr Kind zuhause sinnvoll beschäftigen können? Für diesen Fall hat das Jugendamt zahlreiche Angebote für Kinder sowie für Jugendliche zusammengestellt.

Ohne Amtsweg: Für Eltern

Sie können aufgrund der Mehrkindregel eine Ermäßigung des Höchstbeitrages für die Kinderkrippe, den Schülerhort oder die Schulische Tagesbetreuung in Anspruch nehmen? Halten Sie die Unterlagen zum Familienbeihilfebescheid, die Beitragsvorschreibung und die Checkliste digital bereit und füllen Sie das entsprechende Online-Formular aus:

Ohne Amtsweg: Parken - Ausnahmegenehmigungen

AutofahrerInnen, aufgepasst: Seit Montag, 4. Mai, werden die Blauen und Grünen Zonen in Graz wieder überwacht. Nachdem in den vergangenen Wochen rund 2.000 Ausnahmegenehmigungen, sowohl Monats- als auch Jahreskarten, abgelaufen sind, empfiehlt das Grazer Parkgebührenreferat, die Ausnahmegenehmigungen online zu beantragen. Dieser Antrag erfordert die Bezahlung via Online-Banking.
In den Grazer Servicestellen am Bahnhofgürtel 85, in der Conrad-von-Hötzendorf-Straße 104, in der Schmiedgasse 26 sowie der Stiftingtalstraße 3 können nach vorheriger Terminvereinbarung Ausnahmegenehmigungen beantragt werden. 
Die anderen Servicestellen sind derzeit noch geschlossen. Nutzen Sie daher bitte das Online-Service: 

Sollte Ihnen die Möglichkeit des Online-Bankings nicht zur Verfügung stehen, können Sie Ihren Amtsweg auch vor Ort im Parkgebührenreferat in der Keesgasse abwickeln.

Ohne Amtsweg: Gemeindeabgaben

Sie sind steuerpflichtig? Die Abteilung für Gemeindeabgaben wickelt einige Verfahren elektronisch ab. Für kommunalsteuerpflichtige Unternehmen gibt es aufgrund der Coronakrise Zahlungserleichterungen. 

Übersicht: Haus- und Bauabgaben | Steuern + Abgaben

Ohne Amtsweg: Bauen

Die notwendigen Formulare für Ihr geplantes Bauvorhaben stehen Ihnen als Download zur Verfügung. Ebenso jene Formulare für technische Anlagen wie Heizungs- oder Lüftungsanlagen. 

Weiters stehen folgende Online-Formulare für Sie digital zur Verfügung:

Ohne Amtsweg: Gewerbe anmelden

Wer ein Gewerbe an- oder abmelden will, eine weitere Betriebsstätte errichten will oder eine solche einstellen muss, kann dies online erledigen. Gewerbe: Anmeldung und Verfahren 

Mehr zum Thema

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).