• Seite vorlesen
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Fahrgastinformationen

Holding Graz - Linien

Foto: Holding Graz - Linien 
Foto: Holding Graz - Linien

Diese Seite gibt einen Überblick über die mittel- und langfristigen Fahrgastinformationen der Holding Graz - Linien, insbesondere über Behinderungen durch Veranstaltungen oder Baustellen.

Ersatzverkehr der Linien 1, 7 und 20 am 1. und 2. Mai 2021

Aufgrund der Montage von Taubennetzen entlang der Straßenbahnstrecke Hauptbahnhof und wegen zusätzlicher Bauarbeiten in der Eggenberger Straße vor der Remise müssen wir 

von Samstag, 1. Mai 2021 (Staatsfeiertag), von 4. 30 Uhr bis Sonntag, 2. Mai 2021, bis 24 Uhr 

für Linien 1, 7 und 20 zwischen Jakominiplatz und Laudongasse und für die Linie 1 von der Asperngasse und Eggenberg/UKH bzw. für die Linie 7 von der Asperngasse nach Wetzelsdorf einen Ersatzverkehr mit Bussen einrichten: 

Ersatzverkehr Linien 1, 7 und 20

Linie E: Jakominiplatz - Hauptbahnhof - Asperngasse - Hauptbahnhof - Jakominiplatz 

Richtung Asperngasse:

Die Busse fahren ab der Haltestelle Jakominiplatz (Haltestelle der Linien 1, 7 und 20) über Joanneumring - Neutorgasse - Tegetthoff-Brücke -Belgiergasse - Annenstraße - Hauptbahnhof (Straßenbahnhaltestelle) - Eggenberger Straße - Waagner-Biro-Straße - Asperngasse zur Endhaltestelle Laudongasse. 

Richtung Jakominiplatz:

Ab der Endhaltestelle Laudongasse fahren die Busse über Asperngasse - Eggenberger Straße - Hauptbahnhof (Straßenbahnhaltestelle) - Annenstraße - Vorbeckgasse - Belgiergasse -  Tegetthoff-Brücke - Neutorgasse - Radetzkystraße zur Endstation Jakominiplatz.

Ersatzhaltestellen:

Die Haltestelle Hauptplatz-Congress (Richtung Hauptbahnhof/Laudongasse) wird bei der Ersatzverkehrs-Haltestelle Andreas-Hofer-Platz am Andreas-Hofer-Platz (vor der Steiermärkischen Bank) eingerichtet.

Für die Haltestelle Hauptplatz-Congress (Richtung Jakominiplatz) wird bei der Haltestelle „Andreas-Hofer-Platz" der Linie 67E in Richtung Jakominiplatz eingerichtet.

Die Haltestellen Südtiroler Platz/Kunsthaus (in beiden Richtungen) werden bei der Haltestelle Bad zur Sonne der Autobuslinie 67E eingerichtet. 

Ersatzverkehr LINIE 1

Linie E1: Eggenberg/UKH - Asperngasse - Eggenberg/UKH 

Linie E1 Richtung Eggenberg/UKH:

Ab der SEV Haltestelle Asperngasse fahren die Autobusse über Asperngasse - Laudongasse - Georgigasse - Göstinger Straße zur Endhaltestelle Eggenberg/UKH.

Linie E1 Richtung Asperngasse:

Ab der Endhaltestelle Eggenberg/UKH fahren die Autobusse über Göstinger Straße - Georgigasse - Alte Poststraße - Daungasse - Asperngasse zur Ersatzverkehrs-Haltestelle Asperngasse.

Es werden alle Haltestellen der Linie 1 vom Ersatzverkehr angefahren! 

Ersatzverkehr LINIE 7

Linie E7: Wetzelsdorf - Asperngasse - Wetzelsdorf 

Linie E7 Richtung Wetzelsdorf:

Die Busse fahren ab der Ersatzbushaltestelle „Asperngasse" über Asperngasse - Laudongasse - Georgigasse - Vinzenzgasse - Eggenberger Allee - Karl-Morre-Straße - Eckertstraße - Burenstraße zur Wendeschleife Wetzelsdorf. 

Ersatzhaltestellen und zusätzlich bediente Haltestelle:

Die Haltestelle „Alte Poststraße" wird zur Haltestelle „Georgigasse" der Linie 1 in der Laudongasse verlegt.

Die Haltestelle „Vinzenzgasse" der Linie 1 wird mitbedient.

Die Haltestelle „Fachhochschule Joanneum" wird ersatzweise in der Vinzenzgasse gegenüber Haus Nr. 26a (Billa) eingerichtet. 

Linie E7 Richtung Asperngasse:

Die Busse fahren ab der Endhaltestelle „Wetzelsdorf" über Burenstraße - Eckertstraße - Karl-Morre-Straße - Eggenberger Allee - Vinzenzgasse - Krausgasse - Daungasse - Asperngasse zur provisorischen Endhaltestelle „Asperngasse". 

Ersatzhaltestellen:

Die Haltestelle „Fachhochschule Joanneum" wird ersatzweise in der Vinzenzgasse vor Haus Nr. 26a (Billa) eingerichtet.

Die Haltestelle „Alte Poststraße" wird in der Krausgasse vor der Kreuzung mit der Alten Poststraße ersatzweise eingerichtet.

Eine Ausstiegshaltestelle wird in der Daungasse bei der Straßenbahnhaltestelle „Laudongasse" ersatzweise eingerichtet.

Die Endhaltestelle „Asperngasse" wird bei der Ersatzverkehrshaltestelle „Asperngasse" in der Asperngasse eingerichtet. 

Betrieb der Straßenbahnlinien am 1. und 2. Mai 2021

Linie 1: Mariatrost - Jakominiplatz

Linie 5: Puntigam - Andritz

Linie 7: LKH Med Uni - Jakominiplatz

Linie 13: Liebenau - Krenngasse

Linie 26: Jakominiplatz - St. Peter

Linie 20: Diese Linie ist eingestellt. 

Ersatzverkehr mit Bussen am 1. und 2. Mai 2021

Linie E: Laudongasse - Jakominiplatz

Linie E1: Asperngasse - Eggenberg/UKH

Linie E7: Asperngasse - Wetzelsdorf

Folder über die Frühsommerbaustellen

Die Holding Graz hat die Frühsommerbaustellen in einem Folder zusammen gefasst - hier ist er zum Download

Umleitung der Linien 40 und N3 ab 1. 3. 2021

Wegen Sanierungs- und Bauarbeiten an der Eisenbahnbrücke und der Bahnunterführung in der Exerzierplatzstraße müssen wir die Linien 40 und N3 in beiden Fahrtrichtungen 

von Montag, 1. März 2021, ab 4.30 Uhr bis Samstag, 31. Juli 2021, bis 24 Uhr 

wie folgt umleiten: 

Richtung Gösting:

Ab der Haltestelle Josef-Pock-Straße fahren die Busse über Wiener Straße - Ibererstraße - Grafenbergstraße - Göstinger Straße - Schloßplatz zur Endhaltestelle Gösting.

Verlegte Haltestellen und Ersatzhaltestellen:

Die Haltestelle „HTL-Bulme" wird ersatzweise in die Ibererstraße vor der Kreuzung mit der Josef-Pock-Straße verlegt.

Die Haltestelle „Exerzierplatzstraße" ist aufgelassen. Als Ersatzhaltestelle empfehlen wir die Ersatzhaltestelle für „HTL-Bulme".

Die Haltestelle „Anton-Kleinoscheg-Straße" ist aufgelassen.

Die Haltestelle „Volksschule Gösting" ist aufgelassen. Hier bieten wir eine Ersatzhaltestelle in der Grafenbergstraße vor Haus Nr. 48 an.

Zusätzliche Haltestelle: Die Haltestelle „Annakirche" der Linie 85 wird mitbedient. 

Richtung Jakominiplatz/Pachern P&R:

Ab der Haltestelle Gösting fahren die Autobusse über Anton-Kleinoscheg-Straße- Ibererstraße - Wiener Straße zur Haltestelle Josef-Pock-Straße und weiter wie bisher zu den jeweiligen Endstationen.

Verlegte Haltestellen und Ersatzhaltestellen:

Die Haltestelle „Exerzierplatzstraße" ist aufgelassen. Als Ersatzhaltestelle empfehlen wir die Ersatzhaltestelle für „HTL-Bulme".

Die Haltestelle „HTL-Bulme" wird ersatzweise in die Ibererstraße nach der Kreuzung mit der Josef-Pock-Straße verlegt.

Ersatzverkehr Linie 1 von 6. 4. bis 10. 9. 2021

Bedingt durch zweigleisigen Ausbau des Streckenabschnittes Kroisbach - St. Johann richten wir 

von Dienstag, 6. April 2020, ab 4.30 Uhr bis einschließlich Freitag, 10. September 2021, bis 24 Uhr,

einen Schienenersatzverkehr für die Linie 1 im Abschnitt Hilmteich - Mariatrost ein. 

Schienenersatzverkehr für die Linie 1:  LINIE E1 Hilmteich - Mariatrost: 

Fahrtrichtung Mariatrost:

Der Ersatzbus fährt ab der Ersatz-Haltestelle „Hilmteich/Botanischer Garten" (in der Hilmgasse) über Hilmteichstraße - Mariatroster Straße bis zur Endstation „Mariatrost". 

Ersatzhaltestellen:

Die Haltestelle „Hilmteich/Botanischer Garten" wird in der Hilmgasse vor der Liegenschaft Schubertstraße Nr. 79 ersatzweise eingerichtet. 

Die Haltestelle „Schönbrunngasse" wird ersatzweise bei der Haltestelle der Linie 58 eingerichtet. 

Die Haltestelle „Mariagrün" wird ersatzweise bei der Haltestelle der Linie 58 eingerichtet. 

Zwischen den Haltestellen „Kroisbach" und „Tannhof" werden alle Haltestellen des Schienenersatzverkehres und der Nachtbuslinie N1 bedient. 

Fahrtrichtung Hilmteich:

Der Ersatzbus fährt ab „Mariatrost" über Mariatroster Straße - Heinrichstraße - Hilmgasse - zur provisorischen Haltestelle „Hilmteich". 

Zwischen den Haltestellen „Tannhof" und „Kroisbach" werden die Haltestellen des Schienenersatzverkehrs und der Nachtbuslinie N1 bedient. 

Die Haltestelle „Mariagrün" wird in der Mariatroster Straße bei der Regionalbus Haltestelle „Feuerwache Kroisbach" (neben der Feuerwehr) ersatzweise eingerichtet. 

Die Haltestelle „Schönbrunngasse" wird in der Mariatroster Straße bei der Haltestelle „Pensionsweg" der Linie 58 ersatzweise eingerichtet. 

Die Haltestelle „Hilmteich/Botanischer Garten" wird in der Hilmgasse vor der Liegenschaft Schubertstraße Nr. 79 ersatzweise eingerichtet. 

Umsteigemöglichkeit zur Linie 58 in Fahrtrichtung Hauptbahnhof

An der Haltestelle „Pensionsweg" steigen Sie direkt zur Linie 58 zum Hauptbahnhof um. 

Umsteigemöglichkeit zur Linie 58 in Fahrtrichtung Ragnitz

An der Haltestelle „Hilmteich/Botanischer Garten" steigen Sie direkt zur Linie 58 in Fahrtrichtung Ragnitz um. 

Linie 1 Eggenberg/UKH - Hilmteich

Die Linie 1 verkehrt ab 6. April 2021 von Eggenberg/UKH kommend bis Hilmteich/Botanischer Garten.

 Nightline N1 (derzeit eingestellt)

Die Nightline N1 ist von den Bauarbeiten nicht betroffen.

Endhaltestellenverlegung Stifting der Linie 82 ab 8. 3. 2021

Aufgrund der Fahrbahnsanierung der Endstation „Stifting" müssen wir die Endstation

ab Montag, 8. März 2021, ab 8 Uhr bis Ende April 2021

wie folgt verlegen:

Ersatzhaltestelle:

Die Endhaltestelle „Stifting" wird rund 30m vor der Endstation in der Schaftalstraße eingerichtet.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).