• Seite vorlesen
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Fahrgastinformationen

Holding Graz - Linien

Foto: Holding Graz - Linien 
Foto: Holding Graz - Linien

Diese Seite gibt einen Überblick über die mittel- und langfristigen Fahrgastinformationen der Holding Graz - Linien, insbesondere über Behinderungen durch Veranstaltungen oder Baustellen.

Ende der Gleisbaustelle der Linie 5 ab 8. 8. 2020

Wir normalisieren 

ab Samstag, 8. August 2020, mit Betriebsbeginn um 4.30 Uhr

den Betrieb der Linie 5.

Die Gleisbauarbeiten am Schönaugürtel und auf der Bertha-von-Suttner-Brücke sind beendet.

Straßenbahnbetrieb der Linie 5

Die Linie 5 verkehrt wieder durchgehend Andritz - Jakominiplatz - Puntigam.

Einstellung der Ersatzbuslinie E5

Die Ersatzbuslinie E5 (Jakominiplatz - Puntigam) wird am Freitag, 7. August 2020, um 24.00 Uhr eingestellt.

Kurzführung der Linien 32, N5 und N6 ab 24. 8. 2020

Wegen der Totalsperre der Premstätter Straße im Bereich der Autobahnunterführung der A2 müssen wir für die Linien 32, N5 und N6 

von Montag, 24. August 2020, ab 20 Uhr bis Samstag, 5. September 2020, bis 5 Uhr

folgende Regelungen treffen:

Linien 32 (Spätkurs) und N6

Strecke: Seiersberg bis Unterpremstätten/STEG

Die Buslinien 32 und N6 enden an der Haltestelle Seiersberg. Der Streckenabschnitt zw. Seierberg und Unterpremstätten/STEG kann nicht bedient werden.

Zwischen Seiersberg und Unterpremstätten/STEG ist für unsere Fahrgäste eine Weiterfahrt mit GUST Mobil eingerichtet. 

Linie N5

Strecke: Laa/Gemeindeamt bis Unterpremstätten/STEG 

Die Linie N5 bedient als letzte Haltestelle die Haltestelle Laa/Gemeindeamt. Die Haltestellen zwischen Laa/Gemeindeamt und Unterpremstätten/STEG können nicht angefahren werden.

Haltestellenverlegung Straßgang-Zentrum der Linien 32 und N6 von 7. 8. bis 11. 9. 2020 

Wegen Bauarbeiten an der Fernwärmeleitung müssen wir die Haltestelle Straßgang-Zentrum der Linien 32 und N6 in Richtung Jakominiplatz

von Freitag, 7. August 2020, ab 7.00 Uhr bis Freitag, 11. September 2020, bis 24 Uhr

wie folgt verlegen:

Fahrtrichtung Jakominiplatz:

Ersatzhaltestelle:

Die Haltestelle Straßgang-Zentrum wird ersatzweise auf Höhe Haus Kärntner Straße Nr. 423 zurückverlegt.

Kurzführung der Linien 32, N5 und N6 von 14. 8. bis 16. 8. 2020

Wegen der Totalsperre der GKB-Eisenbahnkreuzung müssen wir für die Linien 32, N5 und N6

von Freitag, 14. August 2020, ab 18 Uhr bis Sonntag, 16. August 2020, bis 8 Uhr

folgende Regelungen treffen:

Linien 32 (Spätkurs) und N6

Strecke: Seiersberg bis Unterpremstätten/STEG

Die Buslinien 32 und N6 enden an der Haltestelle Seiersberg. Der Streckenabschnitt zwischen Seiersberg und Unterpremstätten/STEG kann nicht bedient werden.

Zwischen Seiersberg und Unterpremstätten/STEG ist für unsere Fahrgäste eine Weiterfahrt mit GUST Mobil eingerichtet. 

Linie N5

Strecke: Laa/Gemeindeamt bis Unterpremstätten/STEG 

Die Linie N5 bedient als letzte Haltestelle die Haltestelle Laa/Gemeindeamt. Die Haltestellen zwischen Laa/Gemeindeamt und Unterpremstätten/STEG können nicht angefahren werden.

Umleitung der Linien 39 und N2 von 3. 8. bis 21. 8. 2020

Wegen Sperre der Grillparzerstraße müssen wir die Linien 39 und N2 nur in Fahrtrichtung Urnenfriedhof/Webling 

ab Montag, den 3. August 2020, ab 7 Uhr bis Freitag 21. August 2020 bis 24 Uhr 

ab der Haltestelle „Richard-Wagner-Gasse" wie folgt umleiten:

Die Linien 39 und N2 fahren ab der Haltestelle Richard-Wagner-Gasse über die Körblergasse - Humboldstraße zur Haltestelle Wormgasse.

Aufgelassene Haltestellen:

Die Haltestellen Grillparzerstraße und Franckstraße/Margaretenbad können nicht bedient werden.

Ersatzhaltestellen:

Die Haltestelle Grillparzerstraße wird ersatzweise auf Höhe des Hauses Körblergasse Nr. 53 eingerichtet.

Die Haltestelle Franckstraße/Margaretenbad wird ersatzweise auf Höhe des Hauses Körblergasse Nr. 27 eingerichtet.

Umleitung der Linie 62 ab 3. 8. 2020

Aufgrund der Teilsperre der Gradnerstraße wegen Arbeiten an der Fernwärmeleitung im Bereich Aribonenstraße/Gradnerstraße müssen wir die Linie 62 nur in Richtung Carnerigasse

von Montag, 3. August 2020, ab 4.30 Uhr bis Freitag, 11. September 2020 bis 24 Uhr

wie folgt umleiten: 

Richtung Carnerigasse: 

Ab der Haltestelle Karlsbader Gasse fahren die Busse über Gradnerstraße (Kreisverkehr) - Neuseiersberger Straße - Hafnerstraße zur Haltestelle Bad Straßgang und weiter wie bisher zur Endhaltestelle Carnerigasse.

Aufgelassene Haltestellen bzw. Ersatzhaltestellen:

Die Haltestellen Straßgang Bahnhof und Kudlichweg werden ersatzweise zur Haltestelle Karlsbader Gasse verlegt.

Die Haltestellen Straßgang Zentrum und Gradnerstraße/Straßgang werden ersatzweise zur Haltestelle Bad Straßgang verlegt. 

Richtung Puntigam:

Nur Haltestellenverlegung:

Die Haltestelle Gradnerstraße/Straßgang wird ersatzweise vor das Haus Gradnerstraße Nr. 195 verlegt.

Umleitung der Linien 35, 39 und 67 von 3. 8. bis 11. 9. 2020

Wegen Arbeiten an der Fernwärmeleitung in der Zweiglgasse können die Busse der Linien 35, 39 und 67

von Montag, 3. August 2020, ab 4.30 Uhr bis Freitag, 11. September 2020 bis 24 Uhr

nicht vom Griesplatz in die Zweiglgasse einbiegen und werden umgeleitet:

Linien 35, 39 und 67 Richtung stadteinwärts

Ab der Haltestelle Albert-Schweitzer-Gasse fahren die Busse über Karlauerstraße - Stadlgasse - Lagergasse - Zweiglgasse - Augartenbrücke - Roseggerkai zur Haltestelle Öst. Gesundheitskasse und weiter wie bisher zu den jeweiligen Endstationen. 

Verlegte Haltestelle bzw. Ersatzhaltestelle:

Die Haltestelle Griesplatz/Zweiglgasse wird ersatzweise vor das Haus Karlauerstraße 15 (vor der Kreuzung mit der Stadlgasse) verlegt.

Ersatzverkehr der Linien 3 und 5 von 10. 8. 2020 bis 12. 8. 2020

Aufgrund einer Gleisbaustelle in der Theodor-Körner-Straße

von Montag, 10. August 2020, ab 4.30 Uhr bis Mittwoch, 12. August 2020, bis 24 Uhr

müssen wir folgenden Schienenersatzverkehr mit Bussen einrichten: 

Linie E3,5 Jakominiplatz - Andritz (Ersatz für die Linien 3 und 5): 

Fahrtrichtung Andritz:  

Die Busse fahren ab Jakominiplatz (Haltestelle der Linie 5) über Andreas-Hofer-Platz - Kaiser-Franz-Josef-Kai - Schienenbereich Keplerbrücke - Körösistraße - Lange Gasse - Theodor-Körner-Straße - Grabenstraße - Grazer Straße nach Andritz. 

Fahrtrichtung Jakominiplatz:

Ab Andritz fahren die Busse über Grazer Straße - Grabenstraße - Theodor-Körner-Straße - Körösistraße zur Haltestelle Keplerbrücke und weiter über Lendkai - Grieskai - Tegetthoffbrücke - Andreas-Hofer-Platz - Neutorgasse - Radetzkystraße zum Jakominiplatz. 

Zu den bestehenden Straßenbahnhaltestellen werden folgende Ersatzhaltestellen (für beide Richtungen) eingerichtet:

Die Haltestelle „Grazer Straße" wird zur Haltestelle „Gleispachgasse" der Linien 41, 52 und 53 verlegt.

Die Haltestelle „Keplerbrücke" in Richtung Jakominiplatz befindet sich bei der Haltestelle „Keplerbrücke" der Autobuslinien 58 und 63 in Richtung Hauptbahnhof.

Die Haltestelle „Schloßbergplatz" in Richtung Andritz wird am Kaiser-Franz-Josef-Kai auf Höhe des Erich-Edegger-Stegs eingerichtet.

Die Haltestelle „Schloßbergbahn" wird gegenüber der Straßenbahnhaltestelle am Kaiser-Franz-Josef-Kai eingerichtet.

Die beiden Haltestellen „Schloßbergbahn" und „Schloßbergplatz" in Richtung Jakominiplatz  werden bei der Haltestelle „Südtiroler Platz/Kunsthaus" am Lendkai vor dem Kunsthaus eingerichtet.

Die Haltestelle „Hauptplatz-Congress" wird in Richtung Jakominiplatz bei der Haltestelle „Andreas-Hofer-Platz" der Buslinie 67 eingerichtet.  In Richtung Andritz wird die Schienen-Ersatzverkehrshaltestelle am Andreas-Hofer-Platz vor der Steiermärkischen Bank bedient. 

Straßenbahnverkehr während der Sperre:

Linie 3: Krenngasse - Jakominiplatz

Linie 5: Puntigam - Jakominiplatz

Haltestellenverlegung Ostbahnhof/Vorplatz ab 6. 7. 2020

Aufgrund der Gleisbauarbeiten in der Conrad-von-Hötzendorf-Straße im Bereich Ostbahnhof müssen wir ab

Montag, 6. Juli 2020,

die Haltestelle für den werktäglichen Einschubbus um 5.16 Uhr zum Jakominiplatz (mit S-Bahn-Anschluss) vom Vorplatz des Ostbahnhofs verlegen:

Ersatzhaltestelle:

Der Einschubbus hält an der Haltestelle der Linie 66 (in Richtung Grottenhofstraße) in der Fröhlichgasse.

Haltestellenverlegung „Grabenwirt“ ab 8.7.2020

Wegen Fernwärmeleitungsarbeiten in der Liebenauer Hauptstraße müssen wir die Haltestelle „Grabenwirt" der Linien 74, 74E und N4 in Richtung stadteinwärts ab

Mittwoch, 8. Juli 2020, ab 7 Uhr bis Mitte August 2020

wie folgt verlegen:

Ersatzhaltestelle:

Die verlegte Haltestelle befindet in der Liebenauer Hauptstraße auf Höhe Haus Nr. 287 (Kirche St. Christoph).

Straßenbahnbetrieb von 11.7. bis 11.9.2020

Aufgrund der Gleisbaustelle in der Asperngasse, von der die Straßenbahnlinien 1, 3, 6 und 20 betroffen sind, organisieren wir das Straßenbahnnetz während der Sommerferien

von Samstag, 11. Juli, ab 4.30 Uhr bis Freitag, 11. September 2020, bis 24 Uhr

um:

Die Linie 3 leiten wir von der Krenngasse kommend ab dem Hauptplatz nach Andritz um.

Die Linie 6 fährt ab der Waagner-Biro-Straße zur Remise Alte Poststraße.

Die Linie 1 fährt ebenfalls zur Remise Alte Poststraße, wo dann der Ersatzbus der Linie E1 nach Eggenberg/UKH weiterfährt.

Die Haltestellen „Asperngasse" und „Laudongasse" können wir nicht bedienen. 

Das Straßenbahnnetz und die Ersatzverkehre (E) im Überblick:

1  Mariatrost - Remise Alte Poststraße

E1 Remise Alte Poststraße - Eggenberg/UKH

3 Krenngasse - Andritz

4 eingestellt (Ersatz durch 3, 5 und E4)

E4 Jakominiplatz - Liebenau

5  Andritz - Jakominiplatz (ab 8.8. bis Puntigam)

E5 Jakominiplatz - Puntigam (bis 7.8.)

6  St. Peter - Remise Alte Poststraße

7 LKH Med Uni - Wetzelsdorf

13 Krenngasse - Jakominiplatz

20 Jakominiplatz - Remise Alte Poststraße (sonntags)

26 St. Peter - Jakominiplatz

Ferienfahrplan von 11.7. bis 11.9.2020

Graz Linien fahren während der Sommerschulferien im

Ferienfahrplan von 11. Juli bis 11. September 2020.

Den genauen Fahrplan erhalten Sie bei unserem Routenplaner im Internet oder auf unseren Apps „GrazMobil" und „qando" !

 Weitere Infos: Tel.: +43 316 887-4224 | https://www.holding-graz.at/feedback| www.holding-graz.at/linien

Schienenersatzverkehr der Linie 1 von 11.7. bis 11.9.2020

Wegen des Einbaues der Weichen für die künftige Verlängerung der Linie 6 zur My Smart City Graz im Bereich Asperngasse/Daungasse müssen wir 

von Samstag, 11. Juli 2020, ab 4.30 Uhr bis Freitag, 11. September 2020, bis 24 Uhr 

folgenden Schienenersatzverkehr mit Bussen einrichten: 

Linie E1 Remise Alte Poststraße - Eggenberg/UKH 

Fahrtrichtung Eggenberg/UKH:

Ab der Haltestelle „Remise Alte Poststraße" fahren die Busse über Eggenberger Straße - Alte Poststraße - Georgigasse - Göstinger Straße zur Endhaltestelle „Eggenberg/UKH".

Ersatzhaltestellen bzw. verlegte Haltestellen

Die Haltestelle „Alte Poststraße" wird ersatzweise in das Gelände der Remise Alte Poststraße zum Vorplatz verlegt.

Die Haltestelle „Georgigasse" wird ersatzweise in der Alten Poststraße vor Haus Nr. 127-129 eingerichtet. 

Fahrtrichtung Remise Alte Poststraße:

Ab der Endhaltestelle „Eggenberg/UKH" fahren die Busse über Göstinger Straße - Georgigasse - Alte Poststraße bis zur Ersatzhaltestelle „Alte Poststraße" in die Remise Alte Poststraße. 

Ersatzhaltestellen bzw. zusätzliche Haltestelle

In der Alten Poststraße vor dem Haus Nr. 124 befindet sich eine zusätzliche Haltestelle.

Die Haltestelle „Alte Poststraße" wird ersatzweise in das Gelände der Remise 3 zum Vorplatz verlegt. 

Betrieb der Linie 1:

Die Straßenbahnlinie 1 verkehrt auf der Strecke Mariatrost - Remise Alte Poststraße.

Aufgelassene Haltestellen: Die Haltestellen „Asperngasse" können nicht bedient werden.

Neuer Folder: Baustellen im Frühjahr 2020

Aufgrund der Corona-Krise gibt es den neuen Folder der Graz Linien "Baustellen Frühjahr 2020" nur in digitaler Form - hier zum Download. Man findet eine Übersicht über die Baustellen nach Bezirken, die Details zu den Gleisbaustellen und die neue Fußgängerzone Schmiedgasse sowie über den neuen Hochbehälter für die Wasserversorgung. 

Umleitung der Linien 85 und N1 von 11.7. bis 11.9.2020

Wegen des Einbaues der Weichen für die Verlängerung der Linie 6 zur My Smart City Graz im Bereich Asperngasse/Daungasse müssen wir 

von Samstag, 11. Juli 2020, ab 4.30 Uhr, bis Freitag, 11. September 2020, bis 24 Uhr 

die Linien 85 und N1 wie folgt umleiten (Bauphase 2):

Linie 85

Richtung Hauptbahnhof:

Ab der Haltestelle Hödlweg fahren die Autobusse über Alte Poststraße - Eggenberger Straße - Bahnhofgürtel zur Endstation Hauptbahnhof.

Verlegte Haltestellen, Ersatzhaltestellen bzw. zusätzliche Haltestelle:

Die Haltestelle „Starhemberggasse" ist in die Alte Poststraße gegenüber von Haus Nr. 106 verlegt.

In der Alten Poststraße vor dem Haus Nr. 124 befindet sich eine zusätzliche Haltestelle. 

Die Ausfahrtshaltestelle aus der Remise Alte Poststraße in der Eggenberger Straße wird mitbedient. 

Die Haltestelle „Waagner-Biro-Straße" ist in die Eggenberger Straße gegenüber der Straßenbahnhaltestelle auf den Gehsteig verlegt.

Richtung Gösting:

Ab der Haltestelle Hauptbahnhof fahren die Autobusse über Bahnhofgürtel - Eggenberger Straße - Alte Poststraße zur Haltestelle Hödlweg und weiter wie bisher nach Gösting.

Verlegte Haltestellen und Ersatzhaltestellen:

Die Haltestelle „Waagner-Biro-Straße" ist in die Eggenberger Straße gegenüber der Straßenbahnhaltestelle auf den Gehsteig verlegt.

Die Einfahrtshaltestelle aus der Remise Alte Poststraße in der Eggenberger Straße wird mitbedient. 

Die Haltestelle „Georgigasse" wird ersatzweise in der Alten Poststraße vor Haus Nr. 127-129 verlegt.

Die Haltestelle „Starhemberggasse" ist in die Alte Poststraße vor Haus Nr. 106 verlegt.

Linie N1

Richtung P&R Fölling:

Ab der Haltestelle Georgigasse fahren die Autobusse über Georgigasse - Alte Poststraße - Eggenberger Straße zur Haltestelle Hauptbahnhof und weiter wie bisher nach P&R Fölling.

Verlegte Haltestellen, Ersatzhaltestellen bzw zusätzliche Haltestelle:

In der Alten Poststraße vor dem Haus Nr. 124 befindet sich eine zusätzliche Haltestelle. 

Die Ausfahrtshaltestelle aus der Remise Alte Poststraße in der Eggenberger Straße wird mitbedient. 

Die Haltestelle „Waagner-Biro-Straße" ist zur Straßenbahnhaltestelle „Waagner-Biro-Straße/PVA" in Richtung stadteinwärts verlegt.

Richtung Gösting:

Ab der Haltestelle Hauptbahnhof fahren die Autobusse über Eggenberger Straße - Alte Poststraße - Georgigasse zur Haltestelle Georgigasse und weiter wie bisher nach Gösting.

Verlegte Haltestellen und Ersatzhaltestellen:

Die Haltestelle „Waagner-Biro-Straße" ist zur Straßenbahnhaltestelle „Waagner-Biro-Straße/PVA" in Richtung stadtauswärts verlegt.

Die Einfahrtshaltestelle aus der Remise Alte Poststraße in der Eggenberger Straße wird mitbedient. 

Die Haltestelle „Georgigasse" wird ersatzweise in der Alten Poststraße vor Haus Nr. 127-129 eingerichtet.

Umleitung der Linie 66 von 11.7. bis 11.9.2020

Wegen Bauarbeiten in der Wetzelsdorfer Straße (Einbahnregelung in Richtung Alte Poststraße) müssen wir 

von Samstag, 11. Juli 2020, ab 4.30 Uhr, bis Freitag, 11. September 2020, bis 24 Uhr 

die Linie 66 nur in Richtung Grottenhofstraße wie folgt umleiten: 

Linie 66

Richtung Grottenhofstraße:

Ab der Haltestelle Don Bosco fahren die Busse über Kärntner Straße - Peter Rosegger Straße - Krottendorfer Straße zur Haltestelle Steiermarkhof und weiter wie bisher zur Endstation Grottenhofstraße.

Aufgelassene Haltestellen und Ersatzlinien:

Die Haltestellen Brauhausstraße, Steinäckerstraße, Kienzlkreuz, Schererstraße, Volksschule Peter Rosegger und Peter-Rosegger-Straße können von der Linie 66 nicht bedient werden.

Als Ersatzbuslinien für die vorgenannten Haltestellen (gilt nicht für die Brauhausstraße) können Sie mit den Linien 62, 62E und 65 fahren.

Zusätzliche Haltestellen:

Ab der Haltestelle Kirche Don Bosco bis zur Haltestelle Abstallerstraße werden entlang der Umleitungsstrecke über die Linien 31/31E alle Haltestellen bedient.

In Richtung Schulzentrum St. Peter gibt es keine Änderung.

Haltestellenauflassung Uni/Beethovenstraße ab 13.7.2020

Aufgrund von Bauarbeiten an der Fernwärmeleitung in der Elisabethstraße müssen wir ab

Montag, 13. Juli 2020, ab 6 Uhr bis Freitag, 11. September 2020, bis 24 Uhr

die Haltestelle für die Linien N1 sowie 41, 58 und 64 (ausfahrende Busse nach St. Leonhard/Klinikum Mitte) in Richtung stadtauswärts und für die Regionalbuslinien auflassen.

Ersatzhaltestellen:

Sind die Regionalbushaltestelle „Glacisstraße" oder „Tegetthoffplatz".

Haltestellenverlegung „Sterzinggasse“ der Linien 31, 31E und N2 ab 16.7.2020

Wegen der Optimierung der Haltestellenabstände in der Peter-Rosegger-Straße verlegen wir dauerhaft die Haltestelle „Sterzinggasse" in beiden Richtungen

ab Donnerstag, 16. Juli 2020, ab 8 Uhr. 

Neue Haltestellenpositionen:

Die neue Haltestelle „Sterzinggasse" stadteinwärts Richtung Uni/resowi wird vor dem Pflegezentrum SeneCura eingerichtet. 

Die neue Haltestelle „Sterzinggasse" stadtauswärts Richtung Webling wird vor der Kreuzung mit der Forstergasse eingerichtet.

Haltestellenverlegung Bienengasse der Linien 40, 53, 67, 67E und N3 ab 13.7.2020

Wegen Bauarbeiten an der Fernwärmeleitung im Bereich der Haltestelle Bienengasse müssen wir

ab Montag, 13. Juli 2020, ab 6 Uhr für rund 4 Wochen 

die Haltestelle in Richtung stadtauswärts verlegen: 

NUR in Richtung Gösting, Stattegg, Zanklstraße:

Ersatzhaltestelle:

Die Haltestelle „Bienengasse" wird in die Hackhergasse vor Haus Nr. 16 ersatzweise eingerichtet.

Ersatzverkehr auf den Linien 4 und 13 von 6.7.2020 bis 11.9.2020 (Phase 2)

Wegen Gleisbauarbeiten in der Conrad-von-Hötzendorf-Straße von der Fröhlichgasse bis zur Flurgasse und im Bereich Stadion Liebenau/Bertha-von-Suttner-Platz müssen wir von

Montag, 6. Juli 2020, ab 4.30 Uhr bis Freitag, 11. September 2020, bis 24 Uhr 

die Linien 4 und 13 zwischen Jakominiplatz und Liebenau einstellen. Wir richten zwischen Jakominiplatz und Liebenau einen Ersatzverkehr mit Bussen ein. 

Schienenersatzverkehr für die LINIEN 4 und 13 auf der Strecke Jakominiplatz - Liebenau (Linie E4) - dieselben Haltestellen werden auch von der Nightline N4 angefahren: 

Richtung Liebenau:

Ab der Haltestelle Jakominiplatz fahren die Busse über Jakoministraße - Conrad-von-Hötzendorf-Straße - provisorische Begleitstraße am Bertha-von-Suttner-Platz - Johann-Sebastian-Bach-Gasse - Ulrich-Lichtenstein-Gasse - Liebenauer Tangente - Zufahrtsstraße Murpark - Kreisverkehr Murpark - Ostbahnstraße - zur Haltestelle Liebenau/Murpark. 

Richtung Jakominiplatz:

Ab der Haltestelle Liebenau/Murpark fahren die Busse über Ostbahnstraße - Ferdinand-Porsche-Platz - Ostbahnstraße - Kreisverkehr Murpark - Ausfahrtsstraße Murpark - Liebenauer Tangente - Münzgrabenstraße - Fröhlichgasse - Conrad-von-Hötzendorf-Straße - Jakoministraße zur Haltestelle Jakominiplatz. 

Aufgelassene Haltestellen und Ersatzhaltestellen:

Die Haltestelle „Jakominiplatz" nach Liebenau befindet sich an der Haltestelle der Linie 40.

Die Haltestelle „Finanzamt" in Richtung Liebenau wird ersatzweise bei der Nachtbushaltestelle eingerichtet. In Richtung Jakominiplatz wird die stadtauswärtsführende Straßenbahnhaltestelle für den Fahrgastwechsel bedient.

Die Haltestelle „Steyrergasse" in Richtung Liebenau wird ersatzweise bei der Nachtbushaltestelle eingerichtet. In Richtung Jakominiplatz wird die stadtauswärtsführende Straßenbahnhaltestelle für den Fahrgastwechsel bedient.

Die Haltestelle „Jakominigürtel/tim" in Richtung Liebenau wird ersatzweise bei der Nachtbushaltestelle eingerichtet. In Richtung Jakominiplatz wird die stadtauswärtsführende Straßenbahnhaltestelle für den Fahrgastwechsel bedient.

Die Haltestelle „Stadthalle" in Richtung Liebenau wird ersatzweise bei der Nachtbushaltestelle eingerichtet. In Richtung Jakominiplatz wird die stadtauswärtsführende Straßenbahnhaltestelle für den Fahrgastwechsel bedient.

Die Haltestelle „Fröhlichgasse/Messe" in Richtung Liebenau wird ersatzweise bei der Nachtbushaltestelle eingerichtet. In Richtung Jakominiplatz wird die Haltestelle der Linie 66 (in Richtung Grottenhofstraße) in der Fröhlichgasse angefahren.

Die Haltestelle „Ostbahnhof" wird in Richtung Liebenau am Gehsteig gegenüber der Straßenbahnhaltestelle eingerichtet. Die Ersatzhaltestelle in Richtung Jakominiplatz ist die Haltestelle der Linie 66 (in Richtung Grottenhof) in der Fröhlichgasse.

Die Haltestelle „Jauerburggasse" in Richtung Jakominiplatz wird zur Haltestelle „Flurgasse" der Linie 66 in Richtung Grottenhofstraße in der Münzgrabenstraße verlegt.

Die Haltestelle „Stadion Liebenau" in Richtung Jakominiplatz wird in der Münzgrabenstraße an der Regionalbushaltestelle „Münzgrabenstraße/Stadion" eingerichtet.

Die Haltestelle „Stadion Liebenau" in Richtung Liebenau/Murpark wird in der Conrad-von-Hötzendorf-Straße vor Haus Nr. 162 (nach der Tankstelle) eingerichtet.

Die Haltestelle „Dr.-Lister-Gasse" nach Liebenau befindet sich am Autobahnzubringer in der Haltebucht der Nachtbuslinie N4. Die Haltestelle „Dr.-Lister-Gasse" zum Jakominiplatz befindet sich am stadteinwärtsführenden Autobahnzubringer in der Haltebucht der Nachtbuslinie N4 (Regionalbushaltestelle).

Die Haltestelle „Karl-Huber-Gasse" nach Liebenau befindet sich am Autobahnzubringer bei der Regionalbushaltestelle rund 100m vor der Zufahrt zum Murpark. Die Haltestelle „Karl-Huber-Gasse" zum Jakominiplatz wird zur Ersatzhaltestelle „Dr.-Lister-Gasse" verlegt.

Die Haltestelle „P+R MURPARK" in beiden Fahrtrichtungen wird zur Ersatzhaltestelle „Liebenau MURPARK" verlegt.

Die Haltestelle „Liebenau MURPARK" wird zur gleichnamigen Haltestelle der Linie 74 verlegt.

Zusätzlich bediente Haltestellen:

Es werden die Haltestellen „Flurgasse", „Hasenheide" und „Fröhlichgasse/Messe" der Linie 66 in Richtung Grottenhofstraße mitbedient. 

Betrieb von 11. Juli bis 11. September 2020: 

Die Linie 4 ist seit 28. Mai 2020 eingestellt. Im Abschnitt Andritz - Jakominiplatz fährt die Linie 5. Zusätzlich fährt ab 11. Juli die Linie 3 baustellenbedingt ab Hauptplatz nach Andritz, da im Bereich Asperngasse/Laudongasse an der Verlängerung der Linie 6 zur My Smart City Graz gebaut wird. 

Linie 3: Krenngasse - Jakominiplatz - Andritz (ab 11. Juli 2020)

Linie 5: Andritz - Jakominiplatz

Linie 13: Krenngasse - Jakominiplatz

Linie E4: Jakominiplatz - Liebenau

Nightline ab 19. 6. 2020

Ab der Nacht von Freitag auf Samstag, von 19. auf 20. Juni 2020, führen wir wieder die Nachtbuslinien N1 bis N8.

Bitte beachten Sie: Aufgrund der Sperrstunde der Lokale um 1 Uhr früh fahren die Nachtbusse um 0.30 und 1.30 Uhr am Jakominiplatz ab.

Die Fahrten ab 1.30 Uhr ab Jakominiplatz enden an den jeweiligen Endstationen!

Die Fahrten um 2.30 Uhr ab Jakominiplatz werden noch nicht angeboten. 

In den Öffis gilt nach wie vor die Mund-Nasen-Schutz-Maskenpflicht. In den Bussen der Nightline gibt es keinen Fahrscheinverkauf. Bitte mit gültigem Fahrschein einsteigen oder diesen auf unserer App „GrazMobil" kaufen.

Folder "Smart City"-Baustellen 2020

Die Graz Linien haben einen Folder herausgebracht, der genau die Bauarbeiten für die Straßenbahn in die "Smart City" (ehemaliges Industriegebiet nördlich des Hauptbahnhofes) beschreibt und auch über die damit einhergehenden Verkehrseinschränkungen informiert. Die Straßenbahn wird den Betrieb im November 2021 aufnehmen. Den Folder finden Sie hier.

Haltestellenverlegung der Ersatzverkehrshaltestelle „Asperngasse“ der Ersatzbus-Linie E

Aufgrund der Bauarbeiten für die Straßenbahnverlängerung zur Smart City und der Einbahnregelung der Waagner-Biro-Straße müssen wir ab

Montag, 20. April 2020, mit Betriebsbeginn bis voraussichtlich Ende 2021 

die Ersatzverkehrshaltestelle „Asperngasse" in der Daungasse auflassen.

Ersatzhaltestelle:

Diese befindet sich bei der Straßenbahnhaltestelle „Asperngasse" der Linien 1, 3 und 6 in Richtung stadteinwärts in der Asperngasse - siehe Plan.

Haltestellenverlegung „Jakominiplatz“ der Linie 40

Aufgrund der Nutzung der Haltestelle der Linie 40 am Jakominiplatz für den Ersatzverkehr der Linie E5 nach Puntigam müssen wir ab

Mittwoch, 15. April 2020, ab 4.30 Uhr bis Freitag, 11. September 2020, bis 24.00 Uhr

die Haltestelle „Jakominiplatz" verlegen.

Ersatzhaltestelle:

Vor dem Rondeau am Jakominiplatz

Tarife ab 1. Juli 2020

Die Graz Linien haben neue Tarife - die Details finden Sie in diesem Tarifblatt

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).

qando Graz - Abfahrtszeiten in Echtzeit