• Seite vorlesen
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Fahrgastinformationen

Holding Graz - Linien

Foto: Holding Graz - Linien
Foto: Holding Graz - Linien

Diese Seite gibt einen Überblick über die mittel- und langfristigen Fahrgastinformationen der Holding Graz - Linien, insbesondere über Behinderungen durch Veranstaltungen oder Baustellen.

Versammlung am 21. 5. 2022

Wegen eines Versammlungsmarsches zum Thema „Politische Kundgebung zur aktuellen Situation in der Ukraine" kommt es

am Samstag, 21. Mai 2022, in der Zeit von ca. 15 bis ca. 17 Uhr

zu Anhaltungen der Buslinie 30 in den Bereichen Burggasse sowie beim Paulustor und in der Sporgasse.

Die Versammlung beginnt um 15 Uhr am Beginn der Burggasse. In der Zeit von ca. 16 Uhr bis ca. 16.50 Uhr marschieren die Teilnehmer:innen auf der Strecke Burggasse im Straßenbereich vor dem Roseggergarten (1. Fahrstreifen) - Erzherzog-Johann-Allee (1. Fahrstreifen) - Parkring - Maria-Theresia-Allee (1. Fahrstreifen) - Paulustorgasse - Sporgasse - Färbergasse (1. Fahrstreifen) - Enge Gasse - Bischofplatz - Schlossergasse - Hans-Sachs- Gasse - Tummelplatz - Burggasse im Straßenbereich vor dem Roseggergarten. 

Alle Zeitangaben sind nur geschätzt und können sich aufgrund von Vorkommnissen während der Versammlung und infolge polizeilicher Maßnahmen ändern.

„Öffnen der ersten Türe beim Bus“ ab 23. 5. 2022

Aufgrund der aktuellen Covid-19-Situation öffnen wir 

ab Montag, 23. Mai 2022,

bei den Autobussen der Graz Linien wieder die erste Türe und bieten somit wieder mehr Platz in den Bussen an. 

Diese Regel gilt nur für die Autobusse, noch nicht für die älteren Straßenbahnfahrzeuge der Reihen 500 (Hochflur) und 600 (mit Niederflurmittelteil). 

Die gesundheitsbehördliche FFP2-Maskenpflicht gilt nach wie vor in allen Straßenbahnen und Bussen des öffentlichen Verkehrs.

 

Haltestellenauflassung „Annenstraße/Eggenberger Gürtel“ der Linie 52 bis voraussichtlich Ende November 2022

Wir müssen wegen Abbruch des ehemaligen C&A-Gebäudes und Sperre des Gehweges die Haltestelle „Annenstraße/Eggenberger Gürtel" der Linie 52 in Richtung Ziegelstraße

von Dienstag, 15. Februar 2022, ab 4.30 Uhr bis voraussichtlich Ende November 2022

auflassen. 

Ersatzhaltestelle:

Die Ersatzhaltestelle ist „Hauptbahnhof".

Versammlung am 26. 5. 2022

Wegen einer Versammlung zum Thema „Monatliche Demonstration gegen Femi(ni)zide" kommt es 

am Donnerstag, 26. Mai 2022, in der Zeit von ca. 18 Uhr bis ca. 18.35 Uhr

zu kurzfristigen Anhaltungen der Straßenbahnlinien 1, 4, 6 und 7 in der Herrengasse sowie der Buslinien 31E, 32, 34, 39, 40 und 67E im Bereich Griesplatz - Brückenkopfgasse - Radetzkystraße.  

Die Versammlung beginnt um 17.30 Uhr am Griesplatz, Ecke Griesgasse. Ab 18 Uhr bewegt sich der Versammlungszug auf der Strecke Brückenkopfgasse - Radetzkybrücke - Radetzkystraße - Joanneumring - Eisernes Tor - Herrengasse und trifft gegen ca. 18.35 Uhr am Hauptplatz ein. 

Buslinien 31E, 32, 39, 40, 67E: In der Zeit von ca. 18 - ca. 18.20 Uhr wird es im Bereich der Brückenkopfgasse - Radetzkybrücke - Radetzkystraße zu Anhaltungen dieser Buslinien kommen. 

Buslinie 34: In der Zeit von ca. 18.10 - ca. 18.20 Uhr wird es im Bereich der Radetzkystraße zu Anhaltungen dieser Buslinien kommen. 

Straßenbahnlinien 1, 4, 6, 7: In der Zeit von ca. 18.25 - ca. 18.35 Uhr wird es im Bereich Eisernes Tor - Herrengasse - Hauptplatz zu Anhaltungen der Straßenbahnen kommen. 

Alle Zeitangaben sind nur geschätzt und können sich aufgrund von Vorkommnissen während der Versammlung ändern.

Ständige Haltestellenauflassung „Seniorenzentrum" der Linie 62 in der Rottalgasse ab 20. 5. 2022

Aufgrund der Linienverlängerung der Linie 62 zur WKO-WIFI/tim wird

ab Freitag, 20. Mai 2022, ab 4.30 Uhr,

die Haltestelle „Seniorenzentrum" der Linie 62 in Richtung Carnerigasse in der Rottalgasse ständig aufgelassen.

Ersatzhaltestelle:

Straßenbahn- und Bushaltestelle der Linien E3/5, 41 und 62 „Seniorenzentrum" in der Theodor-Körner-Straße.

Umleitung der Nightline N5 aufgrund von Gleisbauarbeiten im Bereich Körösistraße - Lange Gasse von 2. 5. bis 8. 7. 2022 (Phase 1)

Bedingt durch die Gleisbauarbeiten in der Körösistraße - Lange Gasse müssen wir

von Montag, 2. Mai 2022, bis einschließlich Freitag, 8. Juli 2022, Betriebsende

die Nachtbuslinie N5 umleiten. 

Richtung Andritz:

Ab der Haltestelle Keplerbrücke fahren die Busse über Kaiser-Franz-Josef-Kai - Wickenburggasse - Laimburggasse - Wilhelm-Kienzl-Gasse - Theodor-Körner-Straße zur Haltestelle Hasnerplatz/Pädagog. Hochschule/tim und weiter wie bisher nach Andritz. 

Haltestellenverlegung:

Die Haltestelle Lange Gasse wird ersatzweise in der Laimburggasse auf Höhe Haus Nr. 32-34 eingerichtet. 

Richtung Jakominiplatz:

Ab der Haltestelle Hasnerplatz/Pädagog. Hochschule/tim fahren die Autobusse über Theodor-Körner-Straße - Lange Gasse - Grabenstraße - Wickenburggasse - Kaiser-Franz-Josef-Kai zur Haltestelle Keplerbrücke und weiter wie bisher zum Jakominiplatz. 

Haltestellenverlegung:

Die Haltestelle Lange Gasse wird ersatzweise in der Lange Gasse auf Höhe Haus Nr. 25 eingerichtet.

Die Haltestelle Grabenkirche der Linie 41 wird mitbedient.

Weitere Maßnahmen im Busbereich ab 2. 5. 2022

Weitere Maßnahmen im Busbereich ab 2. 5. 2022: 

Linie 48

Auf der Linie 48 verschieben wir an Werktagen eine Mittagsabfahrt ab Gösting von derzeit 13.33 Uhr - vorerst probeweise bis zum 8. Juli 2022 - auf 13.43, Uhr um Schüler:innen einen besseren Anschluss zu bieten. 

Linie 53 

Auf der Linie 53 verschieben wir tagsüber an Werktagen die Abfahrten ab Hauptbahnhof um ein paar Minuten. Damit erreichen wir eine bessere Taktung mit der Linie 41 im Bereich Kettengasse und Andritz. 

Den genauen Fahrplan erhalten Sie bei unserem Routenplaner im Internet oder auf unserer App „GrazMobil" !

Haltestellenauflassung Feldgasse der Linien 39, 52, 67 ab 4. 5. 2022

Wegen Fernwärmegrabungsarbeiten müssen wir die Haltestelle „Feldgasse" der Linien 39, 52 und 67 in Richtung stadteinwärts 

ab Mittwoch, 4. Mai 2022, ab 4.30 Uhr, voraussichtlich bis Freitag, 29. Juli 2022, bis 24 Uhr 

auflassen: 

Ersatzhaltestellen:

„Auf der Tändelwiese" oder „Karlauplatz" für die Linien 39 und 67

„Auf der Tändelwiese" oder „Lazarettgürtel" für die Linie 52

Verlängerung der Linie 62 zur WKO-WIFI und die neue Expresslinie 62X ab 2. 5. 2022

Wir verlängern die Linie 62 ab der Haltestelle „Carnerigasse-West" 

ab Montag, 2. Mai 2022, ab 4.30 Uhr 

bis zur neuen Endstation „WKO-WIFI/tim" und führen die neue Expresslinie 62X auf der Strecke Hauptbahnhof - WKO-WIFI ein. 

Linie 62 (Montag - Samstag an Werktagen verlängert bis WKO-WIFI/tim) 

Die Buslinie 62 wird Montag bis Samstag zur neu errichteten Wendeschleife „WKO-WIFI/tim" am Gelände der Wirtschaftskammer bei der Hochsteingasse verlängert und bindet das Areal der Wirtschaftskammer, des WIFI, der FH CAMPUS02 sowie der Sozialversicherungsanstalt der Selbständigen damit ideal an den Grazer Westen an. Diese neue Busanbindung ist Teil eines gesamten Mobilitätskonzeptes für den Standort um die Wirtschaftskammer.

Neue Haltestellen der Linie 62:

Seniorenzentrum (Umsteigen zu den Linien 3, 5 bzw. E3,5 und 41), Heinrich-Casper-Gasse und die neue Endstation WKO-WIFI/tim.

Die Betriebszeit ist von 5 bis 24 Uhr. 

Linie 62 (Sonn- und Feiertag bis Carnerigasse) 

An Sonn- und Feiertagen verkehrt die Linie 62 wie gewohnt bis zur Carnerigasse. 

Expresslinie 62X (Hauptbahnhof - WKO-WIFI) 

Erstmals bei den Graz Linien wird eine Expressbuslinie mit der Liniennummer 62X probeweise für ein Jahr eingeführt:

Vor und nach den Arbeits- und Kurszeiten in der Wirtschaftskammer bzw. WIFI führen wir die neue Linie 62X vom Hauptbahnhof zur neuen Endstation WKO-WIFI/tim.

Haltestellen:

Hauptbahnhof, Zollgasse (nur an Freitagen und Samstagen), Kalvariengürtel (Haltestelle der Linie 40), Kalvarienbergstraße (Umsteigen zu den Linien 53 und 67) und WKO-WIFI/tim.

Die Expresslinie bedient nur die angegebenen Haltestellen! 

Haltestellenbedienung Richtung Hauptbahnhof:

In Richtung Hauptbahnhof wird an den Haltestellen Kalvarienbergstraße, Kalvariengürtel und Zollgasse nur zum Aussteigen gehalten! 

Die Fahrzeit beträgt rund 10 Minuten und führt durch die Unterflurtrasse Grabengürtel. 

Von Montag bis Freitag fährt die Linie 62X elf Mal vom Hauptbahnhof ab, sowie elf Mal von der Wirtschaftskammer; an Samstagen einmal in der Früh vor Kursbeginn ab Hauptbahnhof und einmal nachmittags nach Kursschluß von der Wirtschaftskammer. 

Den genauen Fahrplan erhalten Sie bei unserem Routenplaner im Internet oder auf unserer App „GrazMobil" !

 

Liniennetzplan ab 2. Mai 2022

Die Graz Linien haben einen neuen Liniennetzplan erstellt, der ab 2. Mai 2022 gültig ist. Zum Download

Ersatzverkehr der Linien 3 und 5 von 2. 5. bis 9. 9. 2022 (Phase 1)

Aufgrund einer Gleisbaustelle im Bereich Körösistraße - Lange Gasse - Theodor-Körner-Straße müssen wir

von Montag, 2. Mai 2022, ab 4.30 Uhr, bis Freitag, 9. September 2022, bis 24 Uhr

folgenden Schienenersatzverkehr mit Bussen einrichten:

In der Phase 1 bis 8. Juli 2022 fahren die Ersatzbusse aufgrund der Gleisbaustelle nach Andritz über Wickenburggasse - Laimburggasse bzw. zum Jakominiplatz über Lange Gasse - Grabenstraße - Wickenburggasse. 

Buslinie E3,5 Jakominiplatz - Andritz (Ersatz für die Straßenbahnlinien 3 und 5): 

Fahrtrichtung Andritz:  

Die Busse fahren ab Jakominiplatz (Haltestelle der Linien 33/67E) über Andreas-Hofer-Platz - Kaiser-Franz-Josef-Kai - Schienenbereich Keplerbrücke - Wickenburggasse - Laimburggasse - Theodor-Körner-Straße - Grabenstraße - Grazer Straße nach Andritz. 

Folgende Ersatzhaltestellen werden bedient:

Am Jakominiplatz fährt der Bus nach Andritz von der Haltestelle der Linien 33 und 67E ab.

Die Haltestellen der Buslinien 33 und 67E werden am Jakominiplatz vor das Rondeau verlegt. 

Für die Haltestelle Hauptplatz-Congress wird am Andreas-Hofer-Platz die Schienen-Ersatzverkehrshaltestelle am Andreas-Hofer-Platz vor der Steiermärkischen Bank bedient.

Die Haltestelle Schloßbergplatz wird am Kaiser-Franz-Josef-Kai auf Höhe des Erich-Edegger-Steg eingerichtet.

Die Haltestelle Lange Gasse wird in der Laimburggasse vor Haus 32-34 eingerichtet.

Die Haltestelle Grazer Straße wird bei der Bushaltestelle Gleispachgasse (Linien 41, 52, 53) eingerichtet.

Die Haltestelle Papierfabrikgasse wird mitbedient.

Die Endstation Andritz befindet sich in der Andritzer Reichsstraße vor Haus Nr. 35a. 

Aufgelassene bzw. verlegte Haltestellen:

Jakominiplatz, Hauptplatz-Congress, Schloßbergplatz, Lange Gasse, Grazer Straße und Andritz. 

Fahrtrichtung Jakominiplatz:

Ab Andritz fahren die Busse über Andritzer Reichsstraße - Körösistraße - Theodor-Körner-Straße - Lange Gasse - Grabenstraße - Wickenburggasse - Keplerbrücke - Lendkai - Grieskai - Tegetthoffbrücke - Andreas-Hofer-Platz - Neutorgasse - Radetzkystraße zum Jakominiplatz. 

Folgende Ersatzhaltestellen werden bedient:

Die Endstation Andritz befindet sich in der Andritzer Reichsstraße vor Haus Nr. 35a.

Die Haltestelle Stukitzbad wird mitbedient.

Die Haltestelle Lange Gasse wird in der Lange Gasse vor Haus Nr. 25 eingerichtet.

Die Haltestelle Grabenkirche (Linie 41) wird mitbedient.

Die Haltestelle Keplerbrücke befindet sich bei der Haltestelle Keplerbrücke der Buslinien 58 und 63 in Richtung Hauptbahnhof.

Die beiden Haltestellen Schloßbergbahn und Schloßbergplatz werden bei der Haltestelle Südtiroler Platz/Kunsthaus am Lendkai vor dem Kunsthaus eingerichtet.

Die Haltestelle Hauptplatz-Congress wird bei der Haltestelle Andreas-Hofer-Platz der Buslinie 67 eingerichtet.ufgelassene bzw. verlegte Haltestellen:

Andritz, Grazer Straße, Lange Gasse, Keplerbrücke, Schloßbergbahn, Schloßbergplatz und Hauptplatz-Congress. 

Straßenbahnverkehr während der Sperre:

Wir verbinden die beiden Linienäste nach Puntigam und zur Krenngasse zu einer durchgehenden Linie:

Straßenbahnlinie 3/5: Krenngasse - Jakominiplatz - Puntigam

Plan Verlängerung Bereich Andritz

Plan Umleitung Linien 3 und 5 

Ersatzverkehrshaltestelle „Asperngasse" der Ersatzbus-Linie E ab 25. April 2022

Nach der Inbetriebnahme der Verlängerungen der Straßenbahnlinien 4 und 6 wird die Ersatzverkehrshaltestelle „Asperngasse" für einen allfälligen Schienenersatzverkehr zum Jakominiplatz ab

Montag, 25. April 2022, 

wie folgt eingerichtet:

Ersatzhaltestelle:

Diese befindet sich nach der Straßenbahnhaltestelle „Asperngasse" der Linie 1 in Richtung Eggenberg/UKH in der Asperngasse. 

Ersatzbuslinie E Richtung Jakominiplatz:

Ab der Ersatzbus-Haltestelle Asperngasse fahren die Busse über Laudongasse - Waagner-Biro-Straße - Daungasse zur Haltestelle Daungasse/Hauptbahnhof - Asperngasse - Eggenberger Straße - Nahverkehrsdrehscheibe Hauptbahnhof - Annenstraße - Vorbeckgasse - Belgiergasse - Tegetthoffbrücke - Andreas-Hofer-Platz - Neutorgasse - Radetzkystraße zum Jakominiplatz.

Folder über die Frühjahrs-Baustellen 2022

Die Graz Linien haben einen Folder über wichtige Baustellen im Frühjahr 2022 herausgegeben - Sie finden ihn hier zum Download

Die Nightline fährt wieder ab 6. 3. 2022

Aufgrund der Bundesverordnungen mit generellen Lockerungen und des Sperrstundenentfalls in den Bars, Clubs und Diskotheken ab 5. März 2022 führen wir ab

Sonntag, 6. März 2022, ab 0.30 Uhr

wieder alle acht Nachtbuslinien (N1 - N8).

Die Betriebstage sind wie gewohnt die Nächte Freitag auf Samstag, Samstag auf Sonntag und vor Feiertagen mit den gewohnten Abfahrtszeiten um 0.30, 1.30 und 2.30 Uhr ab Jakominiplatz.

Das Tragen von FFP2-Masken ist auch in den Bussen der Nachtbuslinien behördlich vorgeschrieben.

Information: Die Linien N1 und N2 befahren erstmals die neuen Linienführungen:

Die Nachtbuslinie N1 fährt von der Stadt kommend entlang der Linie 6 bis zur „Smart City", wendet über die Schleife und fährt anschließend durch die Dreierschützengasse - Alte Poststraße - Georgigasse weiter nach Eggenberg und Gösting. 

Umleitung auf der Nachtbuslinie N1 wegen einer Teilsperre in der Dreierschützengasse in Richtung Gösting: 

Ab der Haltestelle Nikolaus-Harnoncourt-Park fahren die Busse über Waagner-Biro-Straße - Laudongasse - Georgigasse zur Haltestelle Georgigasse der Linie 1 und weiter wie bisher nach Gösting.

Ersatzhaltestellen und aufgelassene Haltestelle:

Die Haltestelle Bodenfeldgasse wird ersatzweise bei der Haltestelle Starhemberggasse der Linie 6 in der Waagner-Biro-Straße eingerichtet.

Die Haltestellen Dreierschützengasse der Linie 6 und Georgigasse der Linie 1 werden mitbedient.

Die Nachtbuslinie N2 fährt vom Jakominiplatz nicht mehr über den Griesplatz, sondern durch die Annenstraße und entlang der Linie 4 durch das Reininghaus-Quartier und weiter zur Peter-Rosegger-Straße bis nach „Webling". 

Den genauen Fahrplan erhalten Sie bei unserem Routenplaner im Internet oder auf unserer App „GrazMobil"! 

Weitere Infos: Tel.: +43 316 887-4224 | https://www.holding-graz.at/feedback| www.holding-graz.at/linien

Ende der App „qando“ ab März 2022

Ende Februar 2022 wird die Graz Linien App „qando" eingestellt. Wir empfehlen den Wechsel auf die App "GrazMobil".

2015 startete die digitale Fahrplanauskunft mit der App „qando Graz". Nach sieben Jahren wird diese Ende Februar endgültig von der App "GrazMobil" abgelöst.

Die 2015 gestartete „Öffi"-App qando wird schrittweise ihrem Ende zugeführt. Aktuell werden Nutzer darüber informiert, dass qando mit Ende Februar nicht mehr aus den App-Stores von Android und Apple heruntergeladen werden kann. Ende März werden dann alle Funktionen deaktiviert.

Die Alternative „GrazMobil" bietet die Echtzeitdaten wie „qando". Zusätzlich gibt es eine bessere grafische Aufbereitung, Routenplanung und die Möglichkeit digitale „Öffi"-Tickets zu erwerben. Eine Graz Linien-App für alle!

Weitere Infos: Tel.: +43 316 887-4224 | https://www.holding-graz.at/feedback | www.holding-graz.at/linien

Umleitung der Linie N1 ab 27. 12. 2021

Die Linie N1 muss wegen einer Teilsperre mit Einbahnregelung in der Dreierschützengasse in Richtung Gösting  

ab 27. Dezember 2021 bis voraussichtlich Mitte 2022

nur in Richtung Gösting umgeleitet werden:  

Richtung Gösting:

Ab der Haltestelle Nikolaus-Harnoncourt-Park fahren die Busse über Waagner-Biro-Straße - Laudongasse - Georgigasse zur Haltestelle Georgigasse der Linie 1 und weiter wie bisher nach Gösting.

Ersatzhaltestellen und aufgelassene Haltestelle:

Die Haltestelle Bodenfeldgasse wird ersatzweise bei der Haltestelle Starhemberggasse der Linie 6 in der Waagner-Biro-Straße eingerichtet.

Die Haltestelle Dreierschützengasse der Linie 6 und Georgigasse der Linie 1 werden mitbedient.

Die Haltestelle Georgigasse der Linie N1 in der Georgigasse wird aufgelassen.

Tarife ab 1. Jänner 2022

Die Graz Linien haben ihre Tarife ab 1. Jänner 2022 zusammen gefasst - inklusive KlimaTicket Steiermark und KlimaTicket Österreich. Die Infos finden Sie hier

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).