• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Jugendrat - mitreden, mitbestimmen, mitgestalten

Jugendbeteiligung

Symbolbild: Jugendliche
© iStock/ViewApart

Beim Grazer Jugendrat können junge Menschen ihre Meinungen und Vorstellungen einbringen. Sie erhalten so die Möglichkeit ihren Lebensraum aktiv mitzugestalten.

Eingegangen wird vor allem auf folgende Fragen:

  • Was macht die Stadt besonders für junge Menschen lebenswert?
  • Was ist wichtig? Was stört? Was gefällt?
  • Für welche Projekte soll die Stadt in Zukunft Geld ausgeben?

Einladungskarte 2021: Dein Rat ist gefragt. Mach mit beim Jugendrat!

Auswahl

Von allen Jugendlichen zwischen 15 und 20 Jahren aus allen Grazer Stadtbezirken werden pro Bezirk zwei Jugendliche ausgewählt. Fachwissen oder eine besondere Ausbildung sind nicht notwendig - lediglich das Interesse zählt!

Wann? Am 4. November 2021

Der Jugendrat fand am 4. November, von 16 bis 19 Uhr, im Grazer Rathaus statt.

Dieses Treffen wurde zum Kennenlernen und Ideensammeln genützt. Der weitere Austausch erfolgt online auf online.beteiligung.st. Dort können auch unabhängig von einer Teilnahme Ideen eingebracht werden.

Alle TeilnehmerInnen sind zur Präsentation der Ergebnisse des Jugendrates mit den politischen  EntscheidungsträgerInnen am 3. Februar 2022 um 15 Uhr eingeladen.

Bewerbung

Die Bewerbungsfrist ist abgelaufen.

Bewerbungen waren bis einschließlich 28. Oktober 2021 per E-Mail möglich: jugendrat@stadt.graz.at

In der Bewerbung sollten in drei Sätzen die Motivation zur Teilnahme am Jugendrat dargelegt werden.

Wir stehen gerne für Rückfragen zur Verfügung: +43 316 872-3191

Mehr zum Thema

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).

Zuständige Dienststelle