• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Frohe Ostern in Graz!

01.04.2021

Aufgrund der Corona-Pandemie ist auch in diesem Jahr zu Ostern vieles etwas anders. Wir wünschen Ihnen trotz allem ein schönes und gesegnetes Osterfest!

Online-Gottesdienste

Blütenpracht zu Frühlingsbeginn auf dem Grazer Schloßberg © Harry Schiffer
Blütenpracht zu Frühlingsbeginn auf dem Grazer Schloßberg© Harry Schiffer

Am Karsamstag gibt es voraussichtlich um 10.00 Uhr eine Live-Übertragung der Osterspeisensegnung aus dem Grazer Dom.

Am Ostersonntag wird um 10.00 Uhr das Oster-Hochamt mit Bischof Wilhelm aus dem Grazer Dom übertragen.

Hier geht's zum Livestream!

Regionale Osterjause vom Bauernmarkt

Von Palmkätzchen bis Osterschinken: Die Grazer Märkte bieten alles, was es für eine gute Osterjause braucht. © Stadt Graz/Horizonfilms
Von Palmkätzchen bis Osterschinken: Die Grazer Märkte bieten alles, was es für eine gute Osterjause braucht.© Stadt Graz/Horizonfilms

Noch keine Osterjause gekauft? Auf den Grazer Bauernmärkten gibt es alles, was man für den Osterschmaus braucht, vom Osterfleisch bis hin zu Kren, Osterpinze und Osterbrot. Die Produkte sind regional, saisonal und oft auch biologisch.

Einen Überblick über die Grazer Bauernmärkte und ihre Öffnungszeiten finden Sie unter Märkte in Graz.

Aktive Ostereier-Suche am Osterwochenende

Stadtrat Kurt Hohensinner lädt zur sportlichen Ostereiersuche ein.  © Stadt Graz/Fischer
Stadtrat Kurt Hohensinner lädt zur sportlichen Ostereiersuche ein. © Stadt Graz/Fischer

Von Karsamstag bis Ostermontag findet die wohl sportlichste Ostereiersuche im Stadtpark im Rahmen des Grazer Sportjahres statt. Dabei gibt es 50 Familieneintritte ins CoSa und Frida&FreD zu gewinnen.
 
So geht's: Unter Einhaltung der COVID-Bestimmungen müssen 15 eierförmige Tafeln gefunden werden. Auf jedem Ei ist ein Buchstabe abgebildet. Diese Buchstaben müssen korrekt in den Sammelpass eingetragen und das Lösungswort bis 9. April an info@letsgograz.at geschickt werden.

Alle Infos auf letsgograz.at

Besonders zu Ostern auf Mitmenschen Acht geben

Aufgrund der Corona-Pandemie ist es auch in diesem Jahr wichtig, Ostern mit Verantwortung zu feiern.

So schützen Sie sich und Ihre Angehörigen:

  • Vermeiden Sie Kontakte, feiern Sie Ostern im engsten Kreis.
  • Tragen Sie eine FFP2-Maske, um sich und Ihre Nächsten zu schützen.
  • Halten Sie auch im Freien genügend Abstand zueinander.
  • Beachten Sie die Ausgangsbeschränkungen von 20 bis 6 Uhr.
  • Lassen Sie sich testen: Coronatests in Graz, die Teststationen sind am Karsamstag bis zu Mittag und ab Montag wieder geöffnet. 

Fair schenken zu Ostern!

Graz ist seit 10 Jahren FAIRTRADE Landeshauptstadt. Achten Sie beim Kauf von Schoko-Osterhasen auf das FAIRTRADE-Siegel, um faire Mindestpreise und faire Bedingungen für die Produzentinnen und Produzenten zu garantieren.

Im FAIRTRADE-Einkaufsführer der Stadt Graz finden Sie detaillierte Infos zu fairen Einkaufsmöglichkeiten in Graz!

Video: Faitrade in der Stadt Graz

Osterfeuer sind nicht erlaubt

Im Gemeindegebiet von Graz ist das Entfachen von Brauchtumsfeuern, darunter fällt natürlich auch das Osterfeuer, ganzjährig verboten!

In der Steiermark gibt es, je nach Gemeinde und Region, unterschiedliche Regelungen, was das Entzünden von Brauchtumsfeuern durch Privatpersonen betrifft. Alle Informationen dazu finden Sie in der Brauchtumsfeuer-Verordnung

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).

Zuständige Dienststelle

Zuständige Dienststelle