• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Fallweise Freizeitpädagogen für Nachmittagsbetreuung

Die Städtische Tagesbetreuung Graz GmbH ist für die professionelle Nachmittagsbetreuung von circa 4000 Kindern der Grazer Pflichtschulen zuständig. Täglich kümmern sich rund 400 PädagogInnen um die Bedürfnisse der Kinder und bieten ein vielfältiges Angebot an Freizeitaktivitäten.

Wir suchen:

Fallweise/r Freizeitpädagoge/in (m/w/d)

Die Corona-Pandemie hält uns seit einem Jahre auf Trab und die Inzidenz-Zahlen steigen. Um Betreuungsengpässe in der Nachmittagsbetreuung der Grazer Pflichtschulen gut abdecken zu können, stocken wir unseren fallweisen SpringerInnen-Pool auf und suchen nach helfenden Händen. Helfen Sie uns dabei, auch weiterhin eine durchgehende Betreuung an den Schulen zu ermöglichen und dadurch berufstätige Familien zu entlasten.

Als fallweise/r Freizeitpädagoge/in sind Sie für die Betreuung einer Kindergruppe bis maximal 25 Kindern zuständig. Dazu zählt neben einer professionellen Freizeitgestaltung auch die Aufsicht der Kinder während des Mittagessens und während Ausflügen außerhalb der Liegenschaft.

Wir erwarten:

  • pädagogische Ausbildung (abgeschlossen oder laufend): LehrerInnen, HorterzieherInnen, ErzieherInnen, FreizeitpädagogInnen
  • Verlässlichkeit
  • Gute Umgangsformen, respektvoller Umgang mit Kindern und Erwachsenen
  • Erfahrung in der Nachmittagsbetreuung oder in der Betreuung von Kindergruppen im Pflichtschulalter
  • Selbstsicherheit durch fachliche Kompetenz
  • Teamfähigkeit

Wir bieten: 

  • Entlohnung lt. SWÖ Kollektivvertrag je nach Einstufung mindestens 1965,70 Euro brutto (Vollzeit)
  • Je nach Ausbildung und Qualifikation Anrechnung von Vordienstzeiten
  • Möglichkeit der Teilnahme an Fortbildungen
  • tageweise Anstellungen je nach Ihren Verfügbarkeiten und unserem Bedarf
  • Möglichkeit auf eine Fixanstellung ab Herbst

Bewerbungen richten Sie bitte an bewerbungen@stb.graz.at.
Sollten Sie noch Fragen haben, dann wenden Sie sich bitte an +43 316-872-7491 oder +43 316-872-7492.

Etwaige aufgrund der Bewerbung entstandene Aufwendungen - wie beispielsweise Fahrtkosten, Tages- oder Nächtigungsgelder - werden nicht ersetzt.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).

Job-Newsletter: Melden Sie sich an! 

Stellenausschreibungen der Grazer Stadtverwaltung

Holding Graz 

Offene Stellenangebote

ITG Informationstechnik Graz 

Jobs + Karriere bei der ITG