• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

In den Startlöchern für die Polizei-Karriere

16.04.2021

Mit 1. April 2021 begannen 36 Männer und 14 Frauen ihre Ausbildung im Bildungszentrum Graz. Sie haben sich für eine Grundausbildung bzw. für einen Kurs im fremden- und grenzpolizeilichen Bereich bei der steirischen Polizei entschieden. Am 15. April wurden sie in einem feierlichen Rahmen und unter Einhaltung aller geltenden gesetzlichen Bestimmungen angelobt.

"Die Anforderungen an die Polizei werden immer größer. Das zeigt sich vor allem in Krisenzeiten wie diesen. Um auch weiterhin auf höchstem Niveau für die Sicherheit der Steirerinnen und Steirer im Einsatz sein zu können, brauchen wir kompetentes und gut ausgebildetes Personal", sagte Landespolizeidirektor Gerald Ortner. "Ich freue mich, dass diese jungen Damen und Herren sich für eine Karriere bei der Polizei und damit für einen sehr verantwortungsvollen und wichtigen Beruf entschieden haben." 

Die zukünftigen Beamtinnen und Beamten werden in den nächsten Monaten im Bildungszentrum Graz auf ihre zukünftigen Herausforderungen vorbereitet. Vom erfahrenen Bildungspersonal der Sicherheitsakademie (SIAK) wird ihnen das rechtliche sowie einsatztaktische und -technische Basiswissen vermittelt.

Quelle: LPD Stmk

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).

Zuständige Dienststelle

Wetterwarnung