• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Landwirt schaf(f)t Sicherheit

Neue Wege in der Kriminalprävention

20.07.2021

Auch diesen Sommer führt der Verein SICHER LEBEN im Auftrag der Stadt Graz und in Zusammenarbeit mit der Grazer Polizei, der Landwirtschaftskammer und den steirischen Bauern die Präventionskampagne "Landwirt schaf(f)t Sicherheit" durch. Die Grazerinnen und Grazern werden über "Gewalt gegen Frauen & Kinder", "Formen des Trickbetruges an älteren Personen", "Cybercrime" und "Zivilschutz" informiert.

An folgenden Terminen stehen die ExpertInnen von SICHER LEBEN und der Polizei den MarktbesucherInnen für persönliche Gespräche zur Verfügung und verteilen nützliche Informationsmaterialien.

  • Mi, 21. Juli: Bauernmarkt Eggenberg, 10 Uhr bis 12 Uhr
  • Mi, 4. August: Bauernmarkt Kaiser-Josef-Platz, 10 Uhr bis 12 Uhr
  • Di, 10. August: Bauernmarkt Andritz, 10 Uhr bis 12 Uhr
  • Di, 17. August: Bauernmarkt St. Peter, 15 Uhr bis 17 Uhr
  • Mi, 25. August: Bauernmarkt Lendplatz, 10 Uhr bis 12 Uhr

 

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).