• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Fächer des Gesundheitsamts kostenlos bestellen

20.07.2022

Die Hitze steigt, der Sommer steuert seinem Höhepunkt entgegen. Da kommen die brandneuen Fächer der Stadt Graz gerade recht. Sie bringen rasche Abkühlung und dank der hilfreichen Tipps gegen die Hitze sorgen sie auch nachhaltig für Wohlbefinden.

"Die Hitze ist nicht nur belastend, sondern kann auch gefährlich sein", weiß Gesundheits- und Pflegestadtrat Robert Krotzer (KPÖ).

Mit 9 Ratschlägen auf der übersichtlichen Seite graz.at/hitzetipps wird daher darüber aufgeklärt, wie man besten mit den anhaltend hohen Temperaturen umgeht. Um auf das richtige Verhalten bei Hitze aufmerksam zu machen, gibt es jetzt auch Fächer, auf denen diese Ratschläge aufgedruckt sind. "Die Fächer machen die Hitze ein bisschen erträglicher, erinnern aber auch daran, was man noch tun kann", so Krotzer.

Besonders wichtig ist ihm, gerade auf ältere Menschen, die vielleicht alleine Wohnen, nicht zu vergessen. "Sie sind besonders gefährdet. Kontaktieren Sie Verwandte und Bekannte, Nachbarinnen und Nachbarn, die viel Zeit alleine verbringen, und schauen Sie, wie es ihnen geht!", appelliert Krotzer.

Solange der Vorrat reicht können sie kostenlos zugesandt werden. Bestellungen bitte an stadtrat.krotzer@stadt.graz.at.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).