• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Waldbrandverordnung tritt in Kraft

03.03.2022

Als vorbeugende Maßnahme gegen die Waldbrandgefahr hat Bürgermeisterin Elke Kahr eine Verordnung erlassen, die das Feuerentzünden und Rauchen in den Grazer Waldgebieten sowie in der Nähe der Wälder (Gefährungsbereich) untersagt.

Die Waldbrandverordnung gilt ab heute, 3. März 2022, bis 31. Dezember 2022. Die Strafandrohung bei Verstößen beläuft sich auf bis zu 7.270 Euro oder/und vier Wochen Arrest!

Die Verordnung im Wortlaut finden Sie hier

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).

Zuständige Dienststelle