• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

5. Konferenz der Grazer Migrant:innenvereine

und -selbstorganisationen

11.05.2022

Herausforderungen und Folgen der Coronapandemie für Grazer Migrant:innen

Freitag, 1.Juli 2022, 15.00 - 18.30 Uhr
Rathaus Graz - Media Center (Hauptplatz 1, 8010 Graz) 

Impulsreferat: DSA Christoph Pammer, MPH, MA (Sozialarbeiter und Gesundheitswissenschafter)

 

Zwei herausfordernde Jahre liegen hinter uns, die mit vielen Einschränkungen verbunden waren. Kontakte und Austausch der Migrant:innenvereine untereinander haben kaum stattgefunden. Endlich scheint sich die Lage zu entspannen und der MigrantInnenbeirat möchte den persönlichen Austausch mit den Migrant:innenvereinen und
-communities wieder beleben. In der Konferenz der Migrant:innenvereine soll die Zeit der Coronapandemie gemeinsam analysiert und die Auswirkungen der Pandemie auf Grazer Migrant:innen reflektiert werden. Ein Impulsreferat soll die besonderen Herausforderungen für Migrant:innen erläutern und den Anstoß für die Diskussion geben.

Anmeldung und Kontakt:

Wir bitten um Anmeldung bis spätestens 24. Juni 2022 per E-Mail an MB.Graz@stadt.graz.at und freuen uns auf Ihr Kommen!

 

* Die Einladung richtet sich an die Mitglieder von Migrant:innenvereinen, -selbstorganisationen und -communities!



MigrantInnenbeirat der Stadt Graz
Keesgasse 6, 8010 Graz
Tel.: +43 316 872 2191
E-Mail: MB.Graz@stadt.graz.at

 

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).