• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

Jugendstreetwork

Mobile Jugendarbeit

Wir sind für dich da!

Auch in Zeiten der Pandemie sind wir für dich da:

  • Wir sind im öffentlichen Raum unterwegs.
  • Du kannst während unserer Öffnungszeiten (Mittwoch bis Freitag: 16 bis 18 Uhr) in unsere Anlaufstelle in der Annenstraße 68 kommen.

Dabei halten wir uns strikt an alle Hygienestandards und Vorgaben: FFP2-Maske, Abstand halten, Lüften, Personenobergrenze usw.

Digital Streetwork

Jugendstreetwork heißt:

Logo Jugendstreetwork - Link zu Miniflyer
  • im öffentlichen Raum Beziehungen zu Jugendlichen im Alter bis 21 Jahren aufbauen
  • Gespräche führen, beraten und begleiten
  • Unterstützung in Krisensituationen
  • vermitteln und deeskalieren
  • unbürokratisch handeln
  • Soforthilfen (z.B. Erste Hilfe, Hygieneartikel)
  • Lokale besuchen

Freiraum ohne Konsumzwang

Die Anlaufstelle ist Freiraum ohne Konsumzwang. Beratung und Unterstützung bis hin zur Begleitung ergänzen das Angebot. Die Anlaufstelle bietet:  

  • einen gemütlichen Rückzugsraum
  • die Deckung deiner Grundbedürfnisse (Essen, Duschen, Wäsche waschen etc.)
  • vertrauliche und anonyme Gespräche
  • Information und Beratung
  • Unterstützung in Krisensituationen
  • Vermittlung und Begleitung (z.B.: Beratungsstellen, Polizei)

Das Team

V. l. n. r.: Viktor, Roland, Kathi, Verena, Anja, Bruno, Richie

Wir sind im Fernsehen!

Öffnungszeiten

  • Di, Mi, Do und Fr: 16 bis 18 Uhr

Du kannst uns auf unterschiedliche Weise erreichen

  • persönlich (zu unseren Öffnungszeiten oder auf der Straße)
  • telefonisch
  • per E-Mail

Die Anlaufstelle erreichst du hier:

Und hier die anderen Kontaktmöglichkeiten:

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).

Zuständige Dienststelle