• Seite vorlesen
  • Feedback an Autor
  • Auf Twitter teilen
  • Auf Facebook teilen

2012 Europaweiter Autofreier Tag

Video Tour de Graz "Auf die Radln - Skating - los! 
Video Tour de Graz "Auf die Radln - Skating - los!

Tausende BesucherInnen am Opernring/Joanneumring beim Mobilitätsfest
Rund 1.000 RadlerInnen und SkaterInnen bei der Tour de Graz 2012

TopsportlerInnen hautnah - auch bei der Tour: Christoph Strasser (Sieger RAAM 2011 und Platz 2 2012), Maurizio Vandelli,  Arnold Eisel u.a.

Fotos und Presseinformation -
Tour de Graz 2012 und Mobilitätsfest:

Fotos Mobilitätsfest Erwin Wieser
Fotos Tour de Graz 2012 Erwin Wieser
Fotos Foto Fischer
Fotos Harry Schiffer
Fotos Fotofly
Fotos Inside Graz
Presseinformation

Fotoauswahl 2012

Foto Stadt Graz/Wieser 
Foto Stadt Graz/Wieser
Foto Stadt Graz/Wieser 
Foto Stadt Graz/Wieser
Foto Stadt Graz/Wieser 
Foto Stadt Graz/Wieser
Foto Stadt Graz/Wieser 
Foto Stadt Graz/Wieser
Foto Stadt Graz/Fischer 
Foto Stadt Graz/Fischer
Foto Stadt Graz/Fischer 
Foto Stadt Graz/Fischer
Foto Stadt Graz/Schiffer 
Foto Stadt Graz/Schiffer
Foto Stadt Graz/Schiffer 
Foto Stadt Graz/Schiffer
Foto Stadt Graz/Schiffer 
Foto Stadt Graz/Schiffer
Foto Stadt Graz/Schiffer 
Foto Stadt Graz/Schiffer
Foto Stadt Graz/Schiffer 
Foto Stadt Graz/Schiffer
Foto Stadt Graz/Schiffer 
Foto Stadt Graz/Schiffer
Inside Graz/Christian Glösl 
Inside Graz/Christian Glösl
Foto Stadt Graz/Wieser 
Foto Stadt Graz/Wieser
Foto Stadt Graz/Wieser 
Foto Stadt Graz/Wieser

Ein bewegender Tag – ganz ohne Auto

In ganz Europa wird am 22. September zum Autofreien Tag gebeten – und Graz ist, wie gewohnt, mit einem besonders attraktiven Programm, das für bewegungsfreudige Menschen jeden Alters zahlreiche Höhepunkte bietet, an vorderster Front dabei.

Tour de Graz 2012 „Auf die Radln - Skating - los!"

Download Route 
Download Route
Dieses Kommando gilt am 22. September ab 17 Uhr, wenn die Tour de Graz wieder auf die Autobahn führt.

Ein rascher Abstecher auf die Autobahn, die noch dazu völlig frei von den „heiligen Blechkühen der ÖsterreichInnen“ ist und somit ausschließlich den sanft Mobilen zur Verfügung steht – welche radelnden oder skatenden VerkehrsteilnehmerInnen haben noch nie davon geträumt? Am Europaweiten Autofreien Tag, dem 22. September 2012, wird dieser Traum wieder wahr, zumindest für kurze Zeit.

 Teilnahme: geübte RadfahrerInnen und SkaterInnen

 Start:
 
Ziel:

Joanneumring/Schmiedgasse (Radetzkyspitz)
Opernring
 Termin: Samstag, 22. September 2012, 17 Uhr
 Streckenlänge:

26 km mit Autobahnstück bis zur Abfahrt Raaba

 Dauer: 2,5 Stunden

 Labestationen:

Firma Anton Paar
ORF/Waldquelle, Stadt Graz




Die Tour verläuft im Konvoi auf in Fahrtrichtung autofreien Grazer Straßen mit Autobahnstück. Polizei, Tourleiter und geschulte Guides von hurtigflink, KLS und CitySkating mit Georg Roth sorgen für Ihre Sicherheit, Ein- und Ausstieg jederzeit möglich, Schutzausrüstung bitte mitbringen! Es gilt die Straßenverkehrsordnung.

Radsport-Promis - Christoph Strasser, Franz Preihs u.a. begleiten die Tour de Graz 2012!

Mobilitätsfest für Groß und Klein

Mit einem attraktiven Programm für Groß und Klein lockt das Mobilitätsfest am 22. September von 11 bis 21 Uhr zum Eisernen Tor.

In ganz Europa wird am 22. September zum Autofreien Tag gebeten – und Graz ist, wie gewohnt, mit einem besonders attraktiven Programm, das für bewegungsfreudige Menschen jeden Alters zahlreiche Höhepunkte bietet, an vorderster Front dabei. Spiel, Spaß, viel Information, Musik und Gewinnspiele mit wertvollen Preisen werden bei der heurigen 13. Auflage des Spektakels dafür sorgen, dass sich rund um das Eiserne Tor in der Innenstadt alle Gäste wohlfühlen.

Programm
 
11:00 Start des Mobilitätsfestes mit Kinderprogramm, Rad-Codierung durch die Polizei, Rad-Service durch Bicycle, Informationsständen, Skate-Stunt-Shows, Testparcours für E-Bikes, Bikes und Trendsportgeräte für Jung und Alt, „Öffentlicher Raum“ mit Tanzsaal und Café mitten auf der Straße u.v.m.
 17:00 Start der Tour de Graz 2012 am Joanneumring/Schmiedgasse (Radetzkyspitz)

 19:30 

Zieleinlauf der Tour de Graz 2012
 20:00 Preisverlosung und Live-Musik
 21:00 Ende

Weitere Highlights

  • Live-Musik von Uptown Monotones und Gewinnspiel mit tollen Preisen im Bereich Eisernes Tor/Opernring (Bühne)
  • Professionelle Tangotänzer - Ensemble Mala Junta - bitten im Öffentlichen Raum am Joanneumring zu musikalischer Begleitung mit Tango Djane Vesna sowie Live-Musik mit Eddie Luis, Christian Bakanic (Akkordeon, Bandoneon), Igmar Jenner (Violine), Rina Kacinari (Violoncello), Aris Feslikidis (Klavier) auf´s Parkett.
  • Bahnhofsfest „175 Jahre Eisenbahn für Österreich“ von 10 bis 18 Uhr am Hauptbahnhof
  • Stadtrundfahrten mit dem Oldtimer-Postbus von 11 bis 15 Uhr ab Hauptbahnhof zum Jakominiplatz/Steirerhof
  • Oldtimer-Bim vom Jakominiplatz nach Andritz von 10 bis 18.30 Uhr
  • Tombola Holding Graz Linien: Sammeln Sie Ihre Verbundfahrscheine der Zone 101 mit dem Gültigkeitsraum September 2012 und lösen Sie diese von 11-20 Uhr beim Infostand der Graz Linien am Opernring (Bereich Eisernes Tor) gegen Lose ein. Zu gewinnen gibt es: Graz Linien Cards (Gutscheine) 2 mal € 250,- und 10 mal € 50,-
Telefon-Hotline am Veranstaltungstag: 0664 608722882

Download

Verkehrsmaßnahmen am Europaweiten Autofreien Tag in Graz
Flyer Mobilitätsfest und Tour de Graz 2012

Wir danken unseren PartnerInnen:

Kronen Zeitung, ORF Steiermark, Anton Paar und "Von Herzen Biobauern", Waldquelle, Antenne, Hurtigflink, Land Steiermark, Verkehrsverbund, ÖBB, Druck Thaler, Energie Graz, Energie Steiermark, Stadt Graz/Jugend und Familie mit Jako´s SpielExpress, Stadt Graz/Umweltamt, Stadt Graz/Stadtvermessungsamt, Bicycle, Hartl Sport, Alpenverein Steiermark, Kindermuseum Frida & freD, Klimabündnis Steiermark, Mobil Zentral, Holding Graz/Linien, Holding Graz/Services,  KOOP, KLS Sicherheit, die Organisation, Argus, Polizei, Rotes Kreuz, Rebikel, Radl-Salon, Fair-IT, VSÖ Verband von Sportwissenschaftern sowie "ModeRADor" Gonzo Renger, Tourleiter Bernhard Krenn mit seinen Guides, Peter Sammer mit seinen Guides, CitySkating mit Georg Roth und seinen Guides, Organisator Mobilitätsfest Roman Sixl, Organisatorin "öffentlicher Raum" Diana Brus, Harry Gutjahr mit seinem Team, Tourfahrer Christian Summer und Tourfotografen Erwin Wieser, Christian Glösl sowie Fotofly.
Organisation:
Mag. Roman Sixl/KOOP, r.sixl@koop.at, Tel.: 0676 88890818
Mag. Gonzo Renger/MMMMR, gonzo@gonzomedia.at, Tel.: 0676 6073611
Tourleiter: Bernhard Krenn/KLS, bernhard.krenn@kls.co.at, Tel.: 0664 8113433

Veranstalter:
Stadt Graz, Abteilung für Verkehrsplanung

Kontakt:
Dr. Daniela Hörzer
Abteilung für Verkehrsplanung
Tel.: 0316/872-2885
E-Mail: daniela.hoerzer@stadt.graz.at

Aktion in der Europäischen Mobilitätswoche

16. bis 21. September 2012: Entdeckungsreise zu Fuß durch die Grazer Innenstadt mit über 1.000 Grazer Volksschulkindern

Mehr zum Thema

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).

qando Graz - Abfahrtszeiten in Echtzeit